Eilmeldung
Sichern Sie sich 40% Rabatt 0
🚀 KI-Aktien waren im Mai die Überflieger! PRFT legte in nur 16 Tagen um +55 % zu!
Jetzt die Juni-Highflyer sichern!
Schalte jetzt die vollständige Liste frei!

Christoph Geyer

  • Analysen & Meinungen

Christoph Geyer Analyse
Komplette Artikelsammlung von Christoph Geyer, einschließlich aktueller Analysen und Meinungen.

DAX updateMit dem Halten an der latenten Unterstützungszone und der dort generierten Intraday-Stimmungswende war die Hoffnung groß, dass der DAX nun einen neuen Angriff auf die...
DAX updateNatürlich hat der DAX die Trendlinie gebrochen und die Stimmungslage ist derzeit auch eher verhalten. Dies bedeutet aber nicht, dass jetzt eine Trendwende bevorsteht. Vielmehr ist es im...
Der Wochenschluss war für den DAX alles andere als erfreulich. Nicht nur, dass ein sattes Minus zu beklagen war, die Aufwärtstrendlinie ist zudem gebrochen worden. Allerdings sind solche...
DAX updateEs wirkt so, als würden die Marktteilnehmer mit fortschreitender Dauer immer mehr Respekt vor der Marke von 18.000 Punkten bekommen. In den letzten Handelstagen wurde diese Marke zwar...
DAX updateDer US-Leitindex weißt schon seit geraumer Zeit eine wenig volatile Anstiegsbewegung aus. Diese konnte der DAX bislang nur mit einer Seitwärtsentwicklung begleiten. Seit gut einer...
DAX updateNicht nur der Doji, der auf Rekordniveau entstanden ist, wirkt derzeit wie eine Bremse im bestehenden Aufwärtstrend. Auch die saisonale Statistik spricht derzeit gegen eine weitere...
Der DAX hat einen dynamischen Ausbruch über die Widerstandszone geschafft. Allerdings ist diese Dynamik am Freitag mit einem Doji zunächst im Keim erstickt worden. Der Doji, bei dem...
Die Marke von 17.000 Punkten bereitet dem DAX derzeit mehr Probleme, als sich das viele Marktteilnehmer vorgestellt haben. Dabei passt die aktuelle Seitwärtsbewegung zur Saisonalität, die...
DAX updateAuch wenn es sich bei dem aktuellen Abwärtstrendkanal um eine Konsolidierung im bestehenden Aufwärtstrend handelt, konnte der DAX diesen Trendkanal noch nicht nachhaltig verlassen....
Gutes tun, ist in diesen Tagen sehr ausgeprägt. Sei es, dass man seine Lieben im unmittelbaren Umfeld an Heiligabend bescheren wird oder den Ärmsten der Armen mit einer Spende (wie oben)...