Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details
Schließen

Societe Generale SA (SOGN)

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
31,46 -1,50    -4,54%
14:59:26 - In Echtzeit. Währung in EUR ( Haftungsausschluss )
Typ:  Aktie
Markt:  Frankreich
ISIN:  FR0000130809 
  • Volumen: 2.290.896
  • Geld/Brief: 0,00 / 0,00
  • Tagesspanne: 31,43 - 32,78
SocGen 31,46 -1,50 -4,54%
Rangliste BenutzerAnzahlGeschlossene SchätzungenGewonnene SchätzungenErtrag %+/- %
1Teo Sala333100+155.21%
2Pascal Vermersch66466.67+133.66%
3Victor El Del Muelle66466.67+127.87%
4Kaushik Shah66466.67+109.41%
5Miguel Eloi44375+93.93%
6Drasko Ilic55480+91.22%
7Carlos Bardane Gorostidi333100+85.52%
8Rami Piade333100+83.21%
9Gerard Rolin33266.67+79.44%
10Boris Ivanov15141071.43+78.42%
11Damien Lucante66583.33+77.34%
12Quentin Georges55360+75.26%
13Nicolas Farrugia222100+75.07%
14Leslie liwenshu Lee111100+72.06%
15Christophe Vuong111100+69.3%
16Maxime Poupel222100+68.29%
17Luca Gussago111100+67.83%
18Filip Nowak55360+67.63%
19Henri Koskas22150+65.42%
20Sylvain Schmitt111100+64.98%
21François Wanet111100+64.39%
22Babalawo Sanchez222100+62.73%
23Rodolphe Braems111100+61.09%
24DE VOS victor222100+58.46%
25Georges Michel22150+56.86%
26Johny Sitbon111100+55.54%
27kasp ojak77571.43+53.97%
28Arnaud Fahy111100+53.89%
29Alberto Mistrangelo111100+53.79%
30Rémi Portet33266.67+52.73%
31GIANLUCA LERCARA111100+52.18%
32Ondra Petrov33266.67+46.95%
33Johan De Beugher111100+42.96%
34Greg Menvielle111100+41.09%
35Marco Corona111100+40.62%
36민우 박111100+40.54%
37Damien Llrd33133.33+40.36%
38Patrick Bezzina111100+39.19%
39Luc Morard111100+39.07%
40Joaquín Andújar111100+38.65%
41francis paulet22150+38.42%
42Stefan Geyer111100+38.28%
43Juan Luis Peñuelas111100+37.22%
44Alexandre Bavastro33266.67+37.14%
45Vaidotas Simsonas22150+36.91%
46andrei andrei222100+36.58%
47De Witte Andries111100+36.45%
48valerij andrijchuk22150+36.23%
49Rémi Martorana109666.67+32.88%
50Arman Skyline111100+31.33%
Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Diskussionen über SOGN

Was denken Sie über Societe Generale SA
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
ABC XYZ
ABC XYZ 18.01.2022 14:44
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Super gelaufen von 10 auf 34. Nur mit dem Management was SGAM und Lyxor fuer ein Appel und Ei verkaufte, was diversifiziert in Auto Leasing und Investmentbanking und Asset Management nicht versteht und nicht kann (bis auf Derivate) wird dieser Run bald zu Ende sein... Zinsen steigen, sehr gut, aber die Kosten sicherlich auch und von Kredit und Tradingrisiken will man lieber gar nicht dran denken... Stand aktuell 34.30... Trend positiv aber ich glaube 28 bis Mitte 2022 möglich
Federica Catalani
Federica Catalani 09.01.2022 18:29
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
auf dem Market Miracle Advisor wird deutlich, dass professionelle und institutionelle Investoren ihr Interesse an der SOGN steigern. Denn seit dem 7. Dezember empfehlen sie den Kauf des Titels. Ich glaube nicht, dass der Titel bald aufhören wird zu steigen
Hans Walter
Hans Walter 06.10.2020 14:53
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Geht's jetzt steil aufwärts Richtung 20 Euro?
Tom Thaler
Tom Thaler 06.10.2020 14:53
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hallo, kommt drauf an. kurzfristig ging es ja steil nach oben Richtung 20 seit Anfang November. Krise nicht ausgetanden, insbesondere indirekt fuer Banken nicht, sprich ich kann mir vorstellen nochmal 15 zu sehen dieses Jahr, in Q1 13 oder sogar 10/11... langfristig in 2 Jahren eher 30-35... insgesamt sehe ich ein sehr volatiles Range zwischen 9-25 in 2021... in diesem Range muss jeder selbst entscheiden wo kaufen und wo verkaufen... ich gehe mit 1-3 Tranchen rein 15/13/11 und gehe je nach Kaufniveaus wieder raus....
Django NY
DjangoNY 06.10.2020 14:53
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Tom Thaler hoff ich mal das es so kommt, würde da gerne einsteigen doch derzeit zu teuer für die erste position
Tom Thaler
Tom Thaler 06.10.2020 14:53
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
danke. ja, das Risiko meines Ansatzes ist es nicht dabei zu sein... generell denke ich dass wir (leider) am Anfang eines Baerenmarktes sind. daher kaufe ich nur in korrekturen und bin auch schnell wieder raus.ich bin 2017 bei 47 aus SG Aktie raus. dieses Jahr mehrmals bei 12,13,14 rein und wieder raus... ich hoffe dass die Aktie steigt. aber ich glaube einfach noch nicht dass der Baermarkt vorbei ist und daher ist auch diese gute langfristige Aktie ein heisses Eisen... wenn ein Anleger kauft und 3-5 Jahre liegen laesst, kann er jetzt kaufen... aber wie jeder kann ich mich taeuschen...
Marco Horstmann
Marco Horstmann 18.09.2020 8:20
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Defnitiv reichlich Potential nach Oben. http://www.aktiencheck.de/analysen/Artikel-JPMorgan_belaesst_Societe_Generale_auf_Overweight_Ziel_23_Euro-11905842
Hans Walter
Hans Walter 25.08.2020 11:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wohin geht die Reise? Da ist langfristig noch viel Potential. Sehe für 2021 über 30 Euro
Hans Walter
Hans Walter 26.06.2020 17:00
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Im Vergleich zu den restlichen Bank Aktien stark unterbewertet, was meint ihr? Kursziel 30 Euro
Hans Walter
Hans Walter 26.06.2020 17:00
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hinzu kommt, dass SocGen marktführender Anbieter für Optionsscheine und andere Derivate ist. Die Flut an neuen Börsianer dürfte SocGen gestärkt aus der Krise gehen lassen...
Hans Walter
Hans Walter 26.06.2020 17:00
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das wird sich dann zu nächsten Hauptversammlung am 3.8 zeigen
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung