Deutsche Lufthansa AG (LHAG)

5,68
+0,05(+0,91%)
  • Volumen:
    1.745
  • Geld/Brief:
    0,00/0,00
  • Tagesspanne:
    5,59 - 5,72

LHAG Übersicht

Vortag
5,63
Tagesspanne
5,59-5,72
Umsatz
11,03B
Eröffnung
5,66
52 W. Spanne
5,07-9,15
EPS
-10,5
Volumen
1.745
Marktkap.
6,73B
Dividende
N/A
(N/A)
Ø Volumen (3M)
6.607
K/G-Verhältnis
-
Beta
1,39
1J Performance
-1,59%
Aktien im Umlauf
1.195.485.644
Nächste Bekanntgabe
02. Nov. 2021
Wie ist Ihre Einschätzung zu Deutsche Lufthansa AG?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Deutsche Lufthansa AG Nachrichten

  • Lufthansa: Neue Ziele
    • VonDer Aktionaer-

    Der für die Ergebnisentwicklung der Lufthansa so wichtige nordamerikanische Markt öffnet wieder, in Asien stockt die Erholung aufgrund zahlreicher Restriktionen hingegen noch. Wohl...

  • Lufthansa: Länger als befürchtet
    • VonDer Aktionaer-

    Das Lufthansa-Management und andere Branchenvertretern hofften lange Zeit darauf, dass 2023 oder zumindest 2024 wieder das Vorkrisen-Niveau erreicht werden kann. Doch der...

Deutsche Lufthansa AG Analyse

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenStark KaufenStark KaufenVerkaufenStark Verkaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark VerkaufenStark Verkaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark VerkaufenStark Verkaufen

Deutsche Lufthansa AG Unternehmensprofil

Deutsche Lufthansa AG Unternehmensprofil

Mitarbeiter
111262

  • beim letzten mal ist der kurs beim macd an der kreuzung abgeprallt und wir hatten einen absturz bis 5,4e. ich hoffe, dass der anlauf in die grüne zone des macd mit schmackes durchbricht. dann ist das ein sehr gutes zeichen, dass wir den boden gesehen haben.
    2
    • Ich weiss dass viele hier das nicht hören wollen, aber der Oktober wird ein ordentlicher Monat für LH und der Dezember wird auch ganz ordentlich…es wird wieder Geld verdient, aber halt noch nicht in der Menge wie es sein müsste bei der Größe des Konzerns…aber das wird schon nächstes Jahr, wenn die Asiaten mal wieder aufmachen, kommt das letzte Puzzleteil zur allgemein positiven Tendenz hinzu!
      0
      • die leute werden noch viel mehr auf die preise achtenund lufthansa ist schon lange nichts besonderes mehr.eher nachrangig.die asiatischen staaten werden nur in der breite oeffnen, wenn dies umgekehrtgenau so gilt fuer geimpfte ( mit was auch immer solange es wirkt ).und die lufthansa hat witere grosse problem mit den personalkosten und der gewaltigen verschuldung.und geschaeftareisen werdendas vor corona niveau nicht mehr erreichen, weil es nun auch genuegend andere moeglichkeiten gibt fuer alles was im geschaeftsleben moeglich ist.
        0
      • kursniveau fuer die naechsten monate zwischen 3 und 5.50 €
        6
      • Die Personenbeförderung ist nicht das einzigste geschäft von LH. Das Frachtsgeschäft boomt + der Turismus wieder in diesem Sommer + Basis-Effekt YOY. All dies wird für ordentliche Q3-Zahlen solrgen anfang November.
        0
    • ich denke, von den 2-3e marktschreiern kennt keiner den unterschied zwischen SMART MONEY / DUMB MONEY
      1
      • geduld: die teilweisr thailand oeffnung hat so gut wie keinen einflussauf Lufthansa.solange es keine vollstaendige oeffnung gibt / in allen staatenerwarte ich auch nichts .mal davon abgesehen das zahlreiche airline aus asien und nahost mindest. genau sogut im service sind bei niedrigen preisen und neustenflugzeugen.welchen grund sollte es geben mit lufthansa zu fliegenund die geschaeftsfluege werden nicht mehr das vor c niveau erreichen, da es andere loesungen gibt und kostenguenstiger.ausserdem hat lufthansa eine extrem unguenstige kostenstrukrur / petsonalkosten und gewaltige schulden.kurs Lufthansa in den naechsten monaten zwischen 3 und 5 euro .wenn vollstaendig geoeffnet wird, sehe auch ich hoehere kurse .
        5
        • alex, bisher gab es keine rezession, die die flugzeuge am boden gehalten haben wie es die pandemie geschafft hat. schlimmer wie die pandemie geht nicht.
          0
        • Alex Krüger , nur wenn der nächste tötliche viraus kommt, da gebe ich dir recht. dann sieht es wieder für alle schlecht aus. aber wenn man so anfängt, kommt man ins bodenlose. dann musst du die finger von aktien lassen. niemand sagt, dass es ein restrisiko gibt. aber chance zu risiko ist hier überschaubare. deshalb eindeutig kauf jetzt
          0
        • sagt ja auch keiner, dass dann alle Flugzeuge am Boden bleiben. es wird dann weniger geflogen. (vor allem im Geschäftsbereich). wenn der Gesamtmarkt korregiert, wird es vermutlich auch die Lufthansa Aktie treffen...
          2
      • soon 2.5 and booom :)
        8
        • hi there probably stock is now accumulation zone between 5 and 6 area and probably in 2 or 3 years we see 14-16€ prices dont forget there is a huge inflation coming  it will act in stock prices too pandemi is over wait and see
          1
          • USA und Thailand Urlaub für geimpfte ab November wieder möglich. Langsam aber sicher öffnen die Länder ihre Pforten für geimpfte Urlauber. Als Investierter die Nerven behalten. Das ist das A und O.
            0
            • Die 1,2 und 3 euro Hinterbänkler habe ich jetzt gesperrt. Ausser Robin Ringl, der ist so schräg dass das wieder lustig ist
              3
            • Hu NguHab dich auch lieb bruder
              2
          • Wer jetzt verkauft hatte nur Glück
            2
            • Jetzt fängt auch noch Schonfeld mit dem shorten an...
              2
              • Es wird 3.600
                6
                • Weil ?
                  0
                • Weil es war nur 8 Die haben Mit 3,5 Die haben verkauf Angebot gemacht
                  0
              • Guten Morgen, bin hier mal bei 5,55 long gegangen.
                4
                • meine Herren, ihr wisst schon. das Europa den Flugverkehr aufmachen wird für sämtliche ausländischen Fluggesellschaften ? somit wird der Konkurrenz Kampf und der freie Markt die Schwächen Firmen aussortieren ... und dazu gehört auch leider LH ...
                  7
                • Was ist das für eine Aussage. Hat es vor Corona keinen Konkurrenzkampf gegeben?
                  0
                • Rückblickend betrachtet hätte ich auch bis 12:00 warten können :))))
                  0
              • Vor paar Monaten hatte ich geschrieben das die 5 davor steht , da hatte ich tausend dislikes bekommen. Ich korrigiere wir werden bald die 4 sehen
                8
                • Oli, super gekontert. Daran sieht man, dass die "1e und 3e Brüller schon vor Monaten vorhergesehen" wenig Ahnung haben von Aktien. Falls diese Ignoranten wirklich mit Echtgeld einsteigen sollten, werden sie für ihre Unwissenheit schwer mit ihrem Geld bezahlen - die beste Bestrafung finde ich für so Leute - aber das sind die, die kein Geld haben und hohle Blasen von sich lassen.
                  2
                • Auch LH hat keine Geschenke zu vergeben... wenn neue Papiere für alt Aktionäre für 3,58 zu bekommen waren, wo wird der Preis der Aktie langsam laden?
                  0
                • Joao Marquesder Schnitt aus Alt- & Neukurs war irgendwo knapp über 6€, das konnte man mit einem Dreisatz ausrechnen.
                  0
              • Bei 1 Euro oder weniger kaufe ich dann mal eine kleine Position. Da es hier täglich abwärts geht, sollte das bald kein Problem sein, ich warte noch die paar Tage ab.
                15
                • Geduld, sehr weise Worte die unten geschrieben hast. Top
                  0
                • Jürgen, so sollte es eigentlich in diesem Forum sein. Sich gegenseitig zu unterstützen mit Daten, Fakten und fundierten Einschätzungen. Leider sind doch einige Dabei, die das nicht beachten. Das sind meistens Leute, die nicht investiert sind und keine Ahnung haben und viel Blödsinn schreiben. Eigentlich schade - so ein chatroom können wir Kleinanleger sinnvoller nutzen.
                  0
                • Geduld, vollkommen richtig. Ich lerne gerade was Du unten geschrieben hast. Bin seit März 20 an der Börse. Gibt in den diversen Foren gute Leute. Aber auch sehr viele Selbstdarsteller. Komme Gelegentlich mal auf einen netten Plausch vorbei. :)))
                  0
              • 52 weeks low, jetzt kaufen oder nie
                3
                • kaufen, kaufen , kaufen
                  2
              • Bis 4 und es kommt bald.
                10
                • auch so einen wie Robin müssen wir aushalten, so geht Demokratie. Ich habe nachgekauft
                  2
                  • Das ist die Kunst, den Boden zu finden. Leider kam heute eine negative Nachricht zu LHA. Ist für mich kein Beinbruch. Ich habe nachgekauft. Habe noch genügend Monition zum Nachkaufen. Wenn es blöd kommt, kann sogar bis 5,00 fallen. Bin langrfistig investiert. Sowas macht mich nicht nervös. Dazu bin ich viel zu lange dabei. Wenn jemand keine Zeit mitbringt und Nervenstark ist, sollte so eine Aktie nicht anfassen...dafür können aber große Gewinne winken auf Jahressicht, wenn der Flug nach oben startet.
                    1
                  • Litl SlisGEDULD! Deiner meinung nach, würde es in zukunft kein neuer einsteiger geben☹️☹️☹️☹️
                    1
                  • Du hast das nicht verstanden, was ich gesagt habe. Lass lieber die Finger von Aktien.
                    0
                • Nur fans und uninformierte sträuben sich dagegen jetzt auszusteigen. Seid ehrlich zu euch selbst und steckt euer Geld in sinnvollere Aktien
                  11
                  • Steckt da selbst einer tief drin?
                    1
                  • Ich glaube eher das er eine Shortpos. Offen hat und jetzt angst zu verkacken. Hahahah
                    1
                  • Weder noch 😜
                    1
                • Was ist den heute los bei der lufthansa
                  0
                  • Lufthansa wird mindestens auf 3 fallen das wollte mir ja vor paar Monaten keiner glauben. Jetzt einzusteigen ist verbranntes Geld
                    6
                    • allerdings wir die LH nicht verschwinden das wird die deutsche soziale marktwirtschaft schon mit hilfe weiterer steuergelder verhindern,... aber der kleine aktionär wir da hinten rausfallen....
                      1
                    • Bei 3 kaufe ich
                      1
                    • Frank Langenwalderaber erst mit Kaufsignal!😉
                      1
                  • Die 7-Tage-Inzidenz steigt und zB Russland erwägt einen kurzen Lockdown "für die Wirtschaft", so das Handelsblatt. Möglicherweise wird HLAG in den kommenden Wochen noch etwas günstiger zu kaufen sein.
                    4
                    • naja, eigentlich ist das schon alles eigepreist worden. Gestern und heute ging der Angst umher, trotz gute Nachrichten, bZ dass LH & Co. Airberlin kaufen dürfen.
                      0
                  • Wow
                    2
                    • Bei 4,6 steige ich ein!!
                      4
                      • was ist das nächste Ziel?
                        1
                        • 4,26
                          3
                      • Müll
                        1
                        • solange wie es keine vollstaendige oeffnung gibt in allen staaten, solange werdendie vor corona zahlen auch nicht erreicht.hinzukommen kommen lfh spezifische probleme.also dieses level oder tiefer
                          4
                          • das ist richtig. aber an der Börse wird die Zukunft gehandelt und nicht die Gegenwart. wenn wir wieder uneingeschränkt reisen können, dann wird es einen run auf die Tickets geben. dann haben wir bereits einen Kurs von 9e. dann ist der Zug abgefahren und du bist nicht dabei.
                            0
                          • Hu Ngurichtig, aber hat lufthansa zukunft ?die grosse frage
                            2
                          • Ernst ob LHA Zukunft hat weiß ich nicht. Ich habe versucht nach einem langen Fall den Boden zu finden. Leider fehlgeschlagen meine Indikatioren. Dafür habe ich einen Schutz, in dem ich 3 mal nachkaufen kann. Einstieg 5,8. Mir reicht es, wenn LHA in einem Jahr wieder bei 8e ist, dann bin ich raus. Ob das Zukunft ist, mir egal, weil ich dann raus bin.
                            0
                        Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                        Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                        Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.