Royal Dutch Shell PLC Class A (RDSa)

1.694,10
-4,80(-0,28%)
  • Volumen:
    2.229.422
  • Geld/Brief:
    1.693,10/1.695,10
  • Tagesspanne:
    1.671,25 - 1.705,61

RDSa Übersicht

Vortag
1.698,9
Tagesspanne
1.671,25-1.705,61
Umsatz
166,35B
Eröffnung
1.686
52 W. Spanne
1.280,2-1.795,2
EPS
-
Volumen
2.229.422
Marktkap.
129,54B
Dividende
0,6967
(3,55%)
Ø Volumen (3M)
7.837.533
K/G-Verhältnis
-
Beta
-
1J Performance
21,25%
Aktien im Umlauf
7.667.161.360
Nächste Bekanntgabe
-
Wie ist Ihre Einschätzung zu Royal Dutch Shell PLC Class A?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Royal Dutch Shell PLC Class A Unternehmensprofil

Sektor
Energie
Mitarbeiter
87000

Royal Dutch Shell PLC erkundet Erdöl- und Erdgasvorkommen auf der ganzen Welt, sowohl in konventionellen Gebieten als auch aus Quellen wie engen Gesteins-, Schiefer- und Kohleformationen. Zu den Segmenten des Unternehmens gehören Integriertes Gas, Upstream, Downstream und Konzern. Das Segment Integriertes Gas beschäftigt sich mit der Verflüssigung und dem Transport von Gas und der Umwandlung von Erdgas in Flüssigkeiten zur Bereitstellung von Kraftstoffen und anderen Produkten sowie von Projekten mit integrierter Aktivität, von der Herstellung bis zur Kommerzialisierung von Gas. Das Segment Upstream umfasst die Vorgänge von Upstream, die sich mit der Erforschung und Gewinnung von Erdöl, Erdgas und Erdgasflüssigkeiten sowie mit der Vermarktung und dem Transport von Öl und Gas beschäftigen, und die Vorgänge im Bereich Ölsande, die sich mit der Gewinnung von Bitumen aus abgebautem Ölsand und die Umwandlung in synthetisches Rohöl befassen. Das Segment Downstream beschäftigt sich mit Ölprodukten und Chemieprodukten und Marketingaktivitäten.

Weiterlesen

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteNeutralKaufenStark KaufenStark KaufenNeutral
Technische IndikatorenStark VerkaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark Kaufen
ÜbersichtVerkaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenKaufen
  • Rabatt Kurse zum nachkaufen
    0
    • selten so ein Minus gesehen ... Wahnsinn
      0
      • Die Quellsteuer fällt bald weg, gut für mich, schlecht für die Niederlande.
        0
        • Aktuell hat Shell seinen Steuersitz in den Niederlanden (15% Quellsteuer). Und wenn der Umzug am 10.12. beschlossen wird, fällt die Quellsteuer weg da es in Großbritannien keine gibt. Somit bekommen wir halt etwas mehr Geld.
          0
        • und hatte mit dem Gedanken gespielt auf B Aktien zu wechseln 😂
          0
        • Danke mal. Blöde Frage: Wieso kauft dann nicht jeder die B Aktie?Ich habe vorher auch nicht daran gedacht. Wo ist der Denkfehler von mir?
          0
      • Ich denke, diesen Montag werfe ich wieder den Shell-Turbo an.
        0
        • Jetzt kaufen
          0
          • warten
            4
            • möchte gerne nachkaufen, lieber noch warten oder jetzt?
              0
              • Bei dieser Korrektur würde ich nachkaufen
                0
            • Die hatten sich mit Terminkotrakten auf fallende Ölpreise abgesichert das kostet sie jetzt. Die waren schlecht Beraten. Hoffe im nächsten Quartal läuft besser. Ich gebe keine Stücke her. Zukunftsaussichten sind immer noch bestens und ich sehe keine fallenden Öl Preise in naher Zukunft höchstens eine kleine Korrektur und dann Richtung 90$ . Shell wird bei den nächten Quartalszahlen Rekordergebnise liefern. abwarten die Waren nur vorsichtig.
              1
              • Vor allem die dividende und bei Norstream 2 sind die auch drin....Shell wird in Zukunft auch grünen Wasserstoff erzeugen. Ich mach mir keine (noch) Gedanken, bin long unterwegs
                1
            • hoppala .. grottenschlecht die Zahlen. Wird spannend
              0
              • ach, nur keine Panik.
                0
            • Ich sehe nächste Zeit keine großen Korrekturen... Weiter in Richtung 24 🚀
              1
              • Im Vergleich zu anderen Anlageklassen haben die Rohstoffpreise in den letzten Jahren sogar bemerkenswert wenig zugelegt. Angesichts des monetären Surrealismus der relevanten Notenbanken waren die Entwicklungen der letzten Monate vermutlich erst der Anfang eines strukturellen Aufwärtszyklus
                0
                • wow ... was für ein gschwollener Satz :-)Brauche einen Duden um zu übersetzen ins Deutsche
                  0
              • Würdet ihr schon verkaufen?
                11
                • mario rackiWarum sollte jemand nur shorten?
                  0
                • Etwa 24. Ich bin aber mit einem 6er Hebel drin und versuche gerade abzuschätzen, ob das straight durchgeht, oder ob zwischendrin Korrekturen wahrscheinlich sind.
                  0
                • nein
                  0
              • Stonks 🚀
                0
                • Also ich habe sauber behalten. 24,denke ich. Wer sieht das ebenso?
                  0
                  • das wäre zumindest mein damaliger Einstiegskurs. :)werde auch halten und hoffe auf eine regelmäßige Dividendenerhöhung
                    0
                  • Ich halte ....
                    0
                • Warum verkaufen wenn man nach und nach eine schöne Dividende bekommt :)
                  0
                  • Ich verkauf bei 35 die Hälfte.. eher nicht
                    4
                    • 35??....😂😂😂
                      1
                    • Da kannst lange darauf warten🥱🥱🥱
                      4
                  • und, wer verkauft jetzt? oder werden wir alle gierig? :-)wie schauts aus bei euch? ich hätte mir 25 als ziel gesetzt
                    3
                    • Shell hat bei Nordex 14 Windanlagen bestellt. Die Idee von Shell (Megaprojekt in den Niederlanden) ist mit Windkraft in Zukunft grünen Wasserstoff zu produzieren.
                      0
                      • Und weiter geht's..... Perfekt!!!
                        0
                        • Da geht doch noch was nach oben, oder?
                          0
                          • bis 25 kein Problem ;-)
                            0
                          • sollte demnächst (1-2wochen) die 24 erreichen
                            1
                          • Also turbo laufen lassen. Alles klar.
                            0
                        • Thats the way...I like it....
                          0
                          • Shell A oder B kaufen?
                            0
                            • *Alles richtig gemacht! 👍🏻
                              0
                            • bei A kannst du die Quellensteuer der KESt anrechnen lassen, bei B halt nur die Kest da keine Quellensteuer in GB anfällt. kommt doch auf das gleiche ?
                              0
                            • Martin WehingerNicht ganz. Der Soli fällt bei der A-Aktie auf die anrechenbare Quellensteuer weg. Macht aber kaum einen Unterschied
                              0
                          • Shell wird 7 Milliarden an seine Aktionäre ausschütten 👍
                            0
                            • welche Quelle??? wo steht das? danke
                              0
                            • mario rackiwerden nicht ausgeschüttet sondern in Aktienrückkäufe gesteckt
                              2
                            • nein,es sollen 7 Milliarden rausgehen und der Rest von ca. 9 Milliarden in Aktienrückkauf
                              0
                          • Das sieht doch endlich mal nach einem vernünftigen Weg aus
                            0
                            • bin jetzt auch mit eingestiegen.Hört sich gut an,glaube da kommt einiges
                              0
                              Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                              Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                              Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.