DAX Futures - Dez. 2022

12.486,0
-9,0(-0,07%)
  • Vortag:
    12.495
  • Geld/Brief:
    12.485,0/12.487,0
  • Tagesspanne:
    12.408,5 - 12.509,5
  • Typ:Index Future
  • Basiswert:DAX

DAX Futures Diskussion

Wie ist Ihre Einschätzung zu DAX?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!
Sie betrachten einen Kommentar in diesem Thread.
Sehen Sie sich die gesamte Diskussion an.
  • Größte Kriese seit 100 Jahren? Je nachdem welche Zahlen man nimmt, könnte man es glauben, ABER nicht vergessen: die Ursache der Krise ist, dass wir die Maschine faktisch abgestellt haben, sie ist nicht explodiert... wir wirden die sicher nicht sofort hochfahren können und es ist einiges defekt - aber der Kern funktioniert und wird daher sicher ab nächstes Jahr wieder deutlich brummen... von diesem Szenario aus gesehen sind wir weit von "1927" entfernt.... sehr weit.
    6
    • Wir befanden uns schon am Rand der Rezession. Corona ist lediglich ein Brandbeschleuniger und gar das ganze vorgezogen.
      0
    • ich glaube sogar dass es gar nicht solange dauern wird, bis die Maschine wieder auf Hochtouren brummt). Ein paar Monate...
      2
    • Iwan hat recht, der deutsche Otto wird sich mit seinem Kurzarbeitergeld sofort nach dem "Start" der Machine sicherleich erstmal einen Neuwagen, neuen Satz an Unterhaltungselektronik und Luxusklamotten gönnen, wenn was über ist noch eine Reise in zur Ostsee. Gleichzeitig werden die zahllosen Dividendenstreichungen in der Industrie in neue Aufträge für Zulieferer investiert und ganz viele Kapazitäten aufgebaut für die steigenden Arbeitslosen. Und die Unternehmen die Pleiten angemeldetet haben tun nur so, damit sie die Gelder aus Rettungschirmen und Refinanzierungen heimlich in Produktionerweiterung stecken können, damits richtig abgeht, sobald die Maschine "startet".
      0