⌛ Verpasst? Die 13% Rendite von ProPicks im Mai rockte! Schnapp dir jetzt die Top-Aktien für Juni!Aktien anzeigen

Barrick Gold Corp (ABX)

Frankfurt
Währung in EUR
Haftungsausschluss
15,99
-0,02(-0,10%)
Zeitverzögert

Diskussionen über ABX

Die Existenz der Mali-Mine ist zu 100% ausgepreist... Überraschungsmoment existiert nur noch nach oben. Wer zu diesem Preis noch verkaufen möchte, kann offenbar nicht rechnen.
Krass.
Freunde, die Warnungen häufen sich. Ob Bill Holter, TedSpeaks oder zuletzt Michael Sielmon (alle auf YT). Sie alle warnen, dass uns Kleinanlegern unsere Aktien nicht gehören. Wir halten lediglich Bezugsrechte auf Aktien gegen unsere Depotbanken. Die eigentlichen Aktien werden von unseren Depotbanken im Hintergrund gehandelt und auch nur so ist dieser Quatsch, den wir bei fast allen Minentiteln sehen, zu erklären. Was wir hier wahrscheinlich andauend geboten bekommen, sind nackte Aktien-Shorts der Bullionbanken, die hoffen, über das Verprügeln der großen Minengesellschaften ein Momentum auf den Goldpreis auszulösen. Problem, wenn alles zum Schwur kommt, halten wir Kleinanleger wertlose Ansprüche gegen insolvente Banken. Im Ergebnis Zitat Bill Holter: „Hold in gold what you can’t afford to lose”. Grüße
Sorry, ich halte keine Optionen sondern Anteile an einem Unternehmen. Kann das nur als Geschwurbel ansehen.
Bullshit Meister, ich rede von Aktien. Mach dich schlau
18.8 USD verkauft... ich sammle später wieder ein :)
18.8 usd Wir sind bei 17,90???
Danke für die sinnlose Reaktion auf die jüngsten Inflationsdaten. Selten wird der Hinweis auf dringenden Goldbesitz von fallenden Preisen begleitet. Wer auch immer heute verkauft hat: Ich bedanke mich sehr!
gute Zeit zum Einkaufen. Hoffentlich 30+ wird noch dieses Jahr
Was für ein trauriger Chart. Gold auf Allzeithoch und Barick kratzt zwischen 15 und 16 Dollar. Die meisten Goldaktien sind sowas von unterbewertet!
Eigentlich ein Grund zur Freude. Wenn man weiß, was etwas wert ist, sollte man sich nicht darüber ärgern, wenn man es zum Discount kaufen kann.
Gild auf ATHs nun. Barrick weiter im Langfristview sehr niedrig.
Gold bei 2180 Spot und die Bude ist im Minus , ich kann es nicht mehr verstehen
dito
Short squeeze incoming
wie kommst auf das?
Bin long etwas gehebelt. wenn die Zinsen sinken, geht es theoretisch nach oben. Allerdings, (auch)ich besitze kein Glaskugel.
Morgen fetter Rebound
Bin heute mit 7 T Stk long gegangen
Hier bildet sich im Daily ein iSKS mit Nackenlinie bei ca. 15.80.
Gibt scheinbar nochmal eine Einstiegschance.
hätte mir jetzt mehr erwartet…
2. Posi bei 13.50.
nicht mehr weit weg
Zeit um wieder einzusteigen. Erste Posi bei 15.
Langsam wird der Kurs wieder interessant. Mal schauen was bei 13,50 passiert.
Erst geht der Kurs auf 21
Meine Lieblings Aktie . Nächste Haltestelle bitte 21$ . Danke fur Dividenden und Gewinne .
Wann gibt es denn hier Dividende?
jemand investiert?
Ungefähr bei 15,47-15,50 liegt am unterem Fuß des Doppeltops der Widerstand. Ich hoffe er wird durchbrochen ansonsten war es nur eine Falle. Ansonsten wird die Order nicht ausgelöst
Schau die Historie der letzten 5 Jahre bei Barrick an. Bei den Goldaktien sind Doppel- und Dreifach-Böden und -Tops nicht aussagekräftig. Meines Erachtens ist der Abwärtszyklus durch oder so gut wie und es geht Richtung Herbsthoch
Außerdem, die letzte Wochenkerze war bereits ein Spike unter 16 usd mit anschließendem Aufkauf. Ich habe meinen Call bei ca 16.1 gekauft
Long... Aber wie...
Was geht so? Im Jahreschart ist ein Doppeltop zu sehen. Auf diesem Level setze ich ein short mit Ziel 14,00
Das wird meines Erachtens ziemlich schwierig, auch wenn es wünschenswert wäre, um eine riesige Long Position aufzubauen. Bei Gold hilft es generell eher sich der zyklischen Analyse zu bedienen und diese zeigt steil aufwärts innerhalb der nächsten 12 Monate
Bin raus , Gewinn mitgenommen. Komme im Herbst wieder.
Falls jemand fragt warum. Habe in Natural Gas umgeschichtet. 🙃
Gute Entscheidung ich bin Ende Januar raus mit schönem Gewinn
Gas ist eindeutig Short
Bei unter 17 kann man wieder gut rein oder?
...
Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.