Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details
Schließen

SAP SE (SAPd)

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
92,52 -0,02    -0,02%
05/08 - Geschlossen. Währung in EUR ( Haftungsausschluss )
Typ:  Aktie
Markt:  Euro-Zone
ISIN:  DE0007164600 
  • Volumen: 533.930
  • Geld/Brief: 0,00 / 0,00
  • Tagesspanne: 92,04 - 93,45
SAP 92,52 -0,02 -0,02%
Rangliste BenutzerAnzahlGeschlossene SchätzungenGewonnene SchätzungenErtrag %+/- %
1João Castro111100+6.13%
2vbg99222100+4.25%
3Justo Jiménez1100-0.81%
4jannes holtby1100-3.31%
5Vipin Nagpal4400-4.88%
Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Diskussionen über 716460

Was denken Sie über SAP SE
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Michael Noack
Michael Noack 04.08.2022 10:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Der arme Wolle und sein Short. Tut mir schon etwas leid.
Peter Schulz
Peter Schulz 20.07.2022 19:01
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
wenn Kleininvestoren wie Chris schreiben, dass sie short gegangen sind, ist meistens genau der Überverkaufte Bereich erreicht und die Wende nach Oben bricht an
Peter Schulz
Peter Schulz 20.07.2022 19:01
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
oder die Kleininvestoren haben Glück und es tatsächlich nur eine technische Gegenreaktion gerade. genaueres wissen wir morgen nach dem zahlen
Wolfgang Koschorek
Wolfgang Koschorek 20.07.2022 19:01
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
13 % minus im operativer Geschäft..Sorry, seit 2018 gibt's immer neue Baustellen bei Sap erst die Cloud dann eine Vereinfachung der Programme..Jetzt wieder warten auf Godot bis 2025. Sorry ist Ceo Klein der Richtige???
Chris Lie
Chris Lie 14.07.2022 16:58
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich bin mal short gegangen. Ich denke SAP wird dieses Jahr noch die 75€ anlaufen. SAP steckt so tief in der Umstrukturierung das kaum Luft für operative Themen bleibt. Das wird sich weiterhin bemerkbar machen.
Timm Oliver Hornbostel
Timm Oliver Hornbostel 14.07.2022 16:58
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Es wird die Zukunft gehandelt, ist diese schlecht oder erkennt man ggf die Wirkung der Maßnahmen?
Wolfgang Koschorek
Wolfgang Koschorek 30.06.2022 11:09
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Lege heute noch einmal nach.Diese Sap ist selbst mit 65 Euro noch sehr gut bedient. Diese Aktie wird 50 bis 55% oder. Mehr noch einbüßen. Was und Warum soll man Sap kaufen. Der Fisch stinkt schon lange vom Kopf her. Die Indianer trauen sich schon ein kleine Revolte gegen Ceo Klein .Dann können Hopp Plattner Swarowski noch x Millionen zur Stützung generieren. Das deutsche Dax Schwergewicht geht seinen verdienten Gang.
Wolfgang Koschorek
Wolfgang Koschorek 29.06.2022 10:16
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Siemens kauft Brigthly IT zu.Damit wird kommt ein weiterer Player gegen die unsortiert Sap mit einem Ceo Klein mittelfristig unter Druck. Seit 2017 läuft diese Aktie nach unten..Oder seitwärts. Aber immer noch ein Dax Schwergewicht. Zeigt auch was in der BRD Wirtschaft Seit Jahren schief läuft
Chris Lie
Chris Lie 29.06.2022 10:16
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Brightly macht etwas ganz anderes als SAP. Die haben so geringe Schnittmengen, dass man sie überhaupt nicht vergleichen kann und im gleichen Satz nennen sollte.
Wolfgang Koschorek
Wolfgang Koschorek 25.06.2022 12:09
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Heute schreibt der Börsianer...In Florida kam es zum Eklat gegenüber dem Ceo Klein. Die Hierarchien bei Sap sind bedenklich. Klein ist kein charismatischen Ceo. Seine Pressemitteilung zum Quartal von Sap sind erbärmlich. Damit bleibt die Sap weiter unter 25% seit Anfang 2022.Hopp und Plattner können noch weitere medienwirksam Zukäufe machen. Der Fisch steckt immer vom Kopf her.Der stets schwache Dax gegenüber Europa und die IT KONKURRENZ aus den USA verheißen nichts gutes für die Sap in den kommenden Jahren. Zumal neue Start ups bessere Anwendungen im Portfolio haben. Sap bleibt und ist nur noch für Spekulanten ein Thema.Schade eigentlich. Bisher sind meine Prognosen fast immer eingetroffen.
Wolfgang Koschorek
Wolfgang Koschorek 11.06.2022 18:33
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Heute will die Ampel die Gehälter von IT Spezialisten deckeln. So wie in Berlin die Mieten.Der Einstieg für gute IT ist bei 185 dts..in den USA. Damit hat die Ampel den Niedergang der Sap per sofort eingeläutet. sap wird jetzt nach unten durchgereicht. Nach den Automobil Dax Werten..Jetzt geht's noch weiter.sap sehe ich bei 79 bis 83. Euro für die Zukunft. Wer gut ist...geht in die USA. Der Rest...Bleibt im D....Land.So funktioniert freie Marktwirtschaft..nicht aber in der BRD. Bye bye Sap
Wolfgang Koschorek
Wolfgang Koschorek 10.06.2022 12:36
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Der Dax auch fast Schluddin Europa. Dazu noch Sap..mever ever ihre Hausaufgaben gemacht. Kaum noch ein IT Experte will in dieses Unternehmen einsteigen. Hopp und Co. können noch x Millionen in die Aktie investieren. Der Hype ist schon lange weg. Alle Prognosen treffen ein.Die 85 Euro kommen.Europa sei Dank
hej padig
hej padig 05.06.2022 8:00
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Brighter on Schwedishe stockmarket.Im Juli 2021 hatte Brighter eine Marktkapitalisierung von 782 Millionen SEK und die Aktie kostete jeweils 0,70 Öre. Heute, Juni 2022, beträgt die Marktkapitalisierung 70 Millionen und die Aktie kostet 0,10 Stück. Und das jetzt, da das Produkt Actiste inkl. App vollständig startklar ist. Sowohl in Großbritannien als auch in Großbritannien sind beide Teststudien des Produkts in vollem Gange; Katar. Ich bin überzeugt, dass die Brighter-Aktie wie eine Rakete sein und um 1000% steigen wird, sobald die Testergebnisse aus diesen beiden Ländern innerhalb von 3-4 Monaten vorliegen. Sobald das Produkt in Großbritannien verkauft wird, ist zu erwarten, dass Brighter einen Umsatz von voraussichtlich 600-700 Millionen pro Jahr erzielen wird. Heller ist die diesjährige Aktienrakete ohne Zweifel. 1,5-1,8 SEK pro Aktie im Jahr 2023 ist nicht unmöglich und vergleicht dies mit den heutigen 10 Öre für eine Aktie. Erwähnen Sie ein anderes Unternehmen, das ein ähnliches Eile-Potenzial hat wie Brighter. Das Salford Hospital in Großbritannien würde ein solches Projekt NIEMALS finanzieren, wenn es keine Möglichkeit gibt, Actiste nicht kaufen zu können, wenn die Tests positiv ausfallen.
01.06.2022 14:29
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich warte hier auf 85.
Wolfgang Koschorek
Wolfgang Koschorek 01.06.2022 14:29
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
sap kennt nur eine Richtung. sorry..
Wolfgang Koschorek
Wolfgang Koschorek 01.06.2022 14:29
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
85 wird kommen Wenn der Sap Vorstand in 9/21 Und gestern wieder x Millionen in ihre eigene Aktien investiert..Im Deppenland ist es nie gut
Wolfgang Koschorek
Wolfgang Koschorek 01.06.2022 14:29
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Dann kannst du heute nachkaufen
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung