Encavis AG (HWAG)

19,640
-0,235(-1,18%)
  • Volumen:
    180
  • Geld/Brief:
    0,000/0,000
  • Tagesspanne:
    19,640 - 19,930
Wird in der Nähe eines 52-Wochen-Hochs gehandelt

Encavis hat den höchsten Kurs erzielt, zu dem die Aktien im letzten Jahr (Zeitraum von 52 Wochen) gehandelt wurden. Hierbei handelt es sich um einen technischen Indikator, mit dem der aktuelle Wert einer Aktie analysiert und künftige Kursbewegungen vorhergesagt werden können.

1 / 2

HWAG Historische Daten

Zeitrahmen:
Täglich
28.10.2022 - 28.11.2022
19,64019,93019,93019,6400,18K-1.18%
19,87519,58519,97019,5850,15K+2.87%
19,32019,04019,40019,0400,08K+2.77%
18,80018,77018,80018,770-3.02%
19,38519,38519,38519,385+0.94%
19,20518,98019,20518,9800,41K+0.60%
19,09018,85519,12518,8550,08K-0.81%
19,24519,57519,57519,2450,13K-2.75%
19,79020,68020,68019,7900,08K-1.74%
20,14020,05020,29020,0500,08K-0.44%
20,23020,73020,73020,2300,08K-2.46%
20,74019,12020,74019,120+7.77%
19,24519,45019,45019,245-8.49%
21,03019,13021,03019,1300,10K+11.09%
18,93019,46019,46018,9300,14K-0.39%
19,00519,40019,40019,005-1.12%
19,22018,80019,29518,8000,08K+0.73%
19,08019,00019,08019,000-1.06%
19,28518,99519,28518,9950,49K+2.28%
18,85518,96018,96018,855-0.48%
18,94518,92018,94518,920-1.02%
Hoch: 21,030Tief: 18,770Unterschied: 2,260Durchschnitt: 19,479+/- %: 2,612
  • Den Dreck kann man also vergessen. Hauptsache erneuerbare Energien. :-))
    5
    • wer diese Aktie als Dreck bezeichnet, hat an der Börse nichts verloren
      0
  • Junge Junge..
    2
    • Autsch..
      2
      • verkaufen oder auf gute zahlen nächste Woche hoffen ;) eure Meinung?
        1
        • Los jetzt ü 22
          0
          • Schöne Beschreibung von DerAktionär: So sinke zwar die Rentabilität von Energieprojekten, wenn die Rohstoffkosten weiter anziehen sollten. Doch die nach oben schnellenden Energiepreise sollten diesen negativen Effekt mehr als kompensieren, fuhr der Berenberg-Analyst fort. Doch auch wenn sich die Energiepreise schneller stabilisieren sollten als die Materialkosten, ergäben sich positive Effekte. Denn dann würden weniger Wettbewerber um teure Energieprojekte konkurrieren, sodass die Kaufpreise für Wind- oder Solarparks pro Megawatt Leistung sinken könnten. Davon wiederum sollte dann Encavis profitieren.
            0
            • Encavis hüpft auf dem 61,8er Retracement herum. Wenn das bricht (Kursschluss unter 13.940), dann wird es erstmal noch dunkler ... Wir brauchen ja nun keine Solarenergie mehr, da wir die CO2-Steuer haben - die macht alles gut wie man sieht. Seit sie eingeführt wurde, gibt es keine Hitze/Sonne mehr und deshalb auch kein Solargeschäft    ;-)
              1
              • das wird hier langsam -.-
                1
                • Kann mir jmd helfen... bei Encavis wird bei mir z.B. nur 1 Jahr 5 Jahre usw angezeigt u nicht 1 Tag 1 Wo usw. Wie kann man das ändern?
                  0
              • Der Chart sieht gut aus, heute knacken wir die 16
                1
                • Über 16€ ! Heute um 22:00 Tradegate
                  1