Eilmeldung
Investing Pro 0
💎 Nutzen Sie die Markt-Tools, auf die Tausende Investoren vertrauen Los Geht's!
Schließen

Amazon (AMZN)

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
121,60 -5,32    -4,19%
21/09 - Geschlossen. Währung in EUR ( Haftungsausschluss )
Typ:  Aktie
Markt:  Deutschland
ISIN:  US0231351067 
S/N:  906866
  • Volumen: 11.003
  • Bid/Ask: 0,00 / 0,00
  • Tagesspanne: 121,28 - 127,50
Amazon 121,60 -5,32 -4,19%

AMZN Kennzahlen

 
Diese Seite zeigt Kennzahlen von Amazon sowie die wichtigsten Daten jeder Bilanz. Außerdem werden Kennzahlen, die aus dem Jahresbericht abgeleitet werden, dargestellt. Der Benutzer kann 4 Perioden mit entweder jährlichen Informationen oder quartalsweise, zur Ansicht wählen.
JährlichVierteljährlich  
InvestingPro Qualitätscheck
TTM = Vergangene 12 Monate
MRQ = Letztes Quartal

AMZN Gewinn- und Verlustrechnung

Handelsspanne TTM 45,53%
Umsatzrendite TTM 3,29%
Nettomarge TTM 2,43%
Eigenkapitalrendite TTM 4,88%
 Gesamtumsatz  Jahresüberschuss
Periodenende: 30.06.2023 31.03.2023 31.12.2022 30.09.2022
Gesamtumsatz 134383 127358 149204 127101
Bruttoergebnis vom Umsatz 65010 59567 63564 56833
Operatives Ergebnis 7681 4954 2737 2525
Jahresüberschuss 6750 3172 278 2872

AMZN Bilanz

Liquidität 2. Grades MRQ 0,64
Liquidität 3. Grades MRQ 0,95
LZ Verschuldungsgrad MRQ 41,34%
Gesamtverschuldung MRQ 103,37%
 Aktiva (gesamt)  Gesamtpassiva
Periodenende: 30.06.2023 31.03.2023 31.12.2022 30.09.2022
Aktiva (gesamt) 477607 464378 462675 428362
Gesamtpassiva 309005 309852 316632 290873
Eigenkapital (gesamt) 168602 154526 146043 137489

AMZN Cashflow Rechnung

Cashflow je Aktie TTM 6,03
Einkünfte je Aktie TTM 52,44
Operativer Cash Flow  11,11%
 Liquide Mittel  Veränderungen aus Zahlungsmitteln - Netto
Periodenende: 30.06.2023 31.03.2023 31.12.2022 30.09.2022
Zeitraum: 0 Monate 0 Monate 0 Monate 0 Monate
Cash aus betrieblicher Tätigkeit 16476 4788 29173 11404
Cash aus Investitionstätigkeit -9673 -15806 -10821 -15608
Cash aus Finanzierungsgeschäft -6539 6354 86 3016
Veränderungen aus Zahlungsmitteln - Netto 333 -4519 19075 -2522
* In Millionen USD (mit Ausnahme von pro Aktie Posten)
InvestingPro
Zum Dashboard InvestingPro

Das neue Premium Portal! Jetzt freischalten und alle Vorteile nutzen.

Holen Sie sich detaillierte Einblicke zu Finanzberichten, einschließlich Wachstums- raten und -kennzahlen, um einen umfangreichen Überblick zur Unternehmensleistung zu erhalten.

 
Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Diskussionen über AMZN

Was denken Sie über Amazon.com Inc
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Clinton Ido
Clinton Ido Vor 11 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Was ne Schrott Aktie
Dirk Dellmann
Dirk Dellmann Vor 9 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Jetzt verwechsel mal nicht deine enttäuschten Kurserwartungen mit Amazon....
Gaby Zayed
Gaby Zayed Vor 26 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Auf die gesamte Zeit gesehen hunderttausendzwölfunddrölfzig Prozent....so ein Schrott...kann mich deiner Meinung nur anschließen
Heiko Metz
huchenjaeger Vor 23 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Moinsen Gaby, ist doch mal ein hilfreicher Post. Da hat sich der Clinton richtig Mühe gegeben. Tatsächlich ist dieser Woche nicht so geil, aber die nächsten Zahlen werden hoffentlich wieder die Amazon in die andere Richtung schieben.
Gaby Zayed
Gaby Zayed Vor 15 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Guten Morgen Heiko, eigentlich etwas traurig der Kursverfall die letzten Tage aber andererseits würde ich auch ganz gerne noch ein paar Anteile nachlegen. Ja, der Ido ist ein ganz gewitzter. Freue mich immer über solche sachlichen Informationen. Vor allem mit dem Hintergrund, dass die Kursverluste grad nicht den Unternehmen zuzuschreiben sind. Aber na ja, man ist ja einiges gewohnt nicht wahr
Markus Gassmann
Markus Gassmann 20.09.2023 23:40
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
heute im closing Rutsch unter die 50 Tage Linie
Vorherige Antworten anzeigen (4)
Heiko Metz
huchenjaeger Vor 14 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
aktuell sind wir auf die letzten fünf Tage knapp 10 % tiefer
Markus Gassmann
Markus Gassmann Vor 12 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
mir gefällt es. bin natürlich wieder bzw immer noch Short wie zu den q2 Zahlen. ich bräuchte nur einmal die 108$, das wäre Mega für meinen dreistelligen Hebel. Dann könnt ihr das Ding wieder feiern und ein Allzeithoch nach dem anderen in den Feld hauen .
Heiko Metz
huchenjaeger Vor 11 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
denkst Du denn, dass Du Deine 108 nochmal sehen wirst. Da ich Amazon vermutlich bis St. Nimmerlein halten werde, wäre es mir sogar egal. Dennoch glaube ich nicht, sollte nicht der Gesamtmarkt massiv einbrechen, dass dies nochmal eintrifft.
Markus Gassmann
Markus Gassmann Vor 11 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
ich gebe zu, es wird verdammt schwer huchenjaeger. der Markt kann nur weg brechen, wenn die grossen S&P Werte eine Korrektur erfahren. good luck allen🙏
Heiko Metz
huchenjaeger Vor 10 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Danke, Dir auch. Die Welt wird sich Morgen denk ich auch wieder drehen.
Robby Göhler
Robby Göhler 19.09.2023 15:50
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Was denn heute bei Amazon los? Gewinnmitnahmen oder gibt es schlechte News?
Vorherige Antworten anzeigen (4)
Heiko Metz
huchenjaeger 19.09.2023 15:50
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
wie eingekauft wird spielt doch wahrscheinlich eine untergeordnete Rolle, Hauptsache es wird eingekauft, Marktanteil gehalten oder ausgebaut und die Marge erhöht. AWS muss auch wieder positiv in den Vordergrund treten, dann sollte es schon nochmal nach oben gehen.
Gaby Zayed
Gaby Zayed 19.09.2023 15:50
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das ist doch nur wieder die Angst vor'm alten Mann
Heiko Metz
huchenjaeger 19.09.2023 15:50
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Gaby Zayed vor mir muss doch keiner Angst haben.
Gaby Zayed
Gaby Zayed 19.09.2023 15:50
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Du Scherzkeks heißt auch nicht Powell
Marcel Fischer
Marcel Fischer Vor 46 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Augen zu und durch. Der Oktober wird wieder ein starker Monat.
Gaby Zayed
Gaby Zayed 13.09.2023 16:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wir sind kurz vor dem Jahreshoch...yippiehhhh
Heiko Metz
huchenjaeger 13.09.2023 16:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Allzeithoch ist gefragt
Gaby Zayed
Gaby Zayed 13.09.2023 16:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Jaa, aber doch nicht von heute auf morgen. Entwickelt sich doch gut
Michael Kircher
Michael Kircher 13.09.2023 16:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Es mal das 52 Wochen Hoch
Michael Kircher
Michael Kircher 13.09.2023 16:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Heiko Metz erst das 52ig Wochen Hoch
Friedemann Bachleitner Hofmann
Friedemann Bachleitner Hofmann 13.09.2023 13:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Für CLINTON IDO : Mit den 68 Prozent plus in diesem Jahr liegt Amazon klar vor dem S&P 500, der nur 18 Prozent gestiegen ist, und dem Nasdaq 100, der 41 Prozent im Plus liegt. Auch hat sich die Aktie besser entwickelt als der GAFAM-Index, der auf eine Wertsteigerung von 64 Prozent ………..schreibt der „Aktionär“
Heiko Metz
huchenjaeger 12.09.2023 17:36
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Einzelhändler Caisys legt um knapp 10 Prozent zu. Erheblich höherer Gewinn ausgewiesen. Hoffentlich kann Amazon bei den nächsten Q-Zahlen ebenfalls den Gewinn kräftig steigern. Dass sollte dem Kurs wieder ein bisschen weiterhelfen.
Clinton Ido
Clinton Ido 06.09.2023 12:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Amazon ist in den vergangenen 5 Jahren schelchter gelaufen als der S & P 500 und das trotz Corona und des nachhaltigem online Konsumverhalten sowie AWS. Das ist schon heftig
Clinton Ido
Clinton Ido 06.09.2023 12:25
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Amazon
Heiko Metz
huchenjaeger 05.09.2023 21:00
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Vielleicht kann einer der werten User schreiben, warum sich Amazon im Moment mal wieder richtig schwer tut. Eigentlich ist doch alles angerichtet für einen kontinuierlichen Anstieg, oder habe ich zuviel Hoffnung?
Gaby Zayed
Gaby Zayed 05.09.2023 21:00
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich möchte mich nicht beklagen über den Verlauf. Langsam und stetig was will man mehr
Heiko Metz
huchenjaeger 25.08.2023 11:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Es ist Zeit Amazon-Aktien zu kaufen! So lautet das Votum der amerikanischen Investmentbank Piper Sandler. Als Grund nennen die Experten einen starken Ausblick und sprechen von einer Renaissance der Margen. Befindet sich Amazon also bereits im besten Quartal aller Zeiten?
Andrea Steig
Andrea Steig 25.08.2023 11:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hört sich gut an, sowas habe ich heute morgen auch für PayPal gelesen. Schön wäre es ja. Verstehe immer nicht das trotz guter Zahlen alles kaputt bekloppt wird.....
November November
November November 25.08.2023 11:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sorry kannst nicht PayPal mit Amazon vergleichen die sind zuwenig inovativ
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung