Amazon (AMZN)

72.007,56
-1.422,73(-1,94%)
  • Volumen:
    1.654
  • Geld/Brief:
    72.058,26/72.165,91
  • Tagesspanne:
    71.390,01 - 73.216,24
  • Typ:Aktie
  • Markt:Mexiko
  • ISIN:US0231351067
  • S/N:023135106

AMZN Übersicht

Vortag
73.472,73
Tagesspanne
71.390,01-73.216,24
Umsatz
-
Eröffnung
73.216,24
52 W. Spanne
60.987-78.584,16
EPS
-
Volumen
1.654
Marktkap.
36,57T
Dividende
N/A
(N/A)
Ø Volumen (3M)
1.111
K/G-Verhältnis
-
Beta
-
1J Performance
13,6%
Aktien im Umlauf
507.147.620
Nächste Bekanntgabe
-
Wie ist Ihre Einschätzung zu Amazon?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Amazon Unternehmensprofil

Mitarbeiter
1298000
Markt
USA

Amazon.com, Inc. bietet über seine Websites eine Reihe von Produkten und Dienstleistungen an. Die Produkte des Unternehmens umfassen Waren und Inhalte, die es zum Weiterverkauf von Anbietern kauft und die von Drittanbietern angeboten werden. Darüber hinaus werden elektronische Geräte hergestellt und verkauft. Es operiert über drei Segmente: Nordamerika, International und Amazon Web Services (AWS). Zu den AWS-Produkten gehören Analytik, Amazon Athena, Amazon CloudSearch, Amazon EMR, Amazon Elasticsearch Service, Amazon Kinesis, Amazon Managed Streaming für Apache Kafka, Amazon Redshift, Amazon QuickSight, AWS Data Pipeline, AWS Glue und AWS Lake Formation. Die Lösungen von AWS umfassen maschinelles Lernen, Analytik und Datenseen, Internet der Dinge, Serverless Computing, Container, Unternehmensanwendungen und Speicher. Darüber hinaus erbringt das Unternehmen Dienstleistungen, wie z.B. Werbung. Es bietet auch Amazon Prime, ein Mitgliedschaftsprogramm, das kostenlosen Versand, Zugang zum Streaming von verschiedenen Filmen und Fernseh-(TV-)Episoden beinhaltet.

Weiterlesen

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteKaufenVerkaufenStark VerkaufenNeutralStark Kaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark VerkaufenStark VerkaufenVerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark KaufenStark VerkaufenStark VerkaufenNeutralStark Kaufen
  • Wie weit geht es dann morgen runter?
    0
    • Irgendwie versteh ich das nicht🤔, in der Vorweihnachtszeit müsste das Geschäft bei Amazon doch Boomen aber trotzdem rote Zahlen, ich verstehe es nicht🤷‍♂️
      1
      • Abwarten. 😉Amazon ist eine Maschine und die wird auch wieder steigen. 💪 Aktuell ist der Markt sehr volatil und da bleibt Amazon leider nicht verschont...
        0
      • Ich hoffe du hast Recht🙏☺
        0
      • Auch wenn das Geschäft jetzt (sicher) boomt, niemand kennt JETZT die Zahlen und daher orientiert man sich jetzt nicht an VERMUTUNGEN sondern am der Volatitilität des Marktes
        0
    • amazon kann man langsam komplett vergessn immer sehr schwach unterwegs
      8
      • sehe ich auch so. Die Margen von Amazon sind sehr gering., gepaart mit hohem Personaleinsatz. Das drückt
        0
    • Endlich siehts mal wieder gut aus☺hoffe es geht weiter so🙏🚀☺
      2
      • Ich war echt der Meinung das am Black Friday die Amazon Aktie schon im grünen Bereich ist🤔🤷‍♂️
        4
        • Wird doch....
          2
      • Was ist denn heute los?Ist der Markt geschlossen
        2
        • Omg -.-
          0
      • wie weit soll der sche... noch fallen.
        2
        • Verschnaufpause und bald ATH (Like) oder kommt er wieder zurück in die Range von 3.550-3.300 (Dislike)?
          6
          • Ich denke amazon wird in den nächsten Wochen über 4000 laufen .... überlege einen call Optionsschein .... wie ist eure Meinung dazu ...
            2
            • Über 4000🤔😅is das nicht etwas zu optimistisch
              3
            • ich weiß auch nicht, warum sollten sie 700 in ein paar Wochen machen wo sie die sonst nicht in einem jahre machen?
              2
            • Maik GärtnerWindowdressing
              0
          • Wie kann die Aktie denn dauernd steigen und ALIBABA mit deutlich besseren Zuwachsraten denn dauernd fallen????
            16
            • Außerdem kommt Amazon aus einer einjährigen Seitwärtsphase. Von dauernd steigen kann hier auf Jahressicht nicht gesprochen werden.
              0
            • China=Diktatur=Hohes Risiko
              0
            • Dauernd steigen? Nach einem Jahr Pause steigt sie endlich mal.
              0
          • Ich hoffe bloß des geht weiter so🙏
            2
            • Ich denke die Chancen stehen gut, dass jetzt nach Ausbruch aus dem Seitwärtstrend die Bullen mal das Steuer übernehmen und Amazon endlich ähnlich performt, wie die anderen FAANG-Aktien in 2021.
              0
          • Amen 🙏 ATH 🚀🚀🚀
            4
            • $ATH liegt bei ~3770$ ... ;)
              0
          • Vernünftig bewertet historisch betrachtet + riesen Wachstumspotential sowohl im E-Commerce als auch bei AWS. Corona befeuert das ganze noch. Ich baue meine Position aus!
            3
            • Ist doch trotzdem lächerlich der Anstieg, beschissene Zahlen beschissene Aussichten Aktie kurz vor Allzeit hoch, Facebook KGV 22 und immer noch nicht mal auf Allzeit hoch das ist alles so unlogisch
              18
              • Der Kurs der Aktie zeichnet wahrscheinlich wieder mit ein paar Monaten Verzögerung die Inzidenzkurve nach. Das gesamte Weihnachtsgeschäft wird wohl doch wieder weitestgehend online stattfinden. Und das letzte Jahr hat gezeigt, es wird auch das AWS Business nicht schmälern.
                3
                • Wird es heute wieder das gleiche Spiel? Anfangs Grün und am Ende Rot? *nachdenklich*
                  1
                  • Wenn man das immer so genau wüßte, wären wir alle Millionäre....
                    1
                  • Der Ausdruck SPIEL ist richtig für die Amazon Aktie, da wird jeden Tag GESPIELT, und viel mit fallenden Kursen verdient 😎
                    4
                • WAS habe ich euch gesagt ... genauso wird es kommen
                  27
                  • Na dann geh dich freuen das du recht hast! Ach… hier schau, da hast du einen Lolli 🍭.
                    0
                  • Ja, und jetzt gib den Lolli gefälligst wieder her. Du hast kein Recht mehr. ;-)
                    0
                • doch gerade Mal nur der Gewinn von gestern weg. läuft doch sogar besser wie vorher nun durch den davor Hochkauf Trick
                  6
                  • vor den Zahlen 4% hoch damit bei schlechten zahlen die 4% runter dramatisch wirken aber eigentlich bei 0 wieder ist :D
                    8
                  • Prozentrechnung ist nicht dein Freund,oder?
                    3
                  • tom decanorBei einem höheren Prozentsatz magst du Recht haben (Mehrwertsteuer plus 20% aber herunter sind es 16,666% , aber bei einer Steigerung von 4% nach oben entspricht das etwa 3,82 % nach unten. Also da bin ich bei Chris Un
                    3
                • habe ich euch gesagt: viel zu teuer die Aktie - jetzt habt ihr die Quittung. Ergebnis: es gibt kein unendliches Wachstum! Punkt.
                  37
                  • Natürlich gibt es weiteres Wachstums, wenn ein unternehmen in unterschiedliche Branchen mit Erfolg investiert.
                    1
                  • ATH gerade 😅
                    1
                  • Solange es technologischen Fortschritt gibt, gibt es auch Wachstum.
                    0
                • Vierteljährliches Gewinnwachstum (yoy)48,40% und die Aktie fällt. Da gibt es doch ganz andere die nicht mal Gewinne einfahren und weit höher bewertet sind. Komische Aktienwelt :)
                  1
                  • es wird die zukunft gehandelt nicht die vergangenheit
                    3
                • Bei vielen wird der Glaube an Amazon ins schwanken geraten und das ist auch gar nicht so schlimm...alle die Amazon zocken und/oder nur auf nen Splitt warten werden abwandern, was einer "normalen" Kursentwicklung hilft. Ich bin und bleibe langfristig investiert, muss aber meine Calls neu justieren...
                  2
                  • Mit Calls war hier in dem letzten Jahr nicht viel zu holen, sie ist ja nur seitwärts gelaufen, als hätte der Markt schon eingepreist, was gestern bekanntgegeben wurde. Ich bin echt gespannt auf 15:30 Uhr, glaube aber persönlich an Amazon
                    0
                  • Das ist keine Tesla, sondern ein richtiges Langfristig-Invest. Hier hat man auch keine Bauchschmerzen wenn es mal ein bisschen runtergeht.
                    0
                • Eine AWS Aktie wäre toll. Aber verschiedene so unterschiedlich laufende Geschäfte zusammengefasst in 1 Aktie bei der Bewertung, da hab ich (als ich die noch besessen habe) irgendwann nur noch auf den Split gewartet aber das kann‘s ja auch nicht sein.
                  1
                  • Short!!!!
                    22
                    • Biste aber ne STD zu spät dran dass sichs ordentlich lohnt ;) Schätze mal geht noch bis zur 3175 und da geh ich spätestens wieder long mit 2800$er Calls :)
                      1
                  • Huuuuuuuu damit hab ich wirklich nicht gerechnet.
                    4
                    • $AMZN verkackt doch seit einem Jahr nur noch die Earnings oder red wegen schlechten Ausblick oÄ; nur einmal der 180$ Gapup und wurde auch direkt wieder abverkauft
                      4
                    • mich überrascht der niedrige EPS. Darüber wundere ich mich.
                      1
                  • Das musste bei der hohen Bewertung mal passieren, ewig kann das Wachstum, vor allem die bewertungsgerechten Gewinn Steigerungen Q f Q und J f J den hohen Vorschusslorbeeren nicht schritthalten
                    2
                    • Naja earningsbeat und SplitNews dann würds dannach auch sicher mal wieder steigen; Aber so laufen wir schätze erstmal weiterhin seitwärts zwischen 2900-3500 $
                      1
                  Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                  Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                  Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.