Deutsche Lufthansa AG (LHA)

27,5050
0,0000(0,00%)
  • Volumen:
    2.418
  • Geld/Brief:
    87,7600/88,8200
  • Tagesspanne:
    27,1000 - 27,5850

LHA Übersicht

Vortag
27,505
Tagesspanne
27,1-27,585
Umsatz
-
Eröffnung
27,585
52 W. Spanne
27,1-62,4
EPS
-
Volumen
2.418
Marktkap.
32,69B
Dividende
0,80
(0,80%)
Ø Volumen (3M)
2.571
K/G-Verhältnis
-
Beta
-
1J Performance
-28,74%
Aktien im Umlauf
1.195.485.644
Nächste Bekanntgabe
-
Wie ist Ihre Einschätzung zu Deutsche Lufthansa AG?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Deutsche Lufthansa AG Nachrichten

Deutsche Lufthansa AG Analyse

Technische Zusammenfassung

Art
Täglich
Wöchentlich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark VerkaufenStark VerkaufenStark Verkaufen
Technische IndikatorenStark VerkaufenStark VerkaufenStark Verkaufen
ÜbersichtStark VerkaufenStark VerkaufenStark Verkaufen

Deutsche Lufthansa AG Unternehmensprofil

Deutsche Lufthansa AG Unternehmensprofil

Mitarbeiter
111262

  • USA und Thailand Urlaub für geimpfte ab November wieder möglich. Langsam aber sicher öffnen die Länder ihre Pforten für geimpfte Urlauber. Als Investierter die Nerven behalten. Das ist das A und O.
    0
    • Die 1,2 und 3 euro Hinterbänkler habe ich jetzt gesperrt. Ausser Robin Ringl, der ist so schräg dass das wieder lustig ist
      2
  • Wer jetzt verkauft hatte nur Glück
    0
    • Jetzt fängt auch noch Schonfeld mit dem shorten an...
      0
      • Es wird 3.600
        5
        • Weil ?
          0
        • Weil es war nur 8 Die haben Mit 3,5 Die haben verkauf Angebot gemacht
          0
      • Guten Morgen, bin hier mal bei 5,55 long gegangen.
        4
        • meine Herren, ihr wisst schon. das Europa den Flugverkehr aufmachen wird für sämtliche ausländischen Fluggesellschaften ? somit wird der Konkurrenz Kampf und der freie Markt die Schwächen Firmen aussortieren ... und dazu gehört auch leider LH ...
          4
        • Was ist das für eine Aussage. Hat es vor Corona keinen Konkurrenzkampf gegeben?
          0
        • Rückblickend betrachtet hätte ich auch bis 12:00 warten können :))))
          0
      • Vor paar Monaten hatte ich geschrieben das die 5 davor steht , da hatte ich tausend dislikes bekommen. Ich korrigiere wir werden bald die 4 sehen
        7
        • Moquai Chitown*Kurszielen
          0
        • Tolle Prognose! Konntest du also die Kapitalerhöhung vorraus sagen ja? Sonst würde da nämlich keine 5 stehen
          0
        • Oli, super gekontert. Daran sieht man, dass die "1e und 3e Brüller schon vor Monaten vorhergesehen" wenig Ahnung haben von Aktien. Falls diese Ignoranten wirklich mit Echtgeld einsteigen sollten, werden sie für ihre Unwissenheit schwer mit ihrem Geld bezahlen - die beste Bestrafung finde ich für so Leute - aber das sind die, die kein Geld haben und hohle Blasen von sich lassen.
          2
      • Bei 1 Euro oder weniger kaufe ich dann mal eine kleine Position. Da es hier täglich abwärts geht, sollte das bald kein Problem sein, ich warte noch die paar Tage ab.
        15
        • Geduld, sehr weise Worte die unten geschrieben hast. Top
          0
        • Jürgen, so sollte es eigentlich in diesem Forum sein. Sich gegenseitig zu unterstützen mit Daten, Fakten und fundierten Einschätzungen. Leider sind doch einige Dabei, die das nicht beachten. Das sind meistens Leute, die nicht investiert sind und keine Ahnung haben und viel Blödsinn schreiben. Eigentlich schade - so ein chatroom können wir Kleinanleger sinnvoller nutzen.
          0
        • Geduld, vollkommen richtig. Ich lerne gerade was Du unten geschrieben hast. Bin seit März 20 an der Börse. Gibt in den diversen Foren gute Leute. Aber auch sehr viele Selbstdarsteller. Komme Gelegentlich mal auf einen netten Plausch vorbei. :)))
          0
      • 52 weeks low, jetzt kaufen oder nie
        3
        • kaufen, kaufen , kaufen
          2
      • Bis 4 und es kommt bald.
        10
        • auch so einen wie Robin müssen wir aushalten, so geht Demokratie. Ich habe nachgekauft
          2
          • Das ist die Kunst, den Boden zu finden. Leider kam heute eine negative Nachricht zu LHA. Ist für mich kein Beinbruch. Ich habe nachgekauft. Habe noch genügend Monition zum Nachkaufen. Wenn es blöd kommt, kann sogar bis 5,00 fallen. Bin langrfistig investiert. Sowas macht mich nicht nervös. Dazu bin ich viel zu lange dabei. Wenn jemand keine Zeit mitbringt und Nervenstark ist, sollte so eine Aktie nicht anfassen...dafür können aber große Gewinne winken auf Jahressicht, wenn der Flug nach oben startet.
            1
          • Litl SlisGEDULD! Deiner meinung nach, würde es in zukunft kein neuer einsteiger geben☹️☹️☹️☹️
            1
          • Du hast das nicht verstanden, was ich gesagt habe. Lass lieber die Finger von Aktien.
            0
        • Nur fans und uninformierte sträuben sich dagegen jetzt auszusteigen. Seid ehrlich zu euch selbst und steckt euer Geld in sinnvollere Aktien
          11
          • Steckt da selbst einer tief drin?
            1
          • Ich glaube eher das er eine Shortpos. Offen hat und jetzt angst zu verkacken. Hahahah
            1
          • Weder noch 😜
            1
        • Was ist den heute los bei der lufthansa
          0
          • Lufthansa wird mindestens auf 3 fallen das wollte mir ja vor paar Monaten keiner glauben. Jetzt einzusteigen ist verbranntes Geld
            6
            • allerdings wir die LH nicht verschwinden das wird die deutsche soziale marktwirtschaft schon mit hilfe weiterer steuergelder verhindern,... aber der kleine aktionär wir da hinten rausfallen....
              1
            • Bei 3 kaufe ich
              1
            • Frank Langenwalderaber erst mit Kaufsignal!😉
              1
          • Die 7-Tage-Inzidenz steigt und zB Russland erwägt einen kurzen Lockdown "für die Wirtschaft", so das Handelsblatt. Möglicherweise wird HLAG in den kommenden Wochen noch etwas günstiger zu kaufen sein.
            4
            • naja, eigentlich ist das schon alles eigepreist worden. Gestern und heute ging der Angst umher, trotz gute Nachrichten, bZ dass LH & Co. Airberlin kaufen dürfen.
              0
          • Wow
            2
            • Bei 4,6 steige ich ein!!
              4
              • was ist das nächste Ziel?
                1
                • 4,26
                  3
              • Müll
                1
                • solange wie es keine vollstaendige oeffnung gibt in allen staaten, solange werdendie vor corona zahlen auch nicht erreicht.hinzukommen kommen lfh spezifische probleme.also dieses level oder tiefer
                  4
                  • das ist richtig. aber an der Börse wird die Zukunft gehandelt und nicht die Gegenwart. wenn wir wieder uneingeschränkt reisen können, dann wird es einen run auf die Tickets geben. dann haben wir bereits einen Kurs von 9e. dann ist der Zug abgefahren und du bist nicht dabei.
                    0
                  • Hu Ngurichtig, aber hat lufthansa zukunft ?die grosse frage
                    2
                  • Ernst ob LHA Zukunft hat weiß ich nicht. Ich habe versucht nach einem langen Fall den Boden zu finden. Leider fehlgeschlagen meine Indikatioren. Dafür habe ich einen Schutz, in dem ich 3 mal nachkaufen kann. Einstieg 5,8. Mir reicht es, wenn LHA in einem Jahr wieder bei 8e ist, dann bin ich raus. Ob das Zukunft ist, mir egal, weil ich dann raus bin.
                    0
                • Innerhalb 1 Monat Ist 4,7
                  8
                  • Bald 7 €
                    5
                    • Die Deutsche Bank hat Lufthansa von "Sell" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 8,50 auf 7,30 Euro gesenkt.
                      1
                      • Jetzt mal eine seriöse Analyse. Wenn wir das Abtsiegskeil durchbrechen, Widerstand liegt bei ca 6,00€ dann ist der Weg frei bis 6,60€. Nach unten hin sollte die 5,50 halten. Langfristig gesehen - also auf ein Jahr, sollten wir die Marke von 7-8 sicherlich erreichen.
                        2
                        • Was das Marktumfeld anbelangt - bei der Pandemie haben die Talsohle bereits durchschritten. Die Fluggastzahlen sollten stets und ständig steigen bis Vorkriesenniveau. Man hört schon wie USA oder Thailand, dass geimpfte oder Genesene einreisen dürfen...langsam, aber es wird Licht ins Dunkle kommen
                          0
                        • Also auf 1 Jahr gesehen, sehe ichuns eher bei 12 bis 13 €
                          3
                        • von mir aus, nehme ich gerne. :-)
                          0
                      • Ende 2021 ca 3.60Ende 2022 ca 2.Ende 2023 ca 13.Ende 2024 ca 7Ende 2025 ca 25...
                        15
                        • ich habe nicht solange investiert zu sein...mir reichen 30-40% ich bin da nicht so gierieg...dass lufthansa auch kein amazon ist, dass weiss ich. sol leute wie dich habe ich anhören müssen, als ich öl im mai 2020 zum nulltarig gekauft habe. die haben wie du behauptet, wti braucht 5 jahre , bi es sich erholt. nicht einmal ein jahr später, habe ich mehr als 100% geholt...
                          1
                        • Ich bin investiert. Aber SHORT BIS 2 EURO.
                          3
                        • 1€ dein Taschengeld.
                          0
                      • Wird sich stabilisieren. Mein Vertrauen in die LHA ist unerschüttert. Shopping und 2022/23 freuen
                        0
                        Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                        Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                        Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.