Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Dax & Co: Chronik eines Massakers! Marktgeflüster

  
Von finanzmarktwelt (Markus Fugmann)26.11.2021 19:52
de.investing.com/analysis/dax--co-chronik-eines-massakers-marktgefluster-200466679?comment=1723099
Dax & Co: Chronik eines Massakers! Marktgeflüster
Von finanzmarktwelt (Markus Fugmann)   |  26.11.2021 19:52

Heiko kommentierte diesen Artikel:

Sie betrachten einen Kommentar in diesem Thread. Sehen Sie sich die gesamte Diskussion an.
Heiko Lesser
Heiko Lesser 26.11.2021 21:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das wahre Massaker noch bevor steht, Omikorn wird sofort von der WHO als besorgniserregend wahrgenommen, wer heute einen Mercedes oder VW bestellt, bekommt eine Vorstellung welches Gemetzel dort noch ansteht, Einzelhandel bricht das Weihnachtsgeschäft weg, Ölmarkt rauscht in die Tiefe, die Folgewelle der Inflation greift, Zinsabstand, Abwertung von Währungen…. Reihenweise Druchbrüche der EMA 10, 20 und 50….Fundamental völlig krankhafte Bewertungen….Wenn die Gegenvewegung am Mo nicht > 40 % des heutigen Tages ist und die heutigen Linien in den Folgenden Tagen nach unten durchbrochen werden, dann wird es einen sell out geben und das wird ein Massaker
David Lengert
David Lengert 26.11.2021 21:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Nicht in Panik verfallen. Korrekturen gehören dazu. 3-4% ist doch noch gar nichts...erstmal abwarten, besorgniserregend muss nicht heißen, dass gleich alles wieder von vorne losgeht.
steve spring
steve spring 26.11.2021 21:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich denke, es ist ne kurze kleine Panikkorrektur, doch das beruhigt sich und dann geht es weiter in der Jahresendrallye
Roland Heidersdorf
Roland Heidersdorf 26.11.2021 21:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
C.Drosten hat schon gesagt, dass die Impfstoffe auch bei der Variante wirken. ist keine Entwarnung aber es ist zumindest nicht ganz aussichtslos.
Frank Hermann
Frank Hermann 26.11.2021 21:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mein Gott, bleib halt auf 'm Teppich
Donald Epunkt Eliot
Donald Epunkt Eliot 26.11.2021 21:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Dieses Weihnachten fällt noch so einiges aus.
Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung