Sichern Sie sich 40% Rabatt
🔎 Jetzt alle NVDA ProTips zur Risiko- oder Renditeeinschätzung ansehen40 % RABATT sichern

Volkswagen AG VZO O.N. (766403)

Xetra
Währung in EUR
Haftungsausschluss
119,66
+1,58(+1,34%)
Zeitverzögert

Diskussionen über 766403

12x on the road
Wo sehen Sie VW Ende des jahres 2024?
140 + x
Here we go, morgen brauchbare Wirtschaftsdaten und Next 125
Sagen Sie, welche Beziehung zu Tesla und anderen Autoherstellern besteht? Absolut keine Verbindung, die Teslas sehen aus wie Plastikspielzeug, ihr Manager ist ein arroganter Patient, der seine Kollegen schlecht behandelt. Die Tesla-Preise sind reduziert, um arme potenzielle Käufer zu finden. Trotz der Prämie von 7500€ geht es Tesla überhaupt nicht gut. Den deutschen Marken geht es im Vergleich eher besser, sie prosperieren, also hören Sie auf, die anderen Hersteller zu bestrafen, die nicht für Teslas Unglück verantwortlich sind.
Chart bricht langsam aus...
Und sofort wieder Abverkauf
https://de.marketscreener.com/boerse-nachrichten/nachrichten/Volkswagen-Aktien-steigen-nach-zuversichtlicher-Botschaft-uber-2024-45792704/
Träume mal weiter, Man hat in diesen Zeiten einen stabilen Ausblick bestätigt, suche das mal bei TSLA
Bin absolut kein Tesla Fan. Damit hat das ganze nichts zu tun. Abwarten und Tee trinken
VW kommt wieder, TSLA produziert seit 2023 Bad news
Spätestens übermorgen nagt die Aktie wieder an der 100er Marke
VW-Aktienkurs schießt hoch - Händler loben Aussagen zu Absatz und operativem Gewinn VW Vorzüge VW Vorzüge 113,48 Die VW-Vorzüge haben ihre Kursgewinne auf 5,5 Prozent ausgebaut. Damit lagen sie am Mittag an der DAX-Spitze. Die Unternehmensaussagen zu den Absatzvolumina seien positiv und stützten auch die Zulieferer. So gewannen Continental 2,3 Prozent und Schaeffler 3,3 Prozent. Dazu kämen auch noch die VW-Aussagen zum freien Cashflow und dem operativen Gewinn gut an, hieß es im Handel. Die Wolfsburger haben diese Angaben laut Börsianern auf einem Analysten-Rundruf geäußert, um deren Schätzungen abzugleichen.
Weiß hier einer was los ist 🤔
nee
Siehe oben
Verstehe heute die ( Aktien ) Welt nicht mehr, Einsteiger Kurse
Gekauft Februar, März zur 130 Tsla Anleger fliehen
Sieht gut aus, Startschuss heute
Wer auf Analysten wie UBS hört verliert Geld, liegen bei meinen Aktien Meilenweit daneben
Der Kurs zieht an..!
abwarten. Feststoffbatterie kommt zuerst bei Hyundai. Siehe aktuelles Patent
Setze dich mal mit der Thematik auseinander! QS hat quasi alle wichtigen Patente in dem Bereich! Auf 1-Zellen-Niveau haben da auch einige Unternehmen die letzten Jahre gute Erfolge erzielt! Aber alles darüber hinaus ist bisher kläglich gescheitert
Die Daten von Quantumscape sind in doppelter Hinsicht sehr wichtig für VW! Erstens wird QS Aktie weiter gen Hinmel hüpfen, was den Beteiligungswert in der Bilanz erheblich erhöht und weil die Feststoffbatterie DER GAMECHANGER sein könnte! Eines steht fest, wäre diese Nschricht gestern aus dem Elon-Musk Universum gekommen, wäre gestern TESLA um 10% durch die Decke gegangen! Wir Deutschen können wirklich noch nicht einmal Visionen verkaufen, schrecklich
Es ist halt nur eine Vision. Und sowas in Realität umsetzen kann mal halt besser. Ich erinnere an die Studien von Taycan und Buzz etc. und dann die Realität.
Musk kann das besser meine ich
Musk seine 4680er sind ein reines Desaster und von vorne bis hinten gelogen
Id7 floppt in China. soviel dazu. Die wollen moderne Autos mit viel Software und genau das kann VW nicht.
Okei. Danke für die Info, und jetzt? Verkaufen Sie den ganzen Bestand? Oder kaufen Sie sich lieber einen BYD🤷🏻‍♂️ oder noch besser einen Tesla 🤷🏻‍♂️?
Jede Woche neue konkurrenzfähige Chinesen. Wir hinken hinterher. Mein EQS wartet seit einem Monat auf einen neuen Motor weil Mercedes keinen liefern kann und das in der Garantiezeit. einfach eine Katastrophe. wegen viel Gelaber um Wasserstoff und Verbrenner wurde wichtige Zeit verspielt. Mein nächster wird definitiv kein deutscher mehr. Mein VW-Bestand ist großzügig short abgesichert. An long glaub ich nicht mehr.
dann schon lieber einen Tesla. So schlecht, wie ihn die Medien und Pressevertreter machen, ist das Auto und der Service nicht. Anscheinend arbeitet die Verbrennerlobby immer noch stark manipulativ und merkt dabei nicht, dass ein Ausruhen in der Verbrennerhängematte u.a. wegen abgespeckter Euro 7 Abgasnorm der völlig falsche Weg und Einschätzung ist. Wer jetzt nicht weiter mit der Transformation Vollstrom gibt, für den wird es künftig eng und Marktanteile werden schwer wieder einzuholen sein.
Super Zahlen, warum steigt die Aktie nicht ?
Ende Dezember 120-122€🤔🙏
weil die Zahlen die Vergangenheit zeigen. Die Zukunft zeigt aber viele interessante E Autos neuer starker Mitbewerber. Und die gibt es schon zu kaufen, während VW noch Jahre braucht aufzuholen.
Ein Blick auf die Aktie seit dem Anfang von Diess zeigt doch alles. Andauernder Gelaber über E fuel, Wasserstoff etc. hast den Chinesen etc. noch weiteren Vorsprung gesichert. Emotionen Fahrspaß wie im Hiunday 5N hätte ich bei Porsche erwartet. Stattdessen kommt nichts neues außer heiße Luft.
bravo bin Deiner Meinung diese pessimistischen jammerer
Den Jens meinte ich
Danke Thomas. Furchtbarer deutscher Pessimismus
22% seiner deutschen Kunden zu beleidigen ist mutig. Völlig egal, wie man zu der Truppe steht. Aus unternehmerischer Sicht nicht der klügste Schachzug.
was meinen Sie eigentlich? wer und wie hat Sie beleidigt?
Der politische Druck wird schon einige weichen legen schließlich ist das Land Niedersachsen mit Teilhaber und die Regierung will ja gut darstehen.... abwarten....
Im Notfall werden politische Lösungen das Problem lösen.....
Was meinen Sie denn für „Probleme“, welche die Politik aktuell lösen sollte/wird??
Die Beteiligung Niedersachsens ist doch eher das Problem
Um die 100 ist immer gut für Longposition
Vw will e-autos bauen aber seit Jahren nichts über VW-Batterien. Sie kaufen immer noch Batterien vom LG/SK-batterien etc… keinen Fall über 90 Euro… nmM..
Oki Doki 😂
Ich hoffe der Kurs bleibt erstmal so gering bis ich genügend nachgebaut habe....
Was denkt ihr wann ein guter Einstiegspunkt ist? Ich denke wir stehen am anfang einer Rezession und das ist noch nicht ganz eingepreist?
Dieses mal ist es etwas schwerer als früher, ich persönlich glaube dran aber die konkurrenz (nicht tesla oder die chinesen) ist enorm. Einen „Volkswagen“ so wie man ihn kennt (Golf) ob es das gibt, man weiß es nicht😀
Für mich gestaltet sich die frage wann ich einsteigen soll da ich persönlich daran glaube. Bloss die schwierige Marktsituation hält mich extrem zurück. Ansonsten würde ich vw sofort für 99€ kaufen
Da stimme ich Ihnen zu. Schwierige Situation aber trotzdem ist der aktuelle Preis bereits ein Schnäppchen (meine Ansicht) Selbst wenn er weiter fällt 👋
Wie am 27.Juni erwähnt, unter 100 € gefallen.. da gabs noch einige dislikes 😅👌🏽
Ich hatte damals geschrieben das ich unter 100 € mit kleinem hebel einsteigen werde..
Na dann perfekt? Sie gehen nur short oder long? Viel Erfolg:) ich bleibe drin:)
Ein paar Euro dürfen es gern noch sein.. dann werd ich allmählich kleine longpositionen aufbauen
Es wird Zeit Blume auszutauschen. Mit seinem e-fuel Quatsch und seiner Verbrenner Sympathie hat er viel Zeit verschenkt.
Was redest du da? Als elektro im eifentlichen sinne die zukunft wäre… was ist mit südamerika und afrika wo die leute nicht einfach an den supercharger fahren können und ihre batterie in 20 min aufladen können… wenn man keine ahnung hat, dann einfach…
Es wäre fatal wenn dies der fall wäre ..das vertrauen in dieses Unternehmen ist eh geschwächt . Blume muss/sollte bleiben !
Da gibt's Sonne satt und damit ist Strom kein Problem. Man kann prima an 11 kw laden. dauert halt etwas länger. Außerdem sind das keine Neuwagenkunden. Da werden erstmal die gebrauchten runtergeritten. der Hauptmarkt ist Asien, der ist elektrisch und den verliert VW gerade.
...
Installieren Sie unsere AppQR-Code scannen und sofort Zugang zu unserer App erhalten
Risiko Mitteilung : Der Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen birgt hohe Risiken. Sie können Ihren Kapitaleinsatz vollständig oder teilweise verlieren. Die Kurse von Kryptowährungen sind extrem volatil und können von externen Faktoren wie finanziellen, regulatorischen oder politischen Ereignissen beeinflusst werden. Der Handel auf Margin erhöht das finanzielle Risiko.
Stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie die mit dem Handel der Finanzinstrumente und/oder Kryptowährungen verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten, bevor Sie den Handel aufnehmen.
Fusion Media möchte Sie daran erinnern, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Kurse/Daten nicht unbedingt in Realtime oder genau sind. Alle Daten und Kurse werden nicht notwendigerweise von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
Es ist verboten, die auf dieser Website enthaltenen Daten ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenanbieters zu verwenden, zu speichern, zu reproduzieren, anzuzeigen, zu ändern, zu übertragen oder zu verteilen. Alle Rechte am geistigen Eigentum sind den Anbietern und/oder der Börse vorbehalten, die auf dieser Website enthaltenen Daten bereitstellen.
Fusion Media kann von den Werbetreibenden, die sich auf der Website befinden, anhand Ihrer Interaktion mit den Werbeanzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.