Deutsche Cannabis AG (HEM1)

0,5280
0,0000(0,00%)
  • Volumen:
    0
  • Geld/Brief:
    0,0000/0,0000
  • Tagesspanne:
    0,5280 - 0,5280

HEM1 Übersicht

Vortag
0,52
Tagesspanne
0,528-0,528
Umsatz
-
Eröffnung
0,528
52 W. Spanne
0,26-1,32
EPS
-107
Volumen
0
Marktkap.
572M
Dividende
N/A
(N/A)
Ø Volumen (3M)
8,067
K/G-Verhältnis
-
Beta
168
1J Performance
2.754%
Aktien im Umlauf
-
Nächste Bekanntgabe
-
Wie ist Ihre Einschätzung zu Deutsche Cannabis AG?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Deutsche Cannabis AG Nachrichten

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteVerkaufenVerkaufenVerkaufenKaufenVerkaufen
Technische IndikatorenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenVerkaufenKaufen
ÜbersichtStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenNeutralNeutral

Deutsche Cannabis AG Unternehmensprofil

Deutsche Cannabis AG Unternehmensprofil

Sektor
Finanzen
Mitarbeiter
0

Die Deutsche Cannabis AG, früher als Fame AG bekannt, ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen, das sich mit dem Erwerb, dem Verkauf und der Verwaltung von Investitionen in andere Unternehmen sowie der Bereitstellung von strategischer Führung, Steuerung und Koordination für die Unternehmen seines Portfolios befasst. Es zielt auf Investitionen im Bereich der erneuerbaren Energien, insbesondere der Photovoltaik, sowie Kraft-Wärme-Kopplung ab. Das Unternehmen investiert in eine Form der Minderheits- und Mehrheitsbeteiligungen, vor allem in Deutschland.

Weiterlesen
  • Mh?
    0
    • Der ganze Cannabis Sektor steigt und auf einmal gehen sie Insolvent....
      0
      • Was hier los steigen Ja wieder
        0
        • Vergleich F.A.M.E AG?! Erst Insolvent dann Widerruf dann Übernahme...
          0
          • Insolvenzverfahren eröffnet am 2.2.2021
            0
            • Was passiert hier gerade?
              0
              • Insolvent
                0
              • Ok danke.
                0
              • Man findet auch kaum nachrichten. Außer was von der Bafin...
                0
            • Insolvenzantrag?
              0
              • Spätestens wenn das grüne Gold auch in Deutschland legal wird, muss die Aktie doch durch die Decke gehen!
                3
                • Naja du misst wissen CBD wird auch berkauft und spült umsatz in die kasse
                  0
                • Das stimmt zwar, allerdings befindet sich ja auch der CBD-Handel derzeit noch in einer Grauzone. Deshalb sehe ich in Zukunft auf jeden Fall ein enormes Potenzial in diesem Bereich, sobald die Gesetze angepasst/ gelockert werden.
                  0
              • ist diese Aktie echt?
                0
                • Wird das 2020 noch was? Gibt es professionelle Meinungen dazu?
                  0
                  • Was ist da los? Plus 16% gibts einen Grund?
                    0
                    Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                    Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                    Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.