BASF SE NA O.N. (BASF11)

52,790
+0,170(+0,32%)
  • Volumen:
    1.488.667
  • Geld/Brief:
    52,670/52,830
  • Tagesspanne:
    52,430 - 52,920
Hohe Dividendenrendite

Die Dividendenrendite zeigt an, wie viel ein Unternehmen seinen Aktionären jährlich als Dividende pro investiertem Dollar zahlt. Sie spiegelt wider, wie viel ein Anleger abgesehen von Kapitalgewinnen aus Kursanstiegen der Aktien verdienen kann.

Diskussionen über BASF11

Wie ist Ihre Einschätzung zu BASF?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Alle Kommentare

(634)
  • Top-Ökonom Hans-Werner Sinn warnt vor schweren Jahren für Deutschland: „Staat wird heillos überfordert sein“Erstellt: 07.07.2022, 17:17 Uhr
    0
    • Lesenswerter Bericht.Nur würde ich sagen nicht nur schwere Jahre für Deutschland auch für Europa den Westen ja Weltweit....Da sind Aktienkurse usw...Das kleinste Problem vor dem wir stehen.Geld und Reichtum wird da auch nur bedingt helfen .
      0
  • Erstmal das Tief aus dem Corona Crash 2020 testen lassen….
    1
    • Da ist nicht mehr viel !!
      1
  • Wie sagte der Habeck, wir müssen alle Opfer bringen.
    2
    • Bei 30€ Kaufordergesetzt für Long und Dividenden Depot 50st.
      2
      • Is die kauforder 1 jahr gültig? 😂
        0
      • 0
      • Träum weiter, und besser in sitzen ,kann etwas laenger dauern !
        0
    • Hat eigendlich hier jemand realisiert das wenn die Basf den Bach runtergeht andere Bereiche mit nach unten gerissen werden ?Autoindustrie damit auch die Metalindustrie usw....Pharmaindustrie,alles was mit mit Kunszoff und Lacken zu tuen hat.Landwirtschaft usw usw...Wenn man das hier so liest könnte man denken es betrifft nur die Chemiebranche.Mal ne Frage wo wollt ihr den investieren an der Börse ,außer Shorts zu machen ?Und dann was wollt ihr dann anfangen mit den Gewinnen wenn in Europa alles am Boden ist ?Ist es denn so schwer etwas zu Ende zu denken?
      2
      • Sorry Kunstoff
        0
      • Vielleicht stehen wir vor einer Globalen Wirtschaftskrise ,und wenn wird das richtig schlimm werden.Und das ist genau das was Putin will ,den Westen schwächen und das geht am besten über die Weltwirtschaft.Russland wird das nicht so schlimm erwischen.Den Russland ist so gut wie keine Industrie Nation.Was machen die ?Öl ,Gas, Kohle,Bergbau ...Rüstung und Raumfahrt das wars Fertig !So wie einige Drittwelt und Schwellenländer leben sie von ihren Rohstoffen nur das sie Atomwaffen haben ist der einzige unterschied.Also kaum Industrie Exporte.Ich hoffe für uns alle sein Plan wird nicht aufgehen.
        3
    • Leute. Hört auf permanent Dividenden in Betracht ziehen. Keine Gewinn Keine Dividende so einfach. So lange Gas lieferungen zum Vernünftigen Preis nicht gesichert ist .Finger Weg . Siehe Uniper
      6
      • wenigstens Einer, der's verstanden hat!
        2
    • Sieht so aus als ob die BASF heute unter der 40€ Marke aus dem Handel gehen wird.
      0
      • Wenn der Gasstop aus Russland kommt sehen wir hier schnell Kurse an die 20€. Weiter ist zu Bedenken dass wir in eine Rezesion abtrifften. Das sind momentan die Aussichten für BASF .
        3
        • Und ? Schlimm? Dann kauft man eben für 20€ und in 5 jahren freut man sich
          2
        • Direkt mal die dicken Scheine ins Depot geholt
          0
        • 😉👍
          1
      • Putin wird das nicht zulassen und die Ausfuhren blockieren…… Russland kann die logistischen Ketten unterbrechen und hat auch die politischen Mittel
        1
        • Aber warten wir es ab China würde es wegen seinen Investitionen dort nicht gefallen wenn Russland dort alles in Schutt und Asche legt wie in der Ukraine.....China und Kasachstan haben eine bedeutende Wirtschaftspartnerschaft: Die Volksrepublik bezieht rund 20 Prozent seiner Gasimporte aus oder über Kasachstan. Das zentralasiatische Land ist ein Dreh- und Angelpunkt in der chinesischen Belt and Road Initiative (BRI), mit der China in großem Umfang in Infrastruktur in strategisch wichtigen Ländern investiert.
          1
        • Kreml herrscht in Luhansk über Ruinen und Geisterstädte .Echt krank kann man da nur sagen .....erinnert mich irgendwie an Hitler und Stalingrad...Ist halt der Putler 👎
          2
        • Gerade haben Russland und die Nato-Länder über den Ukrainekonflikt beraten. Doch auch in Kasachstan befinden sich russische Truppen und auch dort könnte Russland Gebietsansprüche geltend machen. Bliebe Kasachstan dauerhaft instabil, wäre das nicht nur ein lokales Problem, sondern auch eines für die globale Wirtschaft und für die geopolitischen Interessen von China und den USA.
          0
      • Mahomi informier dich mal nix 2007 !!!!Kasachstan will Gas liefern04.07.2022, 20:08Die ehemalige Sowjjetrepublik will Öl und Gas in die die EU liefern
        1
        • Der Präsident von Kasachstan war der einzige der auf der Versammlung Putin ins Gesicht sagte das der Krieg gegen Ukraine falsch ist .Wie weit Putin Kasachstan unter Kontrolle halten kann wird sich noch heraustellen.Der kommt ja nicht mal in der Ukraine klar.Wo will er den noch alles einmaschieren ?
          0
        • Anatoli Loginov bist du Deutsch Russe ?
          0
        • Jetzt ist mir alles klar 😉Anatoly Loginov is the founder, president and CEO of the BPC Group, an innovative and leading group spanning multiple industries including financial ...
          0
      • Stand 2007 !!
        1
        • Der Präsident der Ex-Sowjetrepublik Kasachstan in Zentralasien, Kassym-Schomart Tokajew, hat der EU Öl- und Gaslieferungen in Aussicht gestellt. "Kasachstan ist bereit, sein Kohlenwasserstoffpotenzial zu nutzen, um die Lage auf den Märkten der Welt und Europas zu stabilisieren", zitierte ihn sein Pressedienst nach einem Telefonat mit EU-Ratspräsident Charles Michel am Montag.
          1
          • 👍
            0
        • Ich steige auch mal ein mal schauen was passiert
          2
          • ich steige mal ein....
            3
            • Defenitiv zu Früh
              0
          • Wie? Immer noch über 40 😉
            0
            • Bei solchen Unsicherheiten... Die Aktie muss nächste Woche richtig hochknallen um nachhaltig aus dem Kanal rauszukommen.
              3
            • Lass den kanal doch mal kanal sein. In 10 jahren ist wichtig . Und da ist basf und die divi ein big player.
              1
            • Quantum Tech Warte mal bis zum 11 ten, mal schauen in welche Richtung Es knallt, ohne Gas !
              0
          • 25€ wenns Gas abgedreht wird.
            3
            • toller Einstiegspreis! 2008 habe ich den Einstieg verpasst
              0
            • Es wird langsam halt echt Zeit dass die BASF wieder mit ihrer Macht und Man Power zeigt was sie wert ist!
              0
          • wichtiges V
            0
            • Grün!
              0
            • Woher kommt der heutige rebound?
              0
            • Das kann ein Fake sein. Bis zum Verlassen des Abwärtskanals ist noch Platz. Trotzdem: zweimal die 40 angetestet und dann wieder oberhalb einer Langen Trendlinie geschlossen
              0
          • Sehen wir heute noch die 30er?😅
            7
            • Die Chancen stehen recht gut. Ist aber nicht entscheidend, ob heute, morgen oder nächste Woche. Entscheidend ist viel mehr die Frage, wo das endet. Ich schließe mittlerweile auch keine "2" vorne mehr aus. Sobald der Gashahn komplett geschlossen wird, ist es soweit!
              5
            • Bin auch der Meinung es gibt hier noch mega Einbruch
              2
          • Sebastian, wie tief im Minus?
            1
            • In den letzten Tagen sind so gut wie alle Aktien runter gegangen.
              0
          • Ohje technisch kann der demnächst Richtung 37 fallen, wenn er jetzt durch die 41 geht...
            1
            • Es kurrieren Gerüchte das die BASF sich auf ein Produktionsstopp wegen mangeldern Gas Zulieferung vorbereitet.
              1
              • Das wird wohl auch so sein. Besser einen Plan haben als überrascht werden oder?
                0
              • Jup 👍
                1
              • Notfallplan Basf Im "Sonderalarmplan Erdgas" sei detailliert vorgedacht, wie man auf Erdgaskürzungen oder Druckschwankungen reagieren würde. "Vereinfacht kann man sagen: Sinkt die Versorgung nicht unter etwa 50 Prozent unseres maximalen Erdgasbedarfs, könnten wir den Verbund mit reduzierter Last weiterbetreiben", erläuterte die Sprecherin. "Die konkrete Lastreduktion einzelner Anlagen ergibt sich aus der konkret zur Verfügung stehenden Menge Erdgas, aus der Versorgung mit dem Ersatzbrennstoff Öl und vielen weiteren Einflussgrößen."
                1
            • Letzte Woche haben wir an der Trendlinie von 1997->2008 Bankenkrise->2020 Corona genagt. Dafür ist kaum Stärke aufgekommen bis jetzt...
              2
              • Die BASF-Aktie ist eine Top-Dividendenaktie mit einem KGV von unter 10.Das stimmt 👍😁
                2
                • Notfallplan Basf Im "Sonderalarmplan Erdgas" sei detailliert vorgedacht, wie man auf Erdgaskürzungen oder Druckschwankungen reagieren würde. "Vereinfacht kann man sagen: Sinkt die Versorgung nicht unter etwa 50 Prozent unseres maximalen Erdgasbedarfs, könnten wir den Verbund mit reduzierter Last weiterbetreiben", erläuterte die Sprecherin. "Die konkrete Lastreduktion einzelner Anlagen ergibt sich aus der konkret zur Verfügung stehenden Menge Erdgas, aus der Versorgung mit dem Ersatzbrennstoff Öl und vielen weiteren Einflussgrößen."
                  0
                • BASF-Gruppe im 1. Quartal 2022:BASF erzielt starkes EBIT vor Sondereinflüssen trotz erheblich höherer Energie- und Rohstoffpreise Basf wird im Ernstfall über den Rhein aus Holland mit Flüssiggas versorgt.Wenn die Deutschen Flüssiggas Terminals fertig sind um so besser.👍😉
                  0
                • Nicht zu vergessen Wintershall macht riesen Gewinne zu Zeit 😉
                  0
              • Risiken durch Leerverkäufe von Aktien Verluste sind theoretisch unbegrenzt und ein Short Squeeze kann dazu führen, dass sich Verluste sehr schnell ansammeln. Overnight Gaps sind zudem ein großes Risiko für Leerverkäufer.
                2
                • Pesa: wie laufen die Shorts so?
                  0
                  • Hör euch mal den Song von Ambros an der past zu 100% auf solche Typen.Text :Im Wirtshaus sitzt einer der furchtbar viel erzählt er ist so reich er ist so gut er kennt die ganze Welt.......In Wirklichkeit ist er das letzte arbeitscheu und dauernd blau kurz er ist eine echte S...😁👍
                    1
                  • So jetzt dreht er gleich wieder durch und wird ausfällig wie auch bei Sebastien schon 😉
                    1
                  • 😁👍
                    0