Deutsche Lufthansa AG (LHA)

31,9100
-1,0650(-3,23%)
  • Volumen:
    121
  • Geld/Brief:
    87,7600/88,8200
  • Tagesspanne:
    31,8550 - 31,9100

LHA Historische Daten

Zeitrahmen:
Täglich
18.07.2022 - 18.08.2022
31,910031,855031,910031,85500,12K-3.23%
32,975033,000033,000032,63001,09K+2.41%
32,200032,055032,310032,05500,40K+0.75%
31,960033,215033,215031,96001,31K-3.78%
33,215033,300033,300032,53501,02K+0.50%
33,050032,000033,050032,000011,76K+5.04%
31,465031,110031,835031,110016,28K+5.29%
29,885030,000030,000029,88500,16K+1.31%
29,500029,500029,500029,50000,02K-0.59%
29,675029,705029,755029,59500,19K+0.25%
29,600030,105030,145029,60000,18K-1.40%
30,020029,850030,225029,59000,19K+0.23%
29,950029,275030,000029,04502,34K+4.43%
28,680029,500029,500028,68001,90K-4.32%
29,975030,200030,200029,64000,30K+0.25%
29,900029,900029,900029,90000,35K+1.36%
29,500029,560029,560029,50000,11K-3.25%
30,490031,000031,000030,43002,55K-0.54%
30,655030,240030,995030,16005,97K+0.18%
30,600030,350030,800030,34004,96K+2.22%
Hoch: 33,3000Tief: 28,6800Unterschied: 4,6200Durchschnitt: 30,7602+/- %: 6,5976
  • Bin mal gespannt wie das charttechnisch hier weitergeht: Man könnte seit März‘21 ein fallendes Dreieck im Chart unterstellen mit fallenden Hochpunkten, das könnte irgendwann zum Bruch der 5.50€ Zone nach unten führen wenn der Gesamtmarkt & die Nachrichtenlage auch keine positiven Signale generieren…
    3
    • …nach oben müsste der Bereich grob zwischen 7-7,10€ mal nachhaltig nach oben gebrochen werden, dann wäre das Dreieck nach oben durchbrochen und evtl. der Trend gebrochen.
      0
  • 3000 stück bei 6.25 👌🏼
    8
    • warum kaufst Du Dir überhaupt noch Aktien?
      0
  • Hoffentlich geht es nochmal richtung 5,50€,habe leider letztes mal zu wenig eingekauft…
    2
    • Wieso steigen die trotz der Streiks?
      0
      • Hintergrund sind das der Staat anfängt, seine Beteiligung an der Lufthansa zu reduzieren.
        0
    • Neuer Kursziel 2,50€ ?!
      7
      • Warum? Wegen 2 tage streit halbiert sich wert ? Ich denke nicht, besser gesagt hoffe ich nicht.
        0
    • Streik am Boden, Pilotenstreik in Aussicht, nur eingeschränkte Kapazitäten für den Sommer wo man endlich mal wieder ordentlich hätte Geld verdienen können…würde sagen die 5,50€ sind durchaus nochmal drinne in Kürze :-/
      0
      • Erkan UyanLufthansa kann nichts dafür dass Verdi zum Streik ruft (wobei auch das nicht 100% der Wahrheit sein dürfte, es gibt immer zwei Seiten), aber das ändert nichts daran dass es finanziell weh tut und zwei bis dreistellige Millionenbeträge kostet.
        0
      • Steffen Wellnitzihr habt beide zu einem gewissen Maß recht, aber auch unrecht: Ja, die Leute fliegen aktuell wie der Teufel und haben auch (noch) das Geld dafür, aber die aktuellen Preise mit gleichem Absatz im nächsten Jahr zu halten wird schwierig werden aus den Gründen die Ernst aufgezählt hat: Die Zahlungsbereitschaft wird denke ich spürbar sinken wenn die anderen Kosten den Geldbeutel schrumpfen lassen, das wird auch an LH nicht vorbeigehen (auf Urlaub kann man lm Gegensatz zu Strom, Wasser & Co. mal schnell verzichten wenn‘s nicht anders geht).
        0
      • Daher ist es umso bitterer, dass man den aktuellen Sommer gerade nicht voll abschöpfen kann, das sind aktuell Margen die man bisher so nicht kannte, aber alles halt nur aufgrund des verknappten Angebots bei vielen Airlines. Das wird sich aber auch wieder ändern und dann wird der Wettbewerb wieder steigen und Preise werden evtl. auch wieder sinken (wenn auch nicht mehr unter das Vorkrisenniveau, die Zeiten sind vorbei!)
        0
    • Da werden Ängste geschürt, dies ist ein Wahnsinn, haben da viele Ersparnisse investiert, und jetzt wird gezietert, Leute keine Angst, bei jeder 10-15% Korrektur nachkaufen und 2 bis 3 Jahren habt ihr verdoppelung😇😇😇😇
      5
      • Genau mein verkaufziel ist 2023/24 bei 20 Euro
        6
      • Bin gespannt
        0
      • Dein Verkaufsziel basiert auf leider Wunschdenken. Keine Substanz vorhanden.
        0
    • LH schafft sich selbst ab! Das Extreme an Sparkurs grade in der Hochsaison macht mehr als Probleme, welches sich hier auf den Kurs negativ auswirken dürfte..
      2
      • Bald 2€ ?! Wie tief geht's hier noch???
        3
        • Ich sag‘s mal so: Wenn die Zone knapp unter 5€ fallen sollte, wird‘s kritisch, dann gibt‘s neue Tiefs…und bei den negativen News die über die nächsten Wochen noch anstehen bzgl. Sommerchaos, ist das nicht mal unwahrscheinlich…
          0
      • Bald wird nachgekauft…
        2