Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
🚀 KI-Aktien waren im Mai die Überflieger! PRFT legte in nur 16 Tagen um +55 % zu!
Jetzt die Juni-Highflyer sichern!
Schalte jetzt die vollständige Liste frei!
Schließen

Volkswagen AG VZO O.N. (VOWG_ptah)

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
0,00 0,00    0,00%
01/01 - Geschlossen. Währung in EUR ( Haftungsausschluss )
Typ:  Aktie
Markt:  Italien
ISIN:  DE0007664039 
  • Volumen: 0
  • Bid/Ask: 0,00 / 0,00
  • Tagesspanne: 0,00 - 0,00
Volkswagen VZO 0,00 0,00 0,00%

VOWG_ptah Gewinn- und Verlustrechnung

 
Hier wird die Gewinn- und Verlustrechnung (Ergebnisrechnung) von Volkswagen AG VZO O.N. angezeigt, die die finanzielle Leistung des Unternehmens aus betrieblichen sowie nicht betrieblichen Tätigkeiten, wie Ertrag, Aufwand und Einnahmen der letzten 4 Perioden (quartalsweise oder jährlich) widerspiegelt.
Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Diskussionen über 766403

Was denken Sie über Volkswagen AG Preferred
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Roland Bernschneider
Roland Bernschneider 22.05.2024 13:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Kaufe nach und nehme Dividende mit, keine Bank gibt mir soviel Prozente ,auch wenn der Kurs in nächster Zeit runter gehen sollte, Aktie wird auf längerer Sicht steigen
Jens Keller
Jens Keller 22.05.2024 13:21
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
So ist es, so war es und so soll es sein.
TV AS
TV AS 22.05.2024 12:55
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
ex day für Divi 30.05 noch ist Zeit vorhanden, bis 125€
Jens Keller
Jens Keller 21.05.2024 12:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Also dieser @LeonRene ist ja wirklich klasse. Den könnte man auf dem Mittelaltermarkt auch als Marktprediger aufstellen :) Kumpel du musst viel ruhiger werden:) LG
Léon René
Léon René 21.05.2024 12:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ja Danke! L.G...warte auf dividendes von VW 1000€ .
Léon René
Léon René 17.05.2024 19:48
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die Titel von VW sind die schlechtesten im Dax! Nach der Dividende Abschied
Léon René
Léon René 17.05.2024 19:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wenn es VW nicht gelingt, den Wert der Aktien an der Börse zu steigern, muss man vielleicht über eine andere Produktionsform nachdenken, zum Beispiel über die Herstellung von Waschmaschinen? Es ist fast 3 Jahre her, dass die v.w-Aktie bei 118 € vor 300 € völlig im Minus war, das ist wirklich bedauerlich.
Léon René
Léon René 16.05.2024 10:07
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Positioniert man die Stop-Losses beispielsweise bei 119 € zu hoch, gewinnt die Börse und Lindner, heute gewinnt die Bank und Lindner! Moral, auch wenn die Dividenden bald kommen, die VW-Aktien immer noch fallen und die Tesla-Aktien in Amerika steigen, es lebe Amerika ...
Léon René
Léon René 16.05.2024 9:53
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Oh, sie haben heute das VW-Casino eröffnet! Machen Sie noch heute Ihre Wette: Die Bank der Börse gewinnt
TV AS
TV AS 07.05.2024 10:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
kaufen Ziel 140 bis divi
Vorherige Antworten anzeigen (1)
Jens Keller
Jens Keller 07.05.2024 10:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Zweistellig wäre genial *-*
Mi Cherry
Mi Cherry 07.05.2024 10:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
aber nicht für Anleger, die erst seit zwei oder drei Jahren investiert sind. Echt Murks die Gewinnaussichten für 2025 ff. Aber ich werde wohl hier dafür ausgelacht...
Andrej Schneider
Andrej Schneider 07.05.2024 10:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Jens Keller am besten einstellig🙈
Jens Keller
Jens Keller 07.05.2024 10:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
@Andrej aber hallo, das wärs
Jens Keller
Jens Keller 07.05.2024 10:08
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
@MiCherry: das kommt ganz auf deinen Anlagehorizont und deine Ausdauer an, LG
Léon René
Léon René 26.04.2024 17:15
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ich gehöre zu denen, die denken, dass der Vorteil der Automobilindustrie, insbesondere in Deutschland, in der Vielfalt der Verbrennungsmotoren, aber auch neuer Technologien liegt. Wenn der Elektroautomarkt nicht mehr als 10 Prozent ausmacht, müssen wir uns mit der Resignation der Politiker auch abfinden akzeptierte es, indem es Subventionen abschaffte. Wenn sich die Politik der Automobilindustrie in Europa nicht ändert, werde ich alle meine Automobilaktien nach Abzug der Dividenden verkaufen.
Mi Cherry
Mi Cherry 26.04.2024 17:15
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
das siehst du falsch, die EVs deutscher OEMs sind zu teuer und nicht wettbewerbsfähig. Besonders zu dem aufgerufenen Preis. Dazu kommt, dass sie gar keine Kapazität haben, signifikant die Produktion zu steigern. Dennoch bleibt das Hauptproblem die Einstellung der Diesel Dieter und Benzin Bernds, dass sie aufgrund der ständig schlechtredenden Berichterstattung und Geschichten aus dem Paulanergarten sich gar kein EV kaufen würden, da man damit keine 1000 Km am Stück fahren kann und weil das EV nicht laut ist uns nicht stinkt. Das gehört alles zu den dämlichen Deutschen dazu, geschürte Meinung am Stammtisch und die Zeitungen machen immer weiter mit. Weiß gar nicht, wie VAG dann demnächst noch Autos verkaufen will, da sie komplett auf EVs umstellen, wenn das EV Sentiment der Deutschen so schlecht ist. Verbrenner sind tatsächlich Auslaufmodelle einer Technologie aus dem letzten Jahrtausend. Überall auf der Welt (EU, USA, CN) steigen die EV Verkäufe, selbst in GB, nur ich Deutschland nicht.
Jens Keller
Jens Keller 26.04.2024 17:15
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Zieh dir mal unser Ladenetz auf dem Land rein… da möchte ich dich mal sehen.
Léon René
Léon René 25.04.2024 18:52
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Immer die ewige Diskussion mit Elektroautos, dass keiner kaufen will. VW und Co. müssen sich auf Autos mit Verbrennungsmotor statt auf Elektroautos konzentrieren, Waschmaschinen bauen, aber vor allem mit dem asiatischen Markt aufhören. Nach der Dividende werde ich alle Aktien mit Rädern in meinem Depot verkaufen und ich lade Sie ein, dasselbe zu tun
Mi Cherry
Mi Cherry 25.04.2024 18:52
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
EVs verkaufen sich nicht? Die effozienteste Art der Fortbewegung? Du solltest mal einen Blick über den Tellerrand dt..Automarkt blicken, dann wirst du feststellen, dass sich EVs sehr wohl gut verkaufen. Nur in Deutschland hat die Verbrennerlobby ganze Arbeit geleistet und propagiert weiter den Scheiß, den du hier von dir gibst. Und du solltest auch endlich mal den Mut haben, ein EV zur Probe zu fahren, dabei empfehle ich zumindest einmal Tesla als Referenz zu fahren, um tatsächlich vergleichen zu können, damit du mitreden kannst. Oder traust du dich nicht, so wie viele andere Stammtischtypen mit ihren Geschichten aus dem Paulanergarten?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung