Eilmeldung
Sichern Sie sich 50% Rabatt 0
😎 Sommerzeit, Hammer-Deals! Bei InvestingPro winken jetzt bis zu 50% Rabatt auf KI-Aktien-Tipps JETZT ZUGREIFEN
Schließen

NVIDIA Corporation (NVDA)

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
105,420 -3,300    -3,04%
17:35:59 - Geschlossen. Währung in EUR ( Haftungsausschluss )
Typ:  Aktie
Markt:  Österreich
ISIN:  US67066G1040 
  • Volumen: 1.185
  • Bid/Ask: 105,300 / 105,520
  • Tagesspanne: 99,360 - 106,240
NVIDIA 105,420 -3,300 -3,04%

NVDA Mitglieder Rangliste

 
Auf dieser Seite werden Mitglieder je nach der Leistung ihrer Einschätzungen der NVIDIA Corporation Aktie gewertet.
Rangliste BenutzerAnzahlGeschlossene SchätzungenGewonnene SchätzungenErtrag %+/- %
1davide garulli55240+11.47%
2vbg99333100+6.82%
3vbg99111100+2.47%
4vbg99111100+1.09%
Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Diskussionen über NVDA

Was denken Sie über NVIDIA Corp
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Manuel Pratsch
Manuel Pratsch Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Fast 300 Milliarden runter und 400 wieder hoch… stabil
Manuel Pratsch
Manuel Pratsch Vor 2 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Oder Toyota, VW, Bmw und Mercedes an einem Tag runter und wieder rauf.
Oldrich Jakl
Oldrich Jakl Vor 1 Stunde
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
oder umsonst mit einer frau rauf und runter
Léon René
Léon René Vor 3 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die NVIDIA-Aktie ist in Ordnung, nur einige verwechseln sie mit bestimmten Casinospielen, indem sie auf Rot wetten. Platzieren Sie Ihre Wetten, keine weiteren Wetten.
Oldrich Jakl
Oldrich Jakl Vor 36 Minuten
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hier verwechselt keiner was, bis auf dich. Börse ist keine Einbahnstrasse.
Selim Koc
Selim Koc Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Oben rein unten raus
Marcus Snurr
Marcus Snurr Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
unten rein oben wieder raus
Dursun Mehmet Iri
Dursun Mehmet Iri Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Es geht hoch und runter
strobo lazer
strobo lazer Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
ich sage, ihr werdet euch in den Arsch treten, falls ihr NVIDIA aufgebt. Die Produktionsauslastung bei den Lieferanten wie TSMC ist sehr gut, die Nachfrage übersteigt deren Kapazität. NVIDIA hat mit hoher Wahrscheinlichkeit top Zahlen im August. Ende 2025 steht die Aktie bei 200 oder mehr.
Léon René
Léon René Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich habe heute gerade 100 Stück nach gekauft Danke Elon Musk et Trump 🤣🤣🤣
Roxy Trump
Roxy Trump Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Tesla 7+%
Trad er
Trader321 Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Dead cat bounce, mehr nicht.
Vorherige Antworten anzeigen (2)
Sophie St
Sophie1991 Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich sehe einfach nicht, was die aktuelle Dynamik von der am 19.4. (sowie dem Zeitraum davor und danach) unterscheidet. Sah damals ebenfalls nach Doppeltop aus. Am 19.4. war die Panik groß. Und was ist in den nachfolgenden Wochen passiert? Richtig, neues ATH. Je mehr Leute von BIG SHORT quaken, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass genau das nicht passieren wird. Selbst die Medien sind voll von Crash-Warnungen. Da geht man einfach nicht mehr short, sondern long.
Sophie St
Sophie1991 Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Geht ja nun auch schon seit Monaten so: Neue Shorties werden in den Markt gelockt, die Feder wird schön gespannt und ab geht die Luzie...
Trad er
Trader321 Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Vorab, wir waren nun beinahe -25% vom Top, davon zu reden, dass short ja komplett sinnlos sei mag für die meisten gelten, dennoch gerade in niedrigeren Timeframes alles andere als Unsinn. Erst kürzlich sah ich einen Zeitungsartikel der davon handelte wie geil NVDA ist (was es prinzipiell auch ist) und dass man nun ja unbedingt kaufen sollte, weil krass. Weiterhin sieht man eindeutig den shift von den MegaCaps hin zum US2000, es ist ja nicht nur NVDA was nun derart nachgelassen hat. Der Nasdaq ist für mich inzwischen sofern nun keine übermäßig berauschenden Quartalszahlen kommen bereits im Abwärtstrend der gerne erneut die selbe Strecke wie bislang nach unten machen könnte - NVDA würde dann sicher keine Ausnahme bleiben. Zum Schluss: Gerade weil nun jeder glaubt, dass NVDA unbesiegbar ist und dies hier wie damals TLSA zur Meme-Aktie mutiert ist - siehe u. a. die aufgeheizte Stimmung hier - und größere Anleger z. T. aussteigen, sehe ich hier weitere Abwärtsbewegungen. Wohin? Keine Ahnung, aber tiefer. 90-100$ wäre für mich das kurzfristige Ziel, danach kann es auch je nach Makroumfeld so oder so laufen. Die Zinssenkungen oder auch nicht im laufe des Jahres könnten maßgeblich die Richtung mitbestimmen.
Sophie St
Sophie1991 Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die Autoren des besagten Zeitungsartikel haben vielleicht auch einfach nur verstanden, wie das Spiel funktioniert. Es wird nur ordentlich in die Tiefe rauschen, wenn die breite Masse davon überzeugt ist, dass 'Nvidia unbesiegbar', sich folglich also auch entsprechend positioniert (Stichwort 'Long Liquidations')...
Trad er
Trader321 Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die Zukunft wird zeigen wer dichter an der (Wahrheit) liegt, dennoch würde ich niemals frisch in eine Aktie einsteigen die mehr oder weniger pausenlos +1000% oder gar mehr gemacht hat. Zwar ist dies theoretisch kein Argument für ein langfristiges Investment, aber da hier sicher viele sich Trader schimpfen, sollte wohl so viel Verstand vorhanden sein, dass Kurse auch zurücksetzen und man meist besser wieder einsteigen kann statt einem Kurs nachzulaufen. diese ~ -25% halte ich allerdings für alles andere als ausreichend nachzukaufen, aber jedem das seine.
Manuel Pratsch
Manuel Pratsch Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Denke das heute war der Boden für das neue ATH. Also 20% bis zum 29.8. möglich.
Vorherige Antworten anzeigen (3)
ahmad zeinaldeen
ahmad zeinaldeen Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
mein Kommentar richtet sich an Trader321
Trad er
Trader321 Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Bin keineswegs negativ, ich halte bereits seit den damaligen ~100$ NVDA, also auf den aktuellen Kurs bereinigt bin ich bei 10$ eingestiegen (habe aber sinnvollerweise auf dem Weg nach oben immer wieder Teile veräußert), dennoch ist es absurd nach diesem Doppel-Top und dem Markt der gerade ebenso frisch in einen mittelfristigen Abwärtstrend übergegangen ist davon auszugehen, dass wir nun in Richtung ATH laufen. Psychopat muss wohl eher sein, wer hier oder noch schlimmer die letzten Wochen FRISCH eingestiegen ist. Du wirst eher in Armut enden bzw. dort viel eher verbleiben wenn du zum aktuellen Kurs dein Bürgergeld reinhaust.
Manuel Pratsch
Manuel Pratsch Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Nvda findet jetzt wohl mehr käufer als nach dem Split…
Trad er
Trader321 Vor 4 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das und es ist halt immer so. Am Ende eines Zyklus ist der Zeitpunkt an dem selbst deine Oma weiß was NVDA ist oder was diese produzieren, dann ist i. d. R. der richtige Zeitpunkt auszusteigen - meinetwegen auch nur mit einem Teil der Position. Schau dir mal an wie viel hier im NVDA Forum geschrieben wird und dann geh mal bspw. bei AMZN schauen. Dort werden auch mal einige Tage gar keine Kommentare verfasst. Hier ist ein Sammelbecken für jeden der sich möglicherweise frisch ein Brokerkonto erstellt hat, ggf. sogar um explizit NVDA zu kaufen. TSLA war mal ähnlich und wie es endete bzw. bislang lief wissen hier sicher auch viele.
Manuel Pratsch
Manuel Pratsch Vor 3 Stunden
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Amzn hat halt auch keine so kranken Kursschwankungen wie Nvda.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung