Gold Futures - Dez. 2022 (GCZ2)

1.755,00
+9,40(+0,54%)
  • Vortag:
    1.745,6
  • Geld/Brief:
    0,00/0,00
  • Tagesspanne:
    1.745,90 - 1.761,20
  • Typ:Rohstoff
  • Segment:Metalle
  • Einheit:1 Feinunze

Gold Futures Diskussion

Wie ist Ihre Einschätzung zu Gold?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Alle Kommentare

(38946)
  • Mal rüber die 50 geguckt
    0
    • Jetzt rauf auf 1800 Amis haben morgen und übermorgen Feiertage
      0
    • Nuno Lopes Träum weiter. Die 1800 werden nicht mal eben im vorbei gehen genommen.
      0
    • Veit Kramermal schauen
      0
  • Ups:-))
    1
    • Deutschland hat verloren. Langsam wirds zur Gewohnheit.
      2
      • Wer seine Hausaufgaben in den letzten Wochen gemacht hat, der sieht diesem FOMC Entscheid ganz gelassen entgegen.
        1
        • FMOC wird sicher ankündigen dass FED kürzer treten wird ! Und der amerikanische Traum geht weiter (Buy now Pay later) und nach der 10. Kreditkarte im Minus kommt das erwachen, das rumgedümple im 40 er Modus sagt klar dass alles mit Vorsicht zu geniessen ist ,d.h Abwärtstrend ist voll im Gange und wenn es bei 15xx angekommen ist, wird es spannend……
          2
          • Denke die FED tritt nicht kürzer. Noch nicht, ganz im Gegenteil. Und deshalb runter.
            1
        • Sehr dürftig bis jetzt wenn man den dollarindex berücksichtigt
          1
          • Schau mal GBPUSD interessant! Ab 20:00 dann massiv shott möglichkeit
            0
            • oder Euro/GBP Long!?
              0
          • Autsch! Da werden die Schmerzen für Schreihälse langsam echt unangenehm. Ohne SL ein wahres Eldorado für Kamikaze Flugschüler.
            3
            • na geht doch
              0
              • Jetzt long :)
                1
                • Lucas Lederer1800 mal ziel. Rechne mit leichten überschiessen
                  0
                • Silver ist leading. Strong bull
                  0
                • Werner Hintsteiner Sicherlich nicht auf direktem Weg
                  0
              • Ups Truthähne versuchen zu fliegen, brechen sich nur den Hals , nehmt Sl raus , und anschnallen Air Force nimmt Kurs auf Süd 16 Richtung Südpol,
                2
                • Die Verwirrung ist wieder einmal im roten Bereich. Und alle rechtfertigen ihren Unsinn mit fadenscheinigen Argumenten. Toll, wie dir Lernkurve bei diesen Schreihälsen nur sinkt.
                  3
                  • Eher bedenklich, wenn man nicht mal zwei Zahlen richtig lesen kann.
                    1
                • Bullisches Engulfing im M15. Mal gucken, was die nächsten 15 Minuten bringen.
                  0
                  • Yes, ready for breakout wenn die zahlen 15.45 und 16.00 halbwegs inline reinkommen
                    0
                • Ein neues Tief. Läuft
                  0
                  • 56 USD runter auf 1681 und zurück 79 USD rauf auf 1760 binnen 1 Sekunde!!! Da muss aber Jemand eine gewaltige Limit Order platziert haben. Kann mich nicht erinnern, dass wir einen derartigen Ausbruch in beide Richtungen je hatten in den letzten 2 Jahren - jedenfalls nicht in einem so kurzem Moment. Zwar waren die 1725 / 1722 / 1717 seit Tagen schon prognostiziert, aber 1681 binnen 1 Sekunde und zurück? Hhm ... Großzocker lässt grüßen :-(
                    0
                    • An solchen Tagen besser draußen bleiben und abwarten, bis der Markt sich wieder beruhigt hat. Kann heute und morgen noch in beide Richtungen gehen - sowohl runter bis 1722 aber auch über 1760 und besser draussen bleiben, falls Dein Margin Level schon am Limit rangiert. Generell: Aufwärts gibt es m.E. noch ein älteres ABCD Muster mit Zielen bei 1816 und 1895. Und zwar im 4-Stunden Chart. Punkt A liegt in dem Fall bei 1617 am 3.11.2022. Punkt B bei 1784 am 15.11.2022, Punkt C bei 1733 am 21.11. und weil die Strecke von A nach B (und nach den Regeln dieser Formation) genauso lang sein muss wie die Linie von C zu D, befindet sich Punkt D in der Zukunft liegend bei 1895 und wäre im Rahmen des hier beschriebenen ABCD-Musters so um den 22. Dezember erreicht. Nimmt man dann auch noch die trendbasierten Fibo-Extensions mit hinzu (beginnend ab 3.11. - bei 1617), zieht diese bis zum letzten Hoch bei 1784 und wieder zurück auf die 1617 - dann tut sich - oh Wunder - das 1.61er Retracement bei ebenfalls 1895 auf, was das vorliegende ABCD Muster meines Erachtens auch bestätigt. Sollte der Kurs in den kommenden Wochen also nochmal steigen, wären die 1895 ein durchaus realistisches Ziel. Mal schauen, ob es denn tatsächlich dazu kommt.
                      0
                    • Lizzy Trade Danke für Deine Analyse.
                      0
                    • Lizzy Tradeja danke und was mache ich jetzt?
                      0
                  • Ich habe einen long gestartet. Der muss aber vor heute Abend fruchten. SL 1730 TP 1750.
                    0
                    • Heinz Felber Da kommen heute nochmal 2x
                      0
                    • geht trotzdem noch etwas hoch, aber bin grundsätzlich für short. Schade um den kleinen Long.
                      0
                    • Ja, und ich denke dann geht es runter. Wir werden sehen. :)
                      0
                  • Silver massive move ahead. Da kann dann der dollar gold einmal.
                    1
                    • Wir werden sehen :)
                      0
                    • Du redest von Q1 nächsten Jahres, und einem CRV, das bullish ist. Dann erklär mal, warum ein Einstieg am heutigen Tag sinnvoll sein sollte. Dafür gabs in der Vergangenheit unzählige, viel bessere Chancen. Mach nicht einen auf langfristigen Investor, wenn dich lediglich der nächste Quick Profit interessiert.
                      0
                    • Rezession wird kommen.
                      0
                  • Solang der Dollar aus seinem mittelfristigen Abwärtstrend ausbricht und in den kurzfristigen Aufwärtstrend zurückfindet wird sich hier wenig in Richtung Norden tun... invst.ly/zneew
                    0
                    • Solang der Dollar aus seinem mittelfristigen Abwärtstrend ausbricht und in den kurzfristigen Aufwärtstrend zurückfindet wird sich hier wenig in Richtung Norden tun... https://invst.ly/zneew
                      0
                      • Kernzone 1723-1728. darüber ist alles long
                        1
                        • Ich bin mal long dabei. Mittel/Langfristig. Kleiner Hebel
                          1
                          • Bis heute Nachmittag oder abend kann das richtig sein. Viel Erfolg. Ich denke spätestens beim FOMC Protokoll geht er runter, außer die HErren haben eine Überrachung vorbereitet. Ich gucke bei Gold frühestens heutte mittag nach einem Einstieg. Ist mir zu heiß gerade.
                            0
                          • 0,75 sag ich nur die Indizes haben sich vollkommen von der Realwirtschaft abgekoppelt...die muss mal wer zurück holen
                            0
                        • Wenn der Long gewollt hätte, dann doch gestern. Minen hellgrün, Anleihen und Dollar blutrot.
                          0
                          • Vielleicht Aktienmarkt zu stark; holt er heute dann halt nach ;)
                            1
                        • Doppel Bottom oder weiter zum 61,8er bei ca. 1682.
                          0
                          • Werner Hintsteiner Stimmt erstmal so. Allerdings sind GDX und GDXJ schon fast am Anschlag. Und der XAU hat das Ziel einer bullischen WW abgearbeitet und nun ein 3x Top in H4 gebildet. Könnte von der Charttechnik her weiter Süden gehen.
                            0
                          • Veit Kramerbreakout silverminer/silver auch
                            0
                          • Sieht nach doppelbottom aus. Fundamental sollte er eigentlich runter gehen, da die Liquidit weiter reduziert wird. Ich weiß es im Moment noch nicht. Wird wahrscheinlich erst heute mittag interessant.
                            0
                        • Dollar fällt, Gold fällt? 10-jährige rot, Gold rot? Seltsam
                          2
                          • Marcus PeterUnd wer kauft es dann?
                            0
                          • ZEntralbanken kaufen Gold
                            0
                          • Daniel VogelAlso wird Gold gekauft. Nun guck
                            0
                        • Ich sags doch. ROT
                          1
                          • heul doch
                            0
                          • huch grün , auch mal geduld haben
                            0