Kupfer Futures - Dez. 2022 (HGZ2)

3,2905
+0,0070(+0,21%)
  • Vortag:
    3,2835
  • Geld/Brief:
    3,2875/3,2935
  • Tagesspanne:
    3,2435 - 3,3060
  • Typ:Rohstoff
  • Segment:Metalle
  • Einheit:1 Pfund

Kupfer Futures Diskussion

Wie ist Ihre Einschätzung zu Kupfer?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Alle Kommentare

(195)
  • Sieht nicht so dolle aus. Im 5J ist reichlich Potential nach unten
    1
    • 5J? Kannst bitte erklären?
      0
    • Chart der letzten 5 Jahre, hier bei Investing
      0
    • Danke
      0
  • Schlimmer kann es kaum kommen. Jetzt auch long.
    1
    • Zu risky. Warte lieber nach 21.8.
      0
    • Was ist dann?
      0
  • Short, target 4,00
    0
    • 2090 strong long
      1
      • 3655 strong long
        4
        • Doch nochmal runter
          0
          • GW
            0
            • 3250 long
              1
              • Energiewende ist wohl nicht existent. Wenn ich mir den Gaspreis ansehe …fossile Energie.
                0
                • So wirklich richtig in Schwung kommt er nicht. Gurkt hier rum zwischen 4.2 und 4.3. Der Trend nach oben scheint auf sich warten zu lassen.
                  0
                  • Hat genau am 21.06. gedreht
                    0
                    • Respekt für diese Ankündigung so lange vorher! Leider geht es nun erst mal nicht weiter aufwärts.
                      0
                  • Eine Frage in die Runde, an alle diejenigen, die an fallenden Preise glauben: Aus welchem Grund sollten Rohstoffe billiger werden als vor 10 Jahren?
                    3
                    • Wenn der SK einen Gapclose mit der heutigen Tageskerze abgeschlossen ist, wird eine Neubewertung erfolgen
                      1
                  • Wer lust auf Erdgas hat, ein Shorttrade bietet sich an. Kleiner Hebel kleine Summe. Wahrscheinlichkeit höher als bei unseren letzten Kupfer Short
                    1
                    • super, danke für den Tipp, werde ich mir mal anschauen...
                      0
                    • Peter Hummelsbergerund bitte immer daran denken, nicht jeder Trade hat den optimalen Anfang. Meistens läuft es erst einmal gegen einen. Am Ende wird aber abgerechnet. Ich kenne nämlich diese Schlaumeier, deswegen erwähne ich es nochmal.
                      0
                    • Edmond Dantesnaja, keine Angst, ich bin ein alter Hase...den optimalen Zeitpunkt erwischt man nie...
                      0
                  • Heute ist der 21. Demnach läuft der Shorrtrade aus.
                    0
                    • Ma Nues sind tatsächlich statistische Wahrscheinlichkeiten. Recht zu bekommen gibt zwar ein positives Gefühl, lehne diesen Anspruch aber ab. Denn, 23% hätten auch das Gegenteil bedeuten können. Nun war der Kurs schon relativ stark gestiegen, und die Chinesen haben sich im Vorfeld gut eingedeckt. Auf Grund dessen war es sogar absehbar.
                      0
                    • Denkst du nicht das der kupfer auch durch den USD Kurs und der Androhung das China Staats Ressourcen frei macht so gefallen ist?
                      2
                    • Alex Alexdie Währung bzw. der Wechselkurs hat Einfluss. Politische Entscheidungen natürlich auch. Viele Faktoren die nicht immer leicht zu beurteilen sind, für mich zumindest.
                      0
                  • 4,088 ist schon krass, mehr als 10% Minus seit Donnerstag
                    0
                    • Ja es ist krass. Vor allem seit Anfang Mai am abkaken wie verrückt. Ich hoffe auf baldige Bodenbildung.
                      0
                    • Beim Rückgang kann es sich nur um einen kürzeren Effekt handeln. Ich gehe in den nächsten Jahren von erheblichen Preissteigerungen aus.
                      0
                    • Andreas ErbeDavon gehe ich auf jeden Fall auch aus.
                      0
                  • Der Absturz aller Metalle muss einen Grund haben. Und das sind Preisabsprachen.
                    0
                    • Die Nachfrage nach Kupfer ist so groß, dass der Preis nochmal um mindestens 50% anziehen müsste um einen fairen Wert zwischen Angebot und Nachfrage abzubilden
                      0
                      • Sehr interessante Ansicht. Meine Frage dazu: Werden seit Beginn des rasanten Preisanstiegs im Verhältnis soviel mehr e Autos, Windräder und Hochspannungsleitung gebaut? Das sind m. E. i. D. R. Infrastrukturrelle Entwicklungen die mehrere Jahre dauern.
                        0
                      • Das mag sein. Zudem kommt aber noch ein starker Effekt: Die extreme Geldmenge gepaart mit Inflation. Bei einem Mehrjahresvergleich des Kupferpreises kommt mir dieser noch viel zu niedrig vor.
                        0
                    • Die Frage, die man sich stellen sollte: Aus welchem Grund sollte der Preis für Rohstoffe billiger werden? Also ich sehe keinen.
                      2
                      • Kann das mal einer erklären? Alle Verbraucherpreise tief rot.
                        0
                        • Kurs Manipulation
                          0
                        • Möglich.. Vielleicht die gleiche Manipulation die nach oben hin stattgefunden hat?
                          0
                      • Shit. Ich hoffe der Markt stabilisiert sich bald.
                        0
                        • Zu früh raus : )
                          0
                          • Endlich kühlt der kupferpreis ab. Das ist schlichtweg nicht nachhaltig gewesen. Die Energiewende ist (und bleibt auch noch lange) politische Agenda ja... Aber das setzt sich global nicht innerhalb eines Jahres um. Der kupferpreis war jetzt zu m.e. 50% Spekulations getrieben und 25% wirklich Bedarf hauptsächlich aus China 25% lokal covid z. B. In Chile.
                            2
                            • Energiewende braucht Unmengen an Kupfer. Preis von 5 und mehr. Sieht man
                              0
                              • Aktuell sieht man davon nichts. Wenn man bedenkt wie viel Kupfer benötigt wird. Die Nachrichten aus China bremsen alles aus.
                                0
                            • Wie tief geht das hier noch. Unglaublich. Jeden Tag noch tiefer und schlechte Nachrichten.
                              0
                              • Witzig find ich auch immer die NACHrichten, „Kupfer droht Abrutsch“ wenn solche Kurse erreicht sind. Warum nicht vorher? Sind schon tolle Propheten.
                                0
                                • Meinst du wir können uns weiterhin am 21.06. orientieren?
                                  0
                                • Mark OligmüllerDer 21.6. ist nur eine Hausnummer. Alles kann muss aber nicht.
                                  0
                                • Mark Oligmüllernur eine variable.
                                  0