Salzgitter AG (SZGG)

26,70
+0,90(+3,49%)
  • Volumen:
    52.582
  • Geld/Brief:
    26,52/26,70
  • Tagesspanne:
    25,58 - 26,78
Ungewöhnlich hohes Trading-Volumen heute

SZGG Übersicht

Vortag
25,8
Tagesspanne
25,58-26,78
Umsatz
12,32B
Eröffnung
26,02
52 W. Spanne
20,94-48,76
EPS
16,26
Volumen
52.582
Marktkap.
1,43B
Dividende
0,75
(3,22%)
Ø Volumen (3M)
19.822
K/G-Verhältnis
1,43
Beta
1,72
1J Performance
-19,93%
Aktien im Umlauf
54.087.300
Nächste Bekanntgabe
10. Nov. 2022
Wie ist Ihre Einschätzung zu Salzgitter AG?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Salzgitter AG Nachrichten

Salzgitter AG Analyse

Salzgitter AG Unternehmensprofil

Salzgitter AG Unternehmensprofil

Mitarbeiter
24059

Salzgitter AG ist ein deutscher Hersteller von Stahl- und Stahlprodukten. Die Gesellschaft betreibt fünf Segmente: das Bandstahl-Segment setzt sich aus den Betreibergesellschaften Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter Bauelemente GmbH, Salzgitter Europlatinen GmbH und Salzgitter Mannesmann Stahlservice GmbH zusammen und produziert Bandstahl in einer Vielzahl von metallurgischen Kompositionen und Abmessungen. Das Plate/ Section Steel-Segment umfasst Ilsenburger Grobblech GmbH, dSalzgitter Mannesmann Grobblech, Peiner Traeger GmbH und HSP Hoesch Spundwand und Profil GmbH und stellt verschiedene Roheisen-, Stahl- und Stahlprodukte zur Verfügung. Das Mannesmann-Segment bietet Stahlrohre und Rohre und betreibt die Mannesmannroehren-Werke GmbH. Das Handelssegment beschäftigt sich mit dem Handel mit Stahlprodukten über Salzgitter Mannesmann Handel GmbH und Universal Eisen und Stahl GmbH. Das Technologie-Segment bietet Produkte und Dienstleistungen für Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Abfüllung und Verpackung von Getränken.

Weiterlesen

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenStark KaufenStark KaufenKaufenStark Verkaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenVerkaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark KaufenStark Verkaufen
  • Klarer Kauf
    0
    • "Volkswagen (DE:VOWG) plant angesichts des beschleunigten Wandels zur Elektromobilität einen deutlichen Ausbau der Produktionskapazitäten für Batteriezellen in Europa. Bis Ende des Jahrzehnts sollen mit Partnern sechs Gigafabriken mit einer Gesamtkapazität von 240 Gigawattstunden auf dem Kontinent entstehen, kündigte der Autokonzern anlässlich einer Präsentation der neuen Batteriestrategie an. Die ersten beiden sogenannten Gigafabriken sollen im schwedischen Skelleftea und in Salzgitter (DE:SZGG) entstehen."
      0
  • Was ist denn hier los? Salzi hebt ja ab!
    0
    • Ah, scheint ein Fehler in den Kursdaten zu sein.
      0
  • Kaufen. Stahlpreis macht gigantische Sprünge nach oben.
    0
    • Salzgitter es wird diese Woche stark runter gehen bis zum 10
      1
      • Warum?
        0
    • Fallt
      1
      • steigt
        2