Sichern Sie sich 40% Rabatt
🚨 Volatile Märkte? Keine Sorge! Wir haben die Perlen für Ihr Portfolio!Jetzt Aktien finden

XRP/ARS - XRP Argentinischer Peso

Synthetic
Währung in
ARS
Haftungsausschluss
475,75
+11,31(+2,43%)
In Echtzeit
Tagesspanne
473,92486,22
52 W. Spanne
93,76628,71
Bid/Ask
475,71 / 475,80
Vol (24H)
1,65B
Marktkap.
30,10B
Tagesspanne
473,92-486,22
52 W. Spanne
93,76-628,71
Maximale Geldmenge
XRP100,00B
im Umlauf
XRP55,13B
Rangliste
7
Technisch
Stark Verkaufen
Verkaufen
Neutral
Kaufen
Stark Kaufen
Stark Verkaufen
Täglich
Wöchentlich
Monatlich
Weitere
Typ:Währung
Segment:Nebenwährungspaar
Basis:XRP
Kurs:Argentinischer Peso
Was denken Sie über XRP/ARS?
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!
oder
Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist XRP?

XRP ist ein RTGS-System (Brutto-Abwicklungssystem in Echtzeit), Währungsbörse und Überweisungsnetzwerk. Es ist auch unter dem Namen XRP Transaction Protocol oder XRP-Protokoll bekannt. Die Grundlage bilden ein verteiltes Open-Source-Internetprotokoll, ein Konsenshauptbuch und eine native Währung - XRP. Das Ziel der Markteinführung von XRP im Jahr 2012 sind sichere, unmittelbare und praktisch kostenlose Finanztransaktionen beliebiger Größe, ohne Rückbuchungen.

Was ist XRP?

XRP ist die native Währung des XRP-Netzwerks. Sie existiert nur innerhalb des XRP-Systems. Insgesamt existieren 100 Mrd. XRP und laut den Protokollregeln dürfen keine mehr erzeugt werden.

Wer steht hinter XRP?

Die Firma hinter der Entwicklung des XRP-Protokolls, OpenCoin, wurde von CEO Chris Larsen und CTO Jed McCaleb gegründet. Das Blockchain-Startup mit Sitz in San Francisco ist auch mit 61 Prozent der Anteile an der Digitalwährung der Haupteigentümer von XRP. Um Bedenken rund um das XRP-Angebot zu zerstreuen, verpflichtete sich XRP im Mai 2017, 55 Mrd. XRP (88 Prozent seiner Anteile) kryptografisch gesichert zu hinterlegen. Die Hinterlegung ermöglicht es dem Unternehmen, monatlich bis zu 1 Mrd. „Coins“ zu veräußern und die nicht verkaufte Menge am Monatsende in Form eines weiteren Monatskontrakts an das Ende der Hinterlegungsschlange hinzuzufügen und den Prozess damit so erneut zu beginnen.

Was ist der Unterschied zwischen XRP und Bitcoin?

XRP und Bitcoin verwenden unterschiedliche Methoden zum Erreichen des Netzwerk-Konsens. XRP verwendet einen iterativen Konsens-Prozess, während Bitcoin Arbeitsnachweise (Mining) nutzt. Aus diesem Grund ist XRP schneller als Bitcoin. Für die Finalisierung von Transaktionen werden nur wenige Sekunden benötigt.

Wie kann ich XRP kaufen?

Üblicherweise werden XRP an den Kryptowährungsbörsen wie GDAX, Poloniex oder Bitfinex oder direkt von anderen Nutzern auf Peer-to-Peer-Marktplätzen gekauft. Die Bezahlung erfolgt auf unterschiedliche Weise, angefangen bei Bargeld und Kredit- und Debitkarten über Überweisungen bis hin zu anderen Kryptowährungen.

Auswahl der richtigen XRP-Börse

Bei der Auswahl der richtigen Kryptowährungsbörse müssen unterschiedliche Faktoren berücksichtigt werden. Dazu zählen Transaktionsgebühren, Zugang, Liquiditätsbedingungen, Ruf, Transparenz und sogar das Land, in dem die Börse ihren Sitz hat. Letztendlich gibt es keine falsche oder richtige Börse, aber eine gründliche Vorabrecherche ist immer das A und O.
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.