Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMN)

2.313,200
0,000(0,00%)
  • Volumen:
    0
  • Geld/Brief:
    2.300,000/2.320,000
  • Tagesspanne:
    2.306,000 - 2.313,200
  • Typ:Aktie
  • Markt:Mexiko
  • ISIN:US8740391003

TSMN Übersicht

Vortag
2.290
Tagesspanne
2.306-2.313,2
Umsatz
-
Eröffnung
2.313
52 W. Spanne
1.774-2.864,99
EPS
-
Volumen
0
Marktkap.
1,13P
Dividende
N/A
(N/A)
Ø Volumen (3M)
2,279
K/G-Verhältnis
-
Beta
-
1J Performance
2.787%
Aktien im Umlauf
-
Nächste Bekanntgabe
-
Wie ist Ihre Einschätzung zu Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd Nachrichten

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd Analyse

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteKaufenKaufenVerkaufenStark VerkaufenKaufen
Technische IndikatorenKaufenStark KaufenVerkaufenVerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtKaufenStark KaufenVerkaufenStark VerkaufenStark Kaufen

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd Unternehmensprofil

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd Unternehmensprofil

Industrie
Halbleiter
Mitarbeiter
51297
Markt
USA

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. Ltd. ist hauptsächlich in der Herstellung und dem Vertrieb von integrierten Schaltungen und Halbleiterprodukten tätig. Das Unternehmen beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Design und der Herstellung von integrierten Schaltungen und anderen Halbleiterbauelementen, der Herstellung von Masken sowie Dienstleistungen im Bereich der Verpackungstechnik. Zu den Produkten des Unternehmens gehören PCs und Peripherieprodukte, Informationsanwendungen, kabelgebundene und drahtlose Kommunikationssysteme, Automobil- und Industrieausrüstung, Unterhaltungselektronik wie digitale Videoplayer, digitale Fernseher, Spielekonsolen und Digitalkameras. Das Unternehmen beschäftigt sich auch mit der Forschung, Entwicklung, Konstruktion, Herstellung und dem Vertrieb von erneuerbaren Energien sowie energiesparenden Technologien und Produkten. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in die Vereinigten Staaten, nach Asien und Europa.

Weiterlesen
  • Bin eingestiegen.
    0
    • 108 schauen echt super aus.. vlt kommen nochmal 110. muss dann auch rein... größtes risiko ist china
      0
    • naja und verdreifacht in 12 monaten. kann auch gut nochmal auf 90 gehen vom chart. aber naja schwer zu sagen ob der kommende aufrtragseingang schon eingepreist ist
      0
  • Was ist das Problem dieser Aktie mit den Auftragsbüchern und den geplanten Investition müsste es nur steil Bergauf gehen?
    0
    • Schon längst gekauft aber kann die Teilweise doch heftigen Rücksetzer nicht nachvollziehen
      0
    • Ich will ja nicht wirklich, einen Vergleich aufstellen. Jedoch ist eine Investition in ASML mit mehr Erfolg gekrönt, als hier.
      0
    • Die werden einfach immer wieder runter gehedegt. Um sie klein zu halten.
      0
  • Achja das ist das schlimme an Aktien. Monatelang angesammeltes plus in zwei Tagen wieder weg.. Schade schade
    1
    • Ich glaub du gehst da falsch ran. Das ist ein investemt für die zukunft, du kaufst unternehmensanteile einer firma an die du glaubst. Kursschwankungen gehören dazu, und man sollte ja auch immer mehrere positionen halten. Top unternehmen, geduld sollte man aber mitbringen an der börse. Mit geduld hab ich das meiste geld verdient ;)
      0
  • Völlig übertriebene Reaktion
    0
    • Was passiert?
      0
    • man geht davon aus, dass die Lieferengpässe im Chip Bereich bald vorbei sind und es eventuell Überproduktionen gibt
      0
    • TSMC ist Marktführer. da hab du schnell kein anderer Hersteller aufschließen (bis auf Samsung)
      0
  • kommen die zahlen vor oder nachbörslich?
    0
    • Nach….
      0
    • vor
      0
  • Ja wenn die Amis endlich mal einen Ansiteg zulassen würden.
    0
    • Das tief schein augenscheinlich überwunden.Hat jemand ein paar Informationen, zahlen etc.
      0
      • Starkes Unternehmen. Vielleicht dennoch die Frage: Kennt ihr II-VI? Was haltet ihr davon?
        1
        • Mal ne kleine Posi (50 Stk.) zu 113.80 USD gekauft.
          0
          • da kannst du nichts machen. neider gibs leider überall
            0
          • wieso Neid? möglicherweise sind für andere Menschen 5k halt viel Geld
            0
          • Aus dem weg ihr gering verdiener
            0
        • Grüzi!habe gelesen dass TaiwanSemi. 100Mrd Euro investiertwas haltet ihr aktuell von einem Einstieg?
          0
          • bei 105 kauf ich das nächste mal nach
            0
            • Wo liegt denn die nächste Unterstützung?
              1
              • denkt ihr die geht nochmal auf 118 Dollar runter ?
                5
                • USA schicken Flugzeugträger ins Südchinesische Meer Richtung Taiwan
                  1
                  • eh was ?
                    1
                • Kann das jemand erklären, an der NYSE 130$ und Heimatbörsr 396 TWD? Da passt der Umrechnungskurs aber gar nicht.
                  1
                  • Yesssss
                    0
                    • Hallo. Was meint ihr, gehts in den nächsten Wochen nochmal runter?
                      0
                      • Haaaa, ich find das auch super schwierig. Ich habe hier bei 86 USD mit Mini-Gewinn verkauft, weil der Kurs doch etwas stagniert hatte, aber überlege jetzt auch wieder einzusteigen, bevor sie mir davonläuft. Das Risiko für einen Rücksetzer sehe ich aber schon!
                        0
                    • Hallo! Weiß jemand warum die Aktie so gute Laune hat?
                      0
                      • Pleite Geier Der Umsatz im Sinne der Produktionskapazität wurde längst gesättigt. Die Firma gibt derzeit große Investitionen zum Ausbau der Produktkapazität und Personalerweiterung.
                        0
                      • Was ? Ca. 40% Umsatzwachstum von 2019 auf 2020 😂
                        0
                      • Kath Ho Samsung kann schon etwas länger 5nm Chips produzieren. TSM ist nicht alleine. Die nächste Generation ist 3nm, mit der TSMC als auch Samsung noch Schwierigkeiten haben. Erst dann kommt 2nm, was zwar auf dem Plan ist aber noch weit entfernt.
                        0
                    • Gott bin ich froh das ich hier noch bei 58 long bin und damals dachte das es zu riskant war und dann kackt Intel ab xD
                      1
                      • Hallo. Kann mir jemand sagen warum der Kurs so am Rad dreht ? +12%
                        1
                        • Das nicht direkt der Grund haha Die sind Zulieferer für beide
                          0
                        • Weil Intel auf externe Unterstützung bei der Fertigung zurück greifen will und hier ist wohl TSMC gemeint. So hab ich's verstanden.
                          0
                        • Ach das is so vieles. Tsmc hat alles richtig gemacht, die AMD Chips, apples 3nm chips, das neue Werk in den USA... Da läuft es sonnig
                          0
                      Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                      Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                      Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.