ThyssenKrupp AG O.N. (TKAG)

9,654
+0,022(+0,23%)
  • Volumen:
    3.800.391
  • Geld/Brief:
    9,63/9,65
  • Tagesspanne:
    9,472 - 9,78

TKAG Übersicht

Vortag
9,654
Tagesspanne
9,472 - 9,78
Umsatz
28,92B
Eröffnung
9,758
52 W. Spanne
3,818 - 12,03
EPS
-8,42
Volumen
3.800.391
Marktkap.
6,01B
Dividende
N/A (N/A)
Ø Volumen (3M)
2.726.304
K/G-Verhältnis
-
Beta
1,73
1J Performance
132,04%
Aktien im Umlauf
622.531.741
Nächste Bekanntgabe
10. Aug. 2021
Wie ist Ihre Einschätzung zu ThyssenKrupp AG O.N.?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

ThyssenKrupp AG O.N. Nachrichten

ThyssenKrupp AG O.N. Analyse

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark KaufenKaufenVerkaufenStark VerkaufenVerkaufen
Technische IndikatorenStark KaufenStark KaufenVerkaufenStark VerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark KaufenStark KaufenVerkaufenStark VerkaufenNeutral

ThyssenKrupp AG O.N. Unternehmensprofil

ThyssenKrupp AG O.N. Unternehmensprofil

Sektor
Rohstoffe
Mitarbeiter
155984

  • EK 8?
    0
    • Geht mind. noch bis 8 runter.
      2
      • Das es so gar keine Gegenbewegung kommt?
        0
        • GundesmornenWhat is going on here?I don´t have much info aboyt Thyssen and my german is null,but the results were launched 2 days ago,and apparently were not that bad....I have been having a look on this stock lately and on SAP as well and I would appreciate any kinf od info.Aurbidessen ;)))
          0
          • Die sehenswerte Korrektur ist nun endlich eingetreten. Diese hatte ich eigentlich vor Wochen erwartet. Mindestens bis 9,90eur musste diese Aktie fallen. Mein Ziel liegt bei 9,30eur bis 8,70eur.Dann anschließend nach oben, in Richtung 13,60eur/14eur. Unter 7,90eur, zugleich auch mein Favorit als Widerstand sollte nicht durchbrochen werden. Meine Meinung selbstverständlich
            1
            • AG AG, bevor du, Unsinn verbreitest, einen Quatsch schreibst, lese doch mal meine Kommentare, die ich in der Vergangenheit geschrieben habe und vor kurzem. Als short Positionierter, stimmt bin ich auf der Seite, auf der ich lache.
              0
            • Sinan was schätz du, ist der aktuelle Kurs von Thyssen ein Kauf wert?
              0
            • Ich bin bei 4,10eur eingestiegen und bei 11,60eur verkauft. Ich persönlich erwarte einen Anstieg bis 13,60/14eur. Aber dafür müsste der Kurs erst einmal korrigiert werden. 9,30eur bis 8,70eur wäre eine Ebene. Im schlimmsten Fall 7,90eur.Ich persönlich bin der Meinung, dass der Kurs bis 9,30eur noch fallen sollte. Ich werde bei unter 9,30eur wieder einsteigen.
              0
          • Short!!!! Freier Fall.
            1
            • Nachtrag, die Erklärung, warum es fallen sollte, besteht darin, dass die W-Formation sich wunderbar ausgebaut hat, nun muss eine Korrektur erfolgen.
              3
              • Ich habe geschrieben gehabt, dass es am Ende tatsächlich bis zu 9,90eur fallen kann. Der Fall von heute ist genau die Bestätigung dafür. Alle Anleger haben auf die Korrektur gewartet. Diese musste her, wobei ich erwähnen möchte, dass es 9,90eur bis 9,50eur das ganze gehen kann, erst ab dann sollte es in Richtung 13,60eur, eventuell 14,20eur gehen. Alles im grünen Bereich bisher, eine gesunde Korrektur. Meine Meinung selbstverständlich
                1
                • Es würde bei 9.60 Stopp
                  0
                  • Ich verstehe es langsam echt nicht mehr. Die Zahlen sind gut und die weitere Prognose auch. Warum fällt die Aktie jetzt?
                    0
                    • Ja der Wiederstand wird einfach nicht überwunden. Wirklich ärgerlich....
                      0
                    • Kann dadurch auch noch zu einer Trend Umkehr kommen
                      0
                    • erstens haben wir wieder seit 2 Tagen Marktkorrektur und zweitens war das abzusehen. "Sell the News" ist der Amis aktueller lieblings Sport. speziell nach Zahlen Bekanntgabe.
                      0
                  • 9,90eur könnten es tatsächlich werden, aber alles im grünen Bereich meiner Meinung nach. Diese Korrektur hätte kommen müssen.
                    0
                    • THYSSENKRUPP könnte vor dem weiteren Anstieg bis 9,90eur tatsächlich fallen. Dieser sollte erst einmal den Fall auffangen.
                      0
                      • Sie zieht an, dass sieht gut an.
                        0
                        • *aus ^^
                          0
                      • Ich geh bei ca. 10,10 rein.
                        0
                        • :D na dann viel glück.
                          0
                        • Ich meld mich dann, wenn wir bei 15 stehen. :)
                          1
                      • Leute haut das Zeug weiter. Bin komplett raus.
                        4
                        • Ich sage es gerne, 11,50eur ist sehr entscheidend für den weiteren Anstieg. Dieser hält bisher tapfer und strong. Da freuen sich die Charttechniker.
                          1
                          • nicht böse sein, war doch lieb gemeint... bin auch mit dir schon seit 4.70 dabei und auch immer noch drin... hatte das damals genauso gesehen wie du... Ich fand das nur immer so schön, wenn du zwischen durch geschrieben hast, "jetzt wäre aber mal der Zeitpunkt für ne kleine Korrektur und es ging dann trotzdem weiter steil nach oben... und gestern dachte ich mir dann... Ohhh bitte nicht, lach, Sinan sieht den nächsten Schub über 12, genau so wie ich... kleines ansteigendes Dreieck... sonst warst du eher der vorsichtigere von uns beiden... war wirklich nicht böse gemeint, bin noch genau wie du in thyssen drin und auch nach wie vor davon überzeugt, dass sie Potential hat...
                            0
                          • Dorita, nein, ich habe dich nicht böse aufgenommen, um Gottes Willen. Du bist eine von sehr wenigen hier, die nett und freundlich sind. Ich konnte dich nicht verstehen, deshalb habe ich meine Position verursacht noch einmal im einzelnen aufzulisten. Ja, stimmt. Ich liebe Korrektur, das lieben viele Charttechniker. Aber rein theoretisch müsste langsam eine Korrektur kommen, die ach unten ziehen kann. Aber W-Formation gibt auch noch Luft nach oben. Also dorita, war von meiner Seite auch nicht böse gemeint, ich bin der letzte, der so reagieren würde.
                            0
                          • wie ist deine Chartanalyse? was denkst du?
                            0
                        • Ich erwarte eigentlich einen kleinen Aufstieg in den nächsten Stunden.. Dieser wäre jetzt zeitlich angebracht.
                          1
                          • sieht gut aus, in der ruhe liegt die kraft
                            0
                            • Sollte THYSSENKRUPP diese Woche über 11,50eur schließen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass das Ziel ca. 13,50 erreicht werden können.
                              0
                              • Alles raus gehauen. Warte auf wiedereinstieg, wenn wert wieder real.
                                2
                                • Der Industriekonzern die Verhandlungen über den Verkauf seiner Stahlsparte an den britischen Konkurrenten Liberty Steel abgebrochen hatte. "Der Kursrutsch scheint überzogen", sagte ein Börsianer. Der Verzicht auf den Verkauf sei angesichts eines verbesserten Branchen-Umfelds ein Zeichen der Stärke. Das europäische Stahlgeschäft entwickle sich von einem Problemkind zu einem Bereich mit Zukunftsperspektive.
                                  0
                                  • ich hab lediglich 3 Worte aus deinem copy&paste Beitrag aus den News zitiert..
                                    0
                                  • chris tian kein Problem. Alles easy. Ich nehme es mit Humor und verstehe dich ja :)
                                    0
                                  • chris tian kein Problem. Ich fands auch witzig. Nicht so ernst nehmen :)
                                    0
                                • Heute mit einem Gap,Eröffnung bei ca. 10,50eur.
                                  0
                                  • Die Engländer haben wohl gedacht,das sie uns über den Tisch ziehen können.Mit ihrem Geschäftsgebahren sollten sie mal bei Wirecard anklopfen.
                                    0
                                    • Da gebe ich dir recht, haben sich für etwas besseres gehalten. Ich persönlich finde die Entscheidung von THYSSENKRUPP richtig.
                                      0
                                    • Du hast vollkommen recht. Zum Glück wurde dies abgelehnt. Der größte Ass im Ärmel von Thyssen sind deren H2 Töchter sowie deren Chemiesparte. Mit Blick auf die Zukunft und Geduld könnte dies Gold wert sein.
                                      1
                                  • Thyssen bricht Gespräche ab, ausserbörslich bei minus 9%. Dh. diese Nachricht hat bzw. wird somit höchstwahrscheinlich die erwartende Korrektur auslösen oder bereits ausgelöst. Dies wird etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen um die Ziel 14/15€ zu erreichen.
                                    0
                                    • Ich prophezei Euch eines, sollte Thyssen stark denn Weg von H2 gehen, da Ihre Tochter schon Projekte abwickelt, dann läuft der Rubel. Diese Firma hat schon ein mächtiges Netzwerk und auch die Mittel dazu. Hoffen wir das Beste, denn Sie sollten einen neuen Weg gehen und das werden Sie auch.Toy Toy Toy
                                      0
                                      • Schöne Worte, hört man gerne.Ich denke aus diesem Grund steigen immer mehr Investoren ein.
                                        0
                                    Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                                    Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                                    Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.