Eilmeldung
Investing Pro 0
Cyber Monday Extended SALE: Bis zu 60 % RABATT für InvestingPro+ JETZT SICHERN
Schließen

ICE US Gold 100 oz Futures - Jun. 2022 (ZGc2)

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
1.665,60 -3,60    -0,22%
27/10 - Zeitverzögert. Währung in USD ( Haftungsausschluss )
Typ:  Rohstoff
Segment:  Metalle
  • Vortag: 1.665,60
  • Eröffnung: 1.665,60
  • Tagesspanne: 1.665,60 - 1.665,60
Gold 1.665,60 -3,60 -0,22%

Gold Futures Analyse

 
Auf dieser Seite finden Sie die neusten Analysen und Berichte über Gold Futures.
Miningscout
Weitere Gold-Entdeckung im Yukon Von Miningscout - Vor 9 Stunden

Im Rahmen der aktuell laufenden Bohrkampagne auf dem Goldprojekt „RC“ im Yukon ist Sitka Gold Corp. (CNSX: SIG, WKN: A2JG70, ISIN CA8606471065) eine außergewöhnliche Entdeckung geglückt. Eines der...

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Gold Futures Diskussion

Was denken Sie über ICE US Gold 100 oz Futures
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Joseph Werner
Joseph Werner Vor 27 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Es ist erstaunlich, in den Handel mit binären Optionen zu investieren. Ich habe mit 1000 $ angefangen und in 7 Tagen habe ich meine Gewinne von 12.800 $ erhalten 🅡🅐🅜. Jetzt kann ich ihn mutig an jeden weiterleiten, den Sie mit 🅦🅗🅐🅣🅢🅐🅟🅟 +❹❹❼❸❻❶❻⓿❺❾❻❾ oder 🅘🅝🅢🅣🅐🅖🅡🅐🅜 🅢🅐🅜🅟🅡🅐🅢🅐🅝🅓🅡🅔🅦 verbinden können
Hamburgensie Prösch
Hamburgensie Prösch Vor 31 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mist zu früh verkauft
Xavi Jef
Xavi Jef Vor 51 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Veit Kramer
Veit Kramer Vor 47 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Lizzy Trade
Lizzy Vor 54 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
4h Chart: Die Rally vom 30.11. rauf von 1749 auf 1782 - dann die dortige Base gestern 8 Uhr (bei 1782) und die 2. Rally von gestern 12 Uhr rauf auf 1804 - ergibt m.E. eine RALLY BASE RALLY Formation und siehe da, der Kurs kehrte heute - 1 Tag später zur Base bei 1782 zurück und prallt dort nach oben hin ab. Gute Chancen also, dass es heute Abend nochmal rauf geht (1792 oder höher). Hope the best!
Lizzy Trade
Lizzy Vor 47 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
--- Alternativ - und wenn die Bären sich zum Abend hin durchsetzen, sehe ich die Nackenlinie bei 1776.70, wenn die nicht hält, wären 1760 das nächste Ziel. Dort liegt (im 4h Chart) der MA50 und auch ein Widerstand vom 28.11. - der dann zum Support werden könnte. We will see...
Lizzy Trade
Lizzy Vor 41 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Zeichnung: ibb.co/bLcBT9Y
Hamburgensie Prösch
Hamburgensie Prösch Vor 56 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
kk 1796.call VK 1803
Werner Hintsteiner
Werner Hintsteiner Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Kommt noch. Die FED Angst verfliegt und die Infla bleibt. Powell hat die Kontrolle verloren
Werner Hintsteiner
Werner Hintsteiner Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Lohninfla ist die mutter aller gold trigger. Vielleicht sollte man dies einmal den algos einprogrammieren
Lizzy Trade
Lizzy Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hallo Zusammen, wer sich heute auf das Forecast von daily fx und anderen Quellen verlassen hat, war verlassen - auch ich und alle, die dieser Prognose von heute morgen gefolgt sind. Das tut mir sehr leid. Ich habe der Quelle vertraut und die Zahlen fielen am Ende viel höher aus. Im Wirtschaftskalender von heute morgen 7 Uhr war NON FRARM PAYROLLS für 14:30 Uhr eingetragen.Nonfarm Payrolls ist ein Beschäftigungsbericht, der monatlich veröffentlicht wird und sich stark auf den US-Dollar auswirkt. Unter Previous stand 261k eingetragen. Unter Forecast (Vorhersage) standen 200k - also weniger, weshalb ich davon ausging, dass der Dollarkurs fällt und Gold steigt. Das kam anders. Denn die tatsächlichen, um 14:30 Uhr veröffentlichten Zahlen waren weit entfernt von 200k - nämlich 263k und generell gilt: ---a high reading is seen as bullish for the USD--- und so kam es dann auch. Der Dollar ging rauf und Gold runter. Nun stellt sich die Frage, ob man die 263k schon vor dem Termin um 14:30 Uhr hätte wissen und in Erfahrung bringen können - gute Frage nächste Frage. Vielleicht kennt ja Jemand die Antwort. Gerne hier posten. Fakt jedenfalls ist, dass sämtliche Wirtschaftkalender ganz unterschiedlicher Seiten die völlig falsche Prognose mit 200k eingetragen hatten. Ärgerlich ...
Jens Budde
Jens Budde Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ihr Zahlenfüchse solltet euch langsam damit abfinden, dass es nur um die Positionierung der Kleinanleger geht. Wo auch immer sich die Mehrzahl der Kleinanleger befindet, dort ziehen die Banken die Kleinanleger ab. JPM steht im Ruf, im Bulliongeschäft noch nie einen Quartalsverlust gehabt zu haben. Das und die Strafzahlungen von JPM der letzten Jahre führt zu der alten simplen Weisheit "The game is rigged, the game is rigged, the game is rigged - it's a big club and you ain't in it".
Willi Sbunden
Willi Sbunden Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Lizzy , jeder ist für sein tun selbst verantwortlich....wenn jemand sagt spring in den Poool dann mach ich das auch nicht wenn ich weiß das kein Wasser drin ist.
Lizzy Trade
Lizzy Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das war die Meldung um 14:30 Uhr: Newsquawk (eben rausgefischt) Newsquawk - US JOBS REPORTNFP: 263k (exp. 200k, prev. 261k, range 133-270k)wer also einen Nachrichtenticker laufen hatte, wusste, dass der Goldpreis fallen wird, weil statt 200k die 263k kamen. So konnte Jeder noch reagieren. Ausser vielleicht Denen, die der Prognose blind folgten und einkaufen waren. Rrrhhhh.... (sollte man tunlichst vermeiden)
Ralf Hirsch
Ralf Hirsch Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Anscheinend hat es hier die Algos lahmgelegt. Hier passiert wohl nichts mehr.
Franco Devetak
Franco Devetak Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Bullen sind wohl müde
Jens Budde
Jens Budde Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Was soll schon passieren, wenn jemand 2.5 Millionen Unzen Papiergold auf einmal in den Markt kotzt?
Franco Devetak
Franco Devetak Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Denke abflug auf 1680
Jens Budde
Jens Budde Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ist mir egal, solange die Leute, die hier zocken, auch etwas physisch kaufen, aber ich befürchte, ich kenne die Antwort.
Ali Özdemir
Ali Özdemir Vor 3 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wie weit runter?
Hueseyin Oezkul
Hueseyin Oezkul Vor 3 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
1765 wären möglich…
Heiko Lesser
Heiko Lesser Vor 3 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hueseyin Oezkul  Quatsch, wird wieder steigen erst mal!
Veit Kramer
Veit Kramer Vor 3 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Charttechnischer Ausblick: Bei einem Ausbruch über 1.780 USD könnte der Goldpreis direkt über 1.786 und 1.795 USD steigen und die zentrale Kursbarriere bei 1.807 USD erreichen. Am Hoch vom August könnte eine weitere Gegenbewegung starten. Ihr Bruch dürfte dagegen eine Kaufwelle bis 1.848 USD nach sich ziehen. Sollte der Goldpreis jetzt allerdings an der Zone um 1.780 USD nach Süden drehen, könnte ausgehend von 1.760 USD der nächste Ausbruchsversuch starten. Darunter wäre allerdings ein Abverkauf bis 1.735 und 1.720 USD zu erwarten, der die Rallyphase zunächst beenden dürfte.
Franco Devetak
Franco Devetak Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
1730
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung