Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Martin Randolf

Mitglied seit: 18/12/19


Kommentiert von Martin Randolf
Bitcoin 19.01.2022 14:27
Wunderschöne Bodenbildung...
Bitcoin 18.01.2022 22:59
Wunderschöne Preisbewegung, bald ist wieder TIME FOR GAINS! 👍🚀📈🎶😎
Bitcoin 18.01.2022 13:35
Die Kursentwicklung gefällt mir gut zur Zeit. Bald gibt es eine Richtungsentscheidung...
Bitcoin 17.01.2022 7:14
Guten Morgen, wunderschöne Bodenbildung am starken 40k Support. In wenigen Wochen sollte der Kurs höher stehen.
Bitcoin 16.01.2022 15:49
Short-Squeeze oder eine Richtungsentscheidung innerhalb der nächsten 24-48 Stunden halte ich für äußerst möglich.
Bitcoin 16.01.2022 15:03
40-42k scheinen ein sehr sehr starker Support zu sein, was gute Voraussetzungen für einen steigenden Preis sind.
Bitcoin 16.01.2022 10:43
Gute Einschätzung und gesunde Einstellung. 👍
Bitcoin 16.01.2022 10:39
Achte mehr auf Aslohs Kern der Aussage und lerne inhaltlich einfach dazu. Vielleicht kannst du dir ein bisschen Geld dazu verdienen, wenn du Rechtsschreibkurse gibst. Auf dem Gebiet scheinst du kompetent zu sein.Es ist ignorant Aslohs weise Worte auf diesem Gebiet zu missbilligen, weil seine Rechtsschreibung nicht perfekt ist. Wenn du dein Wissen ausschlieslich von Sprachgenies und Deutschlehrern bereit bist anzunehmen, wirst du wohl nie überdurchschnittlich viel Geld verdienen können.
Bitcoin 16.01.2022 10:30
Sorry für die etwas verwirrende Interpunktion, aber der Kern meiner Aussage ist bestimmt verständlich rübergekommen. ;-)
Bitcoin 16.01.2022 10:29
Moin, eine geringe Volatilität, bei länger andauernder Preisstabillität - nach starken Preisrückgängen - sprechen dafür dass wir bald höheren Preise sehen werden.
Bitcoin 15.01.2022 18:45
Ernsthaft 👍 Ernsthaft 👍
Bitcoin 15.01.2022 18:29
Ich denke, dass der Kurs in den nächsten Tagen höher stehen wird, weil die 40-42k Zone zunehmend als starker Support bestätigt wird in Form von höheren Hochs und stabilen längeren Seitwärtsphasen.
Bitcoin 15.01.2022 8:43
Moin, nachdem der Kurs von 69k auf ca. 40k in 2 Monaten korrigiert hat, eine Stabilisierung zur Zeit an einer starken Unterstützung stattfindet und die allgemeine Stimmung eher schlecht ist, sind vorsichtige Einstiege auf eine Haltedauer von mehreren Monaten und länger nicht die schlechteste Entscheidung. Mit Hebelpositionen muss man immer aufpassen, aber auch die werden zunehmend im kleineren Rahmen attraktiver. Ich bin und bleibe LONG, solange 38k halten.
Bitcoin 14.01.2022 16:53
25-30k sehe ich genau deshalb als MAXIMALEN TIEFPUNKT.
Bitcoin 14.01.2022 13:06
Ich schreibe so oft darüber, weil ich mich zur Zeit für kein Szenario festlegen kann, bedingt durch die aktuelle Lage. Auf eine Sicht von 3-5 Jahren wird Bitcoin wohl aber noch stark steigen.
Bitcoin 14.01.2022 13:04
Das stimmt, der Monatschart ist noch überkauft und hier ist noch viel Luft nach unten ohne sich Sorgen mach zu müssen. Der Anstieg von 4000$ auf 64k war viel zu schnell uns müsste noch korrigiert werden, ehe es nachhaltig hoch gehen kann.
Bitcoin 14.01.2022 9:59
Der Preis könnte auch wochenlang seitwärts pendeln bei 40-45k und dann nochmal einbrechen und monatelang unten bleiben wie zwischen Sommer 2018 und Frühjahr 2019. Echt zermürbend wäre das, aber durchaus möglich.
Bitcoin 14.01.2022 9:57
Ich denke auch, dass der Preis am Wochenende unter 42k fällt. Es ist keine Dynamik da, wenig Volumen und Interesse eher mittelmäßig vorhanden aktuell.
Bitcoin 13.01.2022 23:08
Das ist nachvollziehbar bei dem Kursverfall seit heute Nachmittag.
Bitcoin 13.01.2022 23:07
Habe meinen Trade auch halbiert.
Bitcoin 13.01.2022 21:24
Ich bin gerade etwas skeptisch und denke, dass 40k und tiefer nochmal angetestet werden. Shorties freuen sich bestimmt, langfristig hat diese Kursschwäche der letzten Wochen jedoch kaum eine Bedeutung.
Bitcoin 13.01.2022 17:51
Der Bitcoin ist sehr volatil, viele von euch sind viel zu markteng unterwegs und werden deshalb auf lange Sicht verlieren, wenn sie nicht anfangen in grösseren Zeiteinheiten zu denken.
Bitcoin 13.01.2022 16:37
Wartet doch erstmal eine 4h-Kerze ab, bevor ihr hinsichtlich des übergeordneten Trends urteilt. Das gilt für SHORTIES und LONGIES. Wenn wir heute um 19 Uhr noch tiefer stehen als jetzt, könnte durchaus eine größere Korrektur nach unten anstehen und dann würde/werde ich auch reagieren und den Long -Trade ggfs. schließen.
Bitcoin 13.01.2022 15:08
Gleich könnte der nächste Schub nach oben kommen... 🤗👀📈💲
Bitcoin 13.01.2022 11:30
Geht so knackig. Solange 44k nicht hart und schnell abgelehnt werden bin ich optimistisch.