Stada Arzneimittel (STAGn)

München
86,000
0,000(0,00%)
  • Volumen:
    0
  • Geld/Brief:
    0,000/0,000
  • Tagesspanne:
    86,000 - 87,400

STAGn Übersicht

Vortag
86,1
Tagesspanne
86-87,4
Umsatz
-
Eröffnung
86,9
52 W. Spanne
-
EPS
2,58
Volumen
0
Marktkap.
5,35B
Dividende
0,11
(0,14%)
Ø Volumen (3M)
118
K/G-Verhältnis
31,21
Beta
0,81
1J Performance
0%
Aktien im Umlauf
62.258.129
Nächste Bekanntgabe
11. Aug. 2021
Wie ist Ihre Einschätzung zu Stada Arzneimittel?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Stada Arzneimittel Nachrichten

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. Mittelwerte
Technische Indikatoren
Übersicht

Stada Arzneimittel Unternehmensprofil

Stada Arzneimittel Unternehmensprofil

Industrie
Pharmazie
Mitarbeiter
12300

STADA Arzneimittel AG ist eine deutsche Holdinggesellschaft, die in der pharmazeutischen Industrie und dem Gesundheitswesen tätig ist. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Produkte mit patentfreien Wirkstoffen. Die primären Geschäftsfelder des Unternehmens sind Generika und Markenprodukte. Das Generika-Segment umfasst preisgünstige Arzneimittel. Das Markenproduktsegment konzentriert sich auf Multisource-Produkte, die ohne Wirkstoffforschung zugänglich sind, insbesondere anti-enzymatische Nahrungsmittelintoleranz-Medikamente, die durch die Tochtergesellschaft SCIOTEC Diagnostics Technologies vermarktet werden. Die Generika des Unternehmen werden durch die Konzerntochter STADApharm GmbH vermarktet. Die nicht zum Kerngeschäft gehörenden Aktivitäten des Unternehmens umfassen das Handelsgeschäft, das in erster Linie den Handel wie z. B. den Großhandel umfasst. Die Tochtergesellschaften des Unternehmens sind STADA Pharmaceuticals Australia Pty Ltd und STADA IT SOLUTIONS DOO.

Weiterlesen
    Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
    Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
    Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.