Hapag Lloyd AG (HLAG47)

194,3000
-4,1000(-2,07%)
  • Volumen:
    21.838
  • Geld/Brief:
    194,3000/0,0000
  • Tagesspanne:
    191,8000 - 200,2000
Wird in der Nähe eines 52-Wochen-Hochs gehandelt

Hapag Lloyd AG hat den höchsten Kurs erzielt, zu dem die Aktien im letzten Jahr (Zeitraum von 52 Wochen) gehandelt wurden. Hierbei handelt es sich um einen technischen Indikator, mit dem der aktuelle Wert einer Aktie analysiert und künftige Kursbewegungen vorhergesagt werden können.

1 / 2

Diskussionen über HLAG47

Wie ist Ihre Einschätzung zu Hapag Lloyd AG?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Alle Kommentare

(64)
  • Er bildet gerade einen neuen Boden wenn er über 325 kommt geht's aufwärts. Unter 310 geht wieder runter.
    0
    • Ich habe meine Anlegestragie festgelegt und werde definitiv weiter investieren in Hapag-Lloyd. Mir isses egal, was irgendwelche Analysten herumorakeln. Wenn ich eine Aktie haben will, dann kaufe ich sie. Wenn ich eine Aktie verkaufe, dann nur, weil ich das will
      2
  • vom eigentlichen Allzeithoch sind wir gerade mal ca, 45 Euro entfernt und sooo schlimm finde ich es jetzt auch nicht. wenn man den Anstieg vor 6 Monate sich anschaut. ich denke das sie 300 Euro nicht unterschritten worden ist.
    0
    • ich denke das sie nicht so schnell unter 300 Euro kommen wird. wie steht, es bei euch aus?
      0
      • Ich halte meine, komme, was wolle. Das Herabstufen hat den Kurs vorerst völlig gekillt. Aber langfristig wird sie sich wieder fangen, denke ich
        0
    • kann das sein das Hapag-Lloyd, versucht jetzt bei 300,00 Euro Boden zu machen?
      0
      • Boden könnte bei ca. 275/280€ erreicht sein, dann wieder Anstieg möglich...
        1
        • Und nun verkaufen? Oder abwarten?
          0
          • Ich finde es krass, daß die alle so dermaßen panikartig reagiert haben!!
            1
          • Sie scheint sich wieder zu drehen und steigt langsam.
            0
          • Sie steigt wieder!! Die ADR ist wieder bei 160€ Damit steht die Hauptaktie bei 320 €
            0
        • Das war ja auch nicht mehr normal dieser gehypte Anstieg.... abwärts!
          1
          • Erstmal lesen, dann Fresse aufreißen!! Die sind nur wegen des Kommentars von diesem Deutsche Bank Heinis angestürzt!! Da war nichts gehypt!!
            0
          • Wie auch immer, der Anstieg ist im Verhältnis des Firmen Wertes meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt gewesen.
            1
          • Was genau ist Dir denn zu teuer? Das KGV von unter 6 oder die Dividendenrendite von über 10 Prozent? Aber natürlich ist die Logistik immer empfindlich wenn die Wirtschaft schwächelt und das kann auf Sicht definitiv passieren.Aber panisch muss man nicht sein.
            0
        • Läuft heiß
          1
          • Irgendwann dieses Jahr knackt die die 400€. Da bin ich fest von überzeugt
            0
        • Geht wieder los. Vielleicht wirds diesmal 360€ oder höher 💪😎
          0
          • Geschafft💪💪
            0
        • Komm schieb noch was höher, damit ich meine longs wegziehen kann.
          0
          • Die scheint sich im Moment etwas runter zu regulieren. Langfristig geht die bestimmt wieder hoch
            0
        • Und wieder rennt sie los nach oben. Das ist der Hammer!! Aber ich denke, bei 385€ ist erstmal Schluiß
          0
          • Und wodurch entsteht dieser Widerstand??
            0
          • Bei Wikipedia steht das sehr gut erklärt
            0
          • Solange die Lieferketten gestört sind und Covid gerade in China wieder eine Rolle spielt, drucken die weiter Geld. Auf aktueller KGV Basis ist die Aktie nicht teuer, das kann schon noch weiter steigen. Aber wer länger drinnen ist kann natürlich auch mal paar Gewinne mitnehmen, das schadet nie.
            0
        • Na wann geht's, kann nicht mehr lange dauern!
          0
          • hab leider nur 3. 2 für 95, 1 für 205. Freu mich trotzfem auf die Divi.
            0
          • Ich habe 7 ADRs, also die US Aktie davon. Aber auch die bringt 32,41€ Dividende.
            0
          • Gerade ist meine ADR um 6€ eingebrochen. Kommt morgen wieder hoch, hoffe ich
            0
        • Er hat die 347, wo er 2 mal nach oben abgeprallt ist, nun nach unten durchbrochen und wird weiter fallen.
          0
          • Dann kann ich ja bald wieder günstig einkaufen 😁😁
            0
        • Mal sehen ob sie es Montag über die Magische 355 schafft, wenn nicht dann wird sie korrigieren. Heute zum Hexensabbat ist eh immer alles anders!
          0
          • 351 hat sie jetzt. Ich bin ebenfalls gespannt. Verkaufen werde ich meine definitiv nicht. So günstig kauf ich die nie wieder ein
            0
          • Hat sie geschafft 💪💪😃😃
            0
        • nein alles gut, aber wenn du der Meinung bist, nehm ein paar Stücke raus und geh zu ernst Rus rein, ich denke wenn die Zahlen am 24.03 rauskommen, geht es sicherlich hoch hinaus.
          0
          • du meinst, "ist kurz gefallen. "
            0
            • Sie wird jeden Moment fallen!
              1
              • Ist sie vorhin schon. Meine ADR um 8,50€
                0
              • Da fällt nichts mehr groß. Die steigt weiter nach dem kurzen Absacker
                0
            • Prallt bei 350 bestimmt ab und korrigiert dann.
              0
              • Vinzenz KertNaja etwas drüber aber ich habe es gut getroffen mit meiner short position
                0
              • Und bei 338 habe ich sie geschlossen
                0
              • Ich halte meine. Habe die ADR davon und will die nach der Dividende grgen die originale tauschen. Hab damals unwissentlich die ADR gekauft.
                0
            • Und sie steigt weiter!!😍😍
              0
              • Jetzt noch kaufen?
                2
                • Sehr viel günstiger wird sie nicht mehr werden. Alternativ kannst du auch die ADR davon kaufen.
                  1
                • danke für den tipp !
                  0
                • Treibstoffpreise gehen durch die Decke. Die Konjunktur (rebound nach der Pandemie) wird halb so stark ausfallen als erwartet. All das wird die Profitabilität von HLAG in Grenzen halten. Bei 260€ könnte man mal vielleicht wieder einsteigen.
                  0
              • Ha, sie steigt trotz der Schwarzmalerei von JP Morgan 😜😜
                0
                • Vielen Dank an JP Morgan, fürs das Runtersetzen!! Eine echte Frechheit!!! 🤬🤬🤬🤬
                  0
                  • Warum so schlechte Zahlen.
                    0
                    • Das fängt sich erst im dritten Quartal wieder. Aber bei 35€ Dividende dieses Jahr im Mai wird es bestimmt einen Run auf die Aktie geben und kurz danach wirds wieder fallen. Ich kaufe gerade bei jeder Gelegenheit welche.
                      0
                  • Ich werde bei nächster Gelegenheit nachkaufen. Hapag-Lloyd hat im letzten Jahr einen riesen Gewinn gemacht und das wird sich in den nächsten beiden Quartalen positiv auswirken
                    0
                    • Nach den Zahlen verkaufen?
                      0