S&P 500 (SPX)

4.594,62
-106,84(-2,27%)
  • Eröffnung:
    4.664,63
  • Tagesspanne:
    4.585,43 - 4.664,63
  • 52 W. Spanne:
    3.594,39 - 4.743,83
  • Typ:Index
  • Markt:USA
  • # Bestandteile:489

S&P 500 Übersicht

Vortag
4.594,62
Volumen
0
Tagesspanne
4.585,43-4.664,63
Eröffnung
4.664,63
Ø Volumen (3M)
1.943.686.566
52 W. Spanne
3.594,39-4.743,83
1J Performance
26,59%
Wie ist Ihre Einschätzung zu S&P 500?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Akt.
VOOL3,63+7,22%1,54M
IUSA40,51-3,23%228,32K
SXR8414,24-3,26%56,28K
H1D5115,42-2,37%43,04K
D50037,85-3,28%34,69K
SXR8413,73-3,56%23,89K
ESEE19,56-3,22%18,63K
F500111,14-3,52%17,75K

Aktivste Aktien

Akt.
Vortag
Hoch
Tief
17,7519,4618,2716,90-8,79%84,1M
17,9520,1618,2817,20-10,96%84,05M
156,81161,94160,45156,36-3,17%76,09M
54,0050,8954,9453,25+6,11%66,54M
45,7647,6346,0344,75-3,93%55,11M

Top Aktien

Akt.
+/-
+/- %
54,00+3,11+6,11%
174,21+6,14+3,65%
154,95+5,43+3,63%
183,09+6,14+3,47%
169,66+5,35+3,26%

Flop Aktien

Akt.
+/-
+/- %
67,98-10,36-13,22%
20,06-2,57-11,36%
17,95-2,21-10,96%
42,26-4,47-9,57%
159,80-16,74-9,48%

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenNeutralStark Kaufen
Technische IndikatorenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtStark VerkaufenStark VerkaufenStark VerkaufenVerkaufenStark Kaufen
  • los gehts
    2
    • verstehe nicht warum mein Kommentar hier gelöscht worden ist
      2
      • oder 87 oder oder oder
        1
        • oder garnix.
          1
      • so wie 2008 oder 2000 ? :D
        2
        • oder auf 1 Monat……………
          3
          • Einfach mal auf Max den Chart begutachten…. Exponentiell….
            2
            • um genau zu sein sieht man auf exponentielles wachstum dann meistens auch große rücksetzer - der für den letzten exponentiellen schub sieht man noch nicht ;)
              1
          • Ich sagte doch, der S&P 500 ist unaufhaltbar :)
            8
            • Ich hoffe, das bleibt auch so ;-)
              1
            • Bis er es nicht mehr ist... ;-)
              0
          • S&p500 ziel erstmal an die 4230/4240 danach Erholung an 50er dayli EMA. So wär der fahrplan bis ende diesen Monats.
            4
            • quack quack
              1
          • Der DAX fällt wie ein Stein, und der S&P500 marschiert weiter…
            1
            • Dow Jones: Sollte heute unter 35270 schließen aktiviert sich eine Wolfe Wave mit Ziel von -5/6% bei 33200. Tendenz mit der Zeit weiter fallend. S&P500 Ziel bei 4230/40. Hier würde auch der 50er Dayli SMA verlaufen. Und eine Unterstützung des Ichimoku Dayli bei 4214. Bricht hier die starke Unterstützung würde es wahrscheinlich werden, dass wir den seit Mitte letzten Jahres laufenden Trendkanal an die Untere Begrenzung bei aktuell grob bestimmt bei 4000 anlaufen.
              4
              • Mögloches broadening top in den letzten tagen gebildet. Das heute war die 4&5 . Sollte sich hier morgen wieder schwäche nach unten ergeben wären im kurzen zeitfenster als ziel ca. die 4400.
                4
                • Ich frage mich, wann endlich die Korrektur kommt… Die kaufen als gäbe es kein Morgen :)
                  1
                  • Und ihr denkt das wird immer so weiter gehen , ja ? Es soll bloss keiner überrascht tun ,wenn crasht..aber so richtig lol
                    2
                    • ATH! Schon wieder, so langsam wirds lächerlich! 🔥
                      1
                      • Hoeness sagte es doch schon: "Das wars noch nicht" und der hat richtig an der Börse abgesahnt bei 60 Millionen hinterzogenen Steuern
                        0
                      • Und heute wieder ATH! Der S&P 500 marschiert und ist unaufhaltbar. Nächstes Jahr passieren wir die 5000
                        0
                    • Tja, die Korrektur ist wohl nun Geschichte.
                      0
                      • 2022 ist auch noch ein Jahr
                        0
                    • 1. Ziel, 2. Ziel 4050l: Inflation, Lieferengpässe, Corona, Israel-Iran, Wirtschaftskrieg USA vs China, Hackerangriffe, Klimawandel, Tapering, Staatsverschuldung, KGV, Ausblicke, usw. ... hier ist doch nix mehr Positiv
                      1
                      • Für mich ist das okay, aber? ... hab leider keine Glaskugel
                        0
                      • Träum weiter, der Zug ist abgefahren und lässt auch keinen mehr aufspringen auf 3400😄
                        0
                    • Broadening Top als Umkehrmuster für eine größere Korrektur? Für nächste Woche könnte die dunkelgrüne Linie angelaufen werden bei 4160 herum (aktuell). Sollte es tiefer gehen würde der Trendkanal seit letzten Jahres nach unten verlassen und ein shortsignal generieren.
                      4
                      • Manchmal überträgt es meine Zeichnung nicht wirklich oder stark verzerrt
                        0
                      • Moin. Der Fahrstuhl fährt schon einmal in die richtige Richtung. Vielleicht sehen wir heute seit langen mal wieder Gap Down und -4%+. Am Wochenende haben dann alle Zeit zu überlegen ob das dann günstige Kurse sind ;-). Für mich nicht, lol. Vielleicht bei 3500, aber mit meinen 4050 Gap Up closed bin ich erst einmal zu frieden. Heute Abend sind wir schlauer. Deine Zeichnungen sin für dieses Portal ganz okay :). Viel Erfolg!
                        0
                    • Der Chart sagt alles ... krank!? und diesmal ist die FED beteiligt, die höchste Institution der Welt. Aber, die werden schon einen anderen schildigen finden.
                      0
                      • Wachstum ist okay, aber das ... zum Schluss ist es aber egal, eil es kaum einen interessiert ... das ist das schlimme, erst wenn es zu spät ist. Für mich weiter klar Short
                        1
                      • Wenn es knallt dann mindestens 10% und das kurzfristig. Viel Erfolg! Bei mir wird es langsam eng 4450 ist endgültig Schluss für mich
                        1
                    • Der S&P 500 kennt nur eine Richtung…
                      0
                      • Rote Monatkerze voraus, viel Erfolg!
                        1
                        • der chef Hurensohn heißt das, ich nix Bubi, gib mir deine Telefonnummer ich ruf dich an und wir treffen uns, dann zeig ich dir Bubi
                          0
                        • der chef bitte, möchtegern Chefs lasche ich gerne auf, so internet möchtegern chefs, du lutscher
                          0
                        • Die Bärenzeit kommt eh. Wir haben auch im Nasdaq eine Formation bzw. eine groß ausgeformte bearish wolfe wave. Die hat zwar noch paar Monate Zeit bis sie sich aktiveren könnte... jedoch mit der Zeit ist die Ziellinie auch immer tiefer. Aktuell wär sie dort schon bei 12200. Wären vom jetzigen stand auch noch 17% runter. Übertrage ich das auf den S&P500 würde der 200er Dayli SMA mit 16% weiteren Abgaben ganz gut als Anlaufstelle passen. Jedoch wie erwähnt, das ganze hat noch Monate Zeit und muss sich nicht jetzt nach unten auflösen. Zudem wurde am 26ten bereits eine schöne wolfe wave im S&P500 durch die Bullen zerstört^^ nichts muss aber alles kann.
                          1
                      • Das war der ursprüngliche Gedanke. Aber wird sehr wahrscheinlich ungültig.
                        0
                        • Je Ma wir sind einfach bären xD zumindestens temporär.
                          0
                        • Wilhelm Andreas dito ... weißt du mehr über die Realteime Future Kurse, Warum die 10min zeitverzögert kommen, seit Montag, oder ich bin blöd und habs nicht gemerkt, was ich nicht glaub. Wenn du was weißt, sag Bescheid. Heute ist der Tage aller Tage, vielleicht auch erst morgen. Heute Gap Close ca. 4360, denke aber Sell on Good News, wobei mir das neue Gap von heute wieder Gedanken macht, aber mal schaun, ganz unten sind auch noch einige offen. Viel Erfolg!
                          0
                        • Wilhelm Andreas Zieh das durch bis 4050, das ist dein Gewinn ... viel Erfolg für die next Year Bären Markt, Tschaui
                          0
                      • Ich dachte heute geht es runter? Auf keinem Verlass hier na dann eben neues ATH ;-)
                        0
                        • ;-) ... die Sau will nich gemolken werden
                          0
                      • Grüße. Die Monatskerze sollte am Freitag so aussehen, dann endlich der Übergang in den Bärenmarkt, China macht es vor --- USA werden auch regulieren müssen, dass ist ja nicht normal (schlimmer wie 2000 und 2008 zusammen). 10% Korrektur ist hier diesmal nix, in einer Woche. Gut Glück!
                        1
                        • du predigst seit wochen den abfall. nix passiert, neue ATH.hoffe du gehst pleite mit shorts
                          0
                        • Ich predige gar nichts, bin Atheist du Lutscher, ich teile hier lediglich meine Meinung. Was machst Du? Dumm rumlabern, wie ein möchtegern Chef der seine Firma nicht im Griff hat. PS: Ich hab genug Geld und bin breit aufgestellt. Laber mich nicht mehr an, Du niemand
                          0
                      • Wann wird der Markt geöffnet, bitte;
                        0
                        • 0 Uhr, Gap Up bei 4440 und dann fällt er bis 0 und der Beginn eines neuen Zeitalters, ohne Börse
                          0
                      • Haben ein broadening wedge was auch gerne eine Umkehrformation ist. Die 5 nach unten fehlt. Bin gespannt wo die reise morgen hingeht. Wenns höher als 4440 geht dann is mein short szenario kaputt. Wobei ich nicht glaube dass wir die 4500/4600 sehen werden.
                        0
                        Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                        Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                        Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.