Bristol-Myers Squibb Company (BMY)

81,13
+0,25(+0,31%)
Nachbörslicher Handel
81,12
-0,01(-0,01%)
- In Echtzeit
  • Volumen:
    6.288.354
  • Tagesspanne:
    80,37 - 81,16
  • 52 W. Spanne:
    56,11 - 81,43
Wird in der Nähe eines 52-Wochen-Hochs gehandelt

Bristol-Myers Squibb hat den höchsten Kurs erzielt, zu dem die Aktien im letzten Jahr (Zeitraum von 52 Wochen) gehandelt wurden. Hierbei handelt es sich um einen technischen Indikator, mit dem der aktuelle Wert einer Aktie analysiert und künftige Kursbewegungen vorhergesagt werden können.

1 / 2

BMY Übersicht

Vortag
80,88
Tagesspanne
80,37-81,16
Umsatz
46,48B
Eröffnung
80,37
52 W. Spanne
56,11-81,43
EPS
3,1
Volumen
6.288.354
Marktkap.
180,08B
Dividende
2,16
(2,66%)
Ø Volumen (3M)
9.639.470
K/G-Verhältnis
25,63
Beta
0,389
1J Performance
46,42%
Aktien im Umlauf
2.219.644.935
Nächste Bekanntgabe
01. Feb. 2023
Wie ist Ihre Einschätzung zu Bristol-Myers Squibb?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Bristol-Myers Squibb Company Nachrichten

Bristol-Myers Squibb Company Analyse

Bristol-Myers Squibb Company Unternehmensprofil

Bristol-Myers Squibb Company Unternehmensprofil

Industrie
Pharmazie
Mitarbeiter
32200
Markt
USA
  • Typ:Aktie
  • Markt:USA
  • ISIN:US1101221083
  • CUSIP:110122108

Bristol-Myers Squibb Company ist ein biopharmazeutisches Unternehmen. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entdeckung, Entwicklung, Lizenzierung, Herstellung, Vermarktung, dem Vertrieb und dem Verkauf von biopharmazeutischen Produkten. Es bietet Produkte für eine Reihe von therapeutischen Klassen an, darunter Onkologie, Immunologie, Herz-Kreislauf und Fibrose. Zu den pharmazeutischen Produkten gehören chemisch synthetisierte oder kleinmolekulare Medikamente und Produkte, die durch biologische Prozesse hergestellt werden, sogenannte Biologika. Biologika werden Patienten durch Injektionen oder Infusionen verabreicht. Zu seinen Produkten gehören Revlimid, Eliquis, Opdivo, Orencia, Pomalyst/Imnovid, Sprycel, Yervoy, Abraxane, Empliciti, Reblozyl, Inrebic, Onureg, Zeposia, Vidaza, Baraclude und Breyanzi. Es verfügt auch über eine Pipeline von Prüfmedikamenten, die auf die häufigen Mutationen im Zusammenhang mit der Onkogenese abzielen, einschließlich Repotrectinib. Seine Produkte werden an Großhändler, Händler, Apotheken, Einzelhändler, Krankenhäuser, Kliniken und Regierungsbehörden verkauft.

Weiterlesen

Analysten-Kursziele

Durchschnitt80.52 (-0.75% Downside)
Hoch90
Tief60
Kurse81.13
Anzahl der Analysten17
Stark Verkaufen
Verkaufen
Neutral
Kaufen
Stark Kaufen
Kaufen
Analysten Jahres-Kursziel

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark Kaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark Kaufen
  • Was Aktienrückkäufe so positiv beeinflussen;)
    0
    • 5 Jahre Chart Tasse mit Henkel….. vllt sehen wir ja bald steigende Kurse 😙
      0
      • Wie seht ihr den Wert im Vergleich zu Bayer? Beide haben nach Analystenmeinung ein ähnliches Kursziel...... wobei Bayer höhere Dividenden zahlt
        1
        • Keine Klagen am Hals, stabiles Unternehmen , weniger Risiko als Bayer , bin jedoch in beide investiert
          0
        • Finger weg von Bayer. Schlechtes Management, zukünftig schaut es für die Pharmasparte auch relativ schlecht aus. Kann mir nicht vorstellen das bei Bayer die Dividende höher ausfallen wird bei den Gewinneinbußen. Dazu noch die Klagen. Kurzfristig kann man die evtl traden aber langfristig würd ich die mir nicht ins Depot holen.
          0
      • Hab gestern nochmal Aktien gekauft. Die haben extrem viel in der Pipeline und die Medikamente die in den kommenden Jahren wegfallen können die mit neuen wieder locker kompensieren. Wer nen stabilen Pharmawert mit Dividende sucht ist hier richtig meiner Meinung nach
        0
        • Seh ich auch so, hab gestern mein Intel depot gegen bmy getauscht :-)
          1
      • Sind hier seit knapp 4 jahre im Abwärtstrend. Sind jetzt gerade am ausbrechen. Falls sich der ausbruch die nächsten Tage bestätigt werd ich zu meinen Aktien noch calls kaufen. Bis dahin noch ruhig abwarten.
        0
        • Bin jetzt hier eingestiegen. Relativ defensiver Pharmawert mit einer guten Produktpalette und relativ viel Pharmazeutika in Stufe 3. Auch ist wie ich finde der Umsatz recht gut auf verschiedene Medikamente verteilt. noch dazu kommen 3% Dividendenrendite die die nächsten Jahre noch anziehen soll.Wie findet ihr das Unternehmen?
          0
          • Bristol-Myers Squibb Company ist aktuell aus einer Art Dreiecks Formation ausgebrochen. Aktuell läuft Sie der Fibo Ziel Projektion bestätigend nach.. Ziel ist bei 70.62, wo auch ein Widerstand ist, die Hoch vom Sommer 2015.
            0
            • Schöne Zeichnung :-)
              0