Volkswagen AG VZO O.N. (766403)

127,48
+0,06(+0,05%)
  • Volumen:
    1.052.751
  • Geld/Brief:
    127,38/127,53
  • Tagesspanne:
    124,94 - 129,20

Diskussionen über 766403

Wie ist Ihre Einschätzung zu Volkswagen VZO?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Alle Kommentare

(353)
  • Kleiner Long bei 125€ für einen Swingtrade
    0
    • Der Markt preist eine Rezession ein. Allerdings glaube ich trotzdem, dass VW gut positioniert ist für die Zukunft :)
      2
      • Bald 120 ?
        2
        • VW ist mit großem Abstand einer der besten und erfolgreichen Konzerne der Welt
          6
          • Nein, VW ist eines der korruptesten Unternehmern weltweit……Dieselgat ect!
            15
          • schlimm mit dir
            1
          • schlimm mit den beiden :D
            1
        • VW muss man ab sofort boykottieren: erst der Dieselgate in USA und weltweit und jetzt produzieren sie in China weiter obwohl die Uiguren unmenschlich behandelt werden! Diese korrupten Manager haben nur $ Zeichen im Gehirn!
          27
          • Hallo Peter, seid doch so gütig und dutze. Es ist ja schließlich ein Onlineforum. Ich seh das ähnlich wie Nalu Jay. Die Börse ist nichts für Weltverbesserer, auch wenn das schön wäre...
            0
          • Hat jemand die 0 gewählt oder warum meldest du dich?
            1
          • an der Börse wollen fast alle viel Geld machen,am besten jeden Tag 1000% Gewinn machen,von Krisen und Kriegen profitieren.wie abartig ist das denn? Hier wird mit dem Leid anderer Kasse gemacht! Gewissen gibts da keins. langanleger halte ich da mal raus.
            0
        • Es ist eine Schande für Volkswagen, dass sie trotz massiven Menschenrechts Berletzungen in China am Geschäft in China festhalten. Typisch Deutsch, aus lauter Geldgier gehen die (Deutschen) über Leichen! Schande…..
          15
          • onkelchen, kurze Frage: Hast du Lack gesoffen?
            2
          • Nein, bin Realistisch!
            2
          • Andreas Erbe🤣🤣🤣
            0
        • Wir stabilisieren uns. Nun brauchen wir nur noch gute News, z.B. in Form von guten Q-Zahlen und die Aktie dürfte auf 200€ steigen. Undervalued zurzeit meiner Ansicht nach.
          1
          • Das KGV ist schon echt klasse bei VW. Nur BMW hat noch ein besseres. Diese beiden Papiere sind extrem günstig. Meiner Meinung nach. Ist keine Kaufempfehlung
            0
            • Wo bleibt die dividende ?
              2
              • ist doch schon da
                0
            • Ich kaufe bei 105
              8
              • ich kauf soviel ich kann. Bei den Preisen :D
                1
              • VW ist extrem billig bei dieser Bewertung eines der billigsten Unternehmen zur Zeit
                0
              • dann wirst du wohl nie kaufen
                0
            • + Bonus: Porsche & Audi kommen in die Formel 1!!!!!!
              5
              • Ende des Jahres 200€? Was meint ihr?
                13
                • definitiv. Das Unternehmen ist spotbillig mit kleinem einstelligen KGV dazu ein gutes Geschäft und wir dürfen den billigen Euro aus US Sicht nicht vergessen!!! Das macht dreifach attraktiv
                  1
              • Ganz klar long
                7
                • porsche Börsengang und vielleicht auch Wasserstoff könnt die Aktie mal wieder schieben - hoffentlich nach Norden
                  0
                  • Runter mit VW Mist :) keine Zukunft Diesel manipulieren und jetzt Schrott eautos das wird nix mehr
                    35
                    • Blödsinn, Gelegenheit zum Nachkaufen oder Erstkauf, Porsche Börsengang und die Verkäufe der ID-Reihe nehmen in China nehmen Fahrt auf. Früher oder später stehen wir über 200€
                      2
                    • Schrott Autos sind nicht so Schlecht :-)
                      0
                    • Boa laberst du einen Scheiß
                      2
                  • Die Zahlen sind gut. Aber warum erhöht VW die Dividende so stark? Man will die Renditeperle Porsche teilweise verkaufen um Geld für die Elektro-Transformation einzusammeln und schüttet auf der anderen Seite dann mehr Geld aus. Wieso macht man das bitte?
                    0
                    • hdhd fjfjDas ist ein netter Nebeneffekt für die Porsche SE. Wenn es aber nur darum gehen würde müsste man die Porsche AG aber nicht an die Börse bringen und das Konstrukt noch komplizierter machen.
                      0
                    • .das management will auch was vom ( hoch verschuldeten ) "kuchen";) ,befor der Kahn untergeht..
                      6
                    • .das management will auch was vom ( hoch verschuldeten ) "kuchen";) ,befor der Kahn untergeht..
                      0
                  • Für ne technische Reaktion sind für VW-Fans die 133,66 jetzt Einstiegskurs……
                    2
                    • Ich bleibe aber dabei, die Erholung wird bis ca 160 - 165 anhalten, dann zwingender Ausstieg…..
                      0
                  • Wann kann man hier mal mit einem Boden für nen Wiedereinstieg rechnen?
                    1
                    • Eigentlich jetzt
                      2
                  • bin ich froh verkauft zu haben. boah ist das krass
                    1
                    • Ich auch, bei 190 als der Börsengang von Porsche angekündigt wurde, das hab ich als Gelegenheit genutzt. Ich war aber nicht konsequent genug auch andere Werte zu verkaufen
                      0
                  • sink übergewichtiges Vöglein
                    1
                    • Unsinn. Was hast du denn geraucht?
                      1
                    • Eine wunderbare Beschreibung: Diess die Flügel abgeschnitten, Betriebsrat mischt sich in strategische Entscheidungen ein, Land Niedersachsen blockiert notwendiges gedund schrumpfen, China lacht über ID-Linie, in Europa brechen Marktanteile weg und die Gelddruckmaschine Porsche wird verkauft. Wenn andere Automobilhersteller wegen z B Ukraine einen Schnupfen bekommen, dann VW eine Lungenentzündung….. Das nächste Thema wird Zinserhöhung in Europa….. kann hier keiner Bilanzen lesen?
                      0
                  • Wenn Sie nach einer guten und profitablen Strategie suchen, dann sind die obigen Details genau das Richtige für Sie. Ich habe gerade 678.000 $ für eine kurzfristige Investition abgehoben.
                    4
                    • Ich sehe, was ich schon im Dezember geschrieben habe, VW Vz noch bei 112. Rechnet doch einfach mal die letzten vier Quartale den Gewinn von Porsche aus der Bilanz….. natürlich wirkt Cash aus Veräußerung immer erst einmal positiv. Der Vorteil von VW war immer der gegenüber den Wettbewerbern, dass sie einen margenorientierten Premiumbereich hatten….. das Mittelklassengeschäft wirft nicht mehr als 3-5% ab….. ID3 und 4 sind in China ein Desaster, Softwarethema wird niemals offensiv gelöst……. Wenn, dann sollte man bei Porsche einsteigen, denn dort hat der Verkauf exakt die gegenteilige Wirkung -> VW Anteile weg und ChashCow günstig kaufen
                      4
                      • Und darum fallen alle deutsche Autowerte?Spannend, ich dachte der Abgang ist wegen des Krieges in der Ukraine 🇺🇦.
                        0
                    • Wartet ab, das wird schon wieder.
                      0
                      • Nun hauen sie ab, die lieben Anleger, statt zu VW zustehen verkaufen sie lieber und schwächen so auch noch den Konzern.
                        1
                        • Sie schwächen den Konzern? Fundamental ändert sich dadurch nichts bei VW. Es bleibt nur die Frage ob bei solch niedrigen Bewertungen bei einem Börsengang von Porsche viel Geld eingenommen werden kann.
                          0
                        • inwiefern schwächt denn bitte ein Verkauf von Aktien den Konzern?
                          0
                      • Total unterbewertet.
                        1