Insider-Daten freischalten: Bis zu 50% Rabatt auf InvestingProJETZT ZUGREIFEN

Cardano

Investing.com
Währung in
USD
Haftungsausschluss
0,3719
-0,0146(-3,77%)
In Echtzeit

Cardano Diskussion

Soll man jetzt noch dem Kurs hinterher laufen und einsteigen, oder soll man auf einen Rückgang warten, der vielleicht nicht mehr kommt. Die Antwort ist einfach: Wenn ich nichts mache, steigt es weiter aber sobald der Siebenschwanz einsteigt, geht's abwärts.
zu versuchen den Boden abzupassen, zu timen funktioniert nicht. Kauf lieber immer wieder ein bisschen nachdem der Kurs gefallen ist und halte über einen längeren Zeitraum. So habe ich es 2021 gemacht, so mache ich es seit Januar 23. Ich bin kein Profi, aber damit fahre ich sehr gut.
Diese Woche sollten ja zumindest 0.6 drin sein
Na bitte
Bull Run 2024 hat gestartet alle einsteigen the moon is calling 🍀🚀
sehr gute Einstiegssituation, strong Buy, Potential über 13x im Jahr 2025 ich glaube eher 5-6x sind locker drinnen.
deshalb heute gekauft wird 1$ marke sicher brechen
eher 2 bis 3 bei den Umfeld
schade, dass das Vertrauen in Cardano als Projekt so gut wie weg ist... was muss passieren, das es wiederkommt? Die Einführung eines Stablecoins im März 24 wird sicher einen Grundstein legen, aber vermutlich nicht unendlich viel aushelfen. Was ist eure ehrliche Meinung was passieren müsste?
Komisch das die komplette crypto welt seit Einführung des ETFs abschmiert…..sehr komisch….ohne Worte
GO THE PUMP 💯✌🏻💯
minipulierte scheisse
Wo?
Trendwende ?
Nach dem kleinen crash...wo würdet ihr evtl nachkaufen? ~ 0.45$ ?
Müsste eig langsam mal wieder hoch gehen
Sobald man eine Art von Bodenbildung erkennen kann. Das ist momentan nicht der Fall.
Und wenn die SEC den ETF von Bitcoin genehmigt?
Ada bis jetzt ein wenig träge...
oh ja, da ist die Kontinentaldrift schneller. Der kann nur hinter dem Bitcoin rumeiern.
immer ein Nachzügler
was lange währt wird gut. Bin seit 2019 investiert
...
...
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.