Adidas AG (A1EWWW)

118,90
+1,36(+1,16%)
  • Volumen:
    519.137
  • Geld/Brief:
    118,15/118,65
  • Tagesspanne:
    117,38 - 119,96
Wird in der Nähe eines 52-Wochen-Hochs gehandelt

Adidas hat den höchsten Kurs erzielt, zu dem die Aktien im letzten Jahr (Zeitraum von 52 Wochen) gehandelt wurden. Hierbei handelt es sich um einen technischen Indikator, mit dem der aktuelle Wert einer Aktie analysiert und künftige Kursbewegungen vorhergesagt werden können.

1 / 2

A1EWWW Übersicht

Vortag
118,9
Tagesspanne
117,38-119,96
Umsatz
22,44B
Eröffnung
118,38
52 W. Spanne
93,4-263,75
EPS
7,1
Volumen
519.137
Marktkap.
21,48B
Dividende
3,30
(2,78%)
Ø Volumen (3M)
930.235
K/G-Verhältnis
28,29
Beta
0,89
1J Performance
-55,31%
Aktien im Umlauf
181.440.840
Nächste Bekanntgabe
07. März 2023
Wie ist Ihre Einschätzung zu Adidas?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Adidas AG Nachrichten

Adidas AG Analyse

Adidas AG Unternehmensprofil

Adidas AG Unternehmensprofil

Analysten-Kursziele

Durchschnitt133,85 (+12,57% Anstieg)
Hoch195,00
Tief75,66
Kurse118,90
Anzahl der Analysten33
Stark Verkaufen
Verkaufen
Neutral
Kaufen
Stark Kaufen
Neutral
Analysten Jahres-Kursziel

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenKaufenVerkaufenStark VerkaufenStark Verkaufen
Technische IndikatorenStark KaufenVerkaufenStark KaufenStark VerkaufenStark Verkaufen
ÜbersichtStark KaufenNeutralNeutralStark VerkaufenStark Verkaufen
  • Long 119
    0
    • braten braten braten...squeezen squeezen squeezen...was das Zeug hält...
      2
      • Den Analysten von Credit Suisse sollte die Abgabe von irgendwelchen Empfehlungen solange verboten werden, bis die olle Schweizer Bank ihre Bilanz in Griff bekommt. Alles andere ist bewusste Marktmanipulation.
        2
        • Genau auf den Punkt getroffen. Die sollen mal vor ihrer Tür kehren. Ich würde die Credit Suisse für Bankrott erklären.
          0
      • an die Shorties: Na wie ist es mit Sell Low and Buy High? Schön gell? Freue mich sehr für Euch. Wer tradet so was in diesen turbulenten Zeiten? 🤦🏿‍♂️
        2
        • War doch nicht so blöd bei 100 zu kaufen, was?
          0
          • uuu hier riecht es nach Gebratenem ...
            0
            • Was ein Runge heule hier... Nach - 70% Korrektur musste ja irgendwann mal eine massive Gegenreaktion kommen
              1
              • so lächerlich, was soll diese Übertreibung. die Lager sind über 60% gefüllt und die WM wird auch nicht soviel wie sonst einspielen...
                7
                • Schlimm wenn man beim tief weiter shortet ^^
                  0
                • passiert... schauen was die nächsten Tage bringen. hab zum Glück mehrere Eisen im Feuer, Adidas war ich zu gierig. bleibe trotzdem der Meinung, dass es sich um eine nicht gerechtfertigte Übertreibung handelt und halte den Schein
                  4
                • ...na dann halt mal :)
                  0
              • Steigt nochmal deutlich wegen den gleichen Nachrichten. Das kann ja kurzfristig nicht nachhaltigkeit sein, langfristig könnte natürlich Besserung eintreten.
                4
                • Hier gab es gestern einen ziemlich großen Shortsqueeze. Das ist der Grund für den explodierenden Anstieg. Das normalisiert sich bald.
                  6