Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Julian Ko

Mitglied seit: 22/02/20


Kommentiert von Julian Ko
Walmart 19.05.2022 7:04
Für einen ersten Kauf genau richtig. Könnte zu früh sein = kann niemand genau wissen. Er kann ja in zwei drei Tranchen kaufen!
S&P 500 jetzt unter 3.900 Punkten: Das rät jetzt Morgan Stanley 12.05.2022 22:43
Wer weiß wie tief es wirklich geht. Kann mich noch an März 2020 erinnern, wo es einige "Börsenexperten" gab die gesagt haben man soll im Mai frühstens wieder kaufen, da hat man schon 20-30% verpasst. Kaufen in Tranchen ist das beste. Das aussuchen was man im Depot haben will, Kursziele zum kaufen setzen, weitermachen.
Coinbase Global 10.05.2022 22:35
Die Zahlen sind auch wirklich erschreckend schlecht. Wenn die Leute weniger mit ihrem Geld zocken und das ist aus meiner Sicht sehr wahrscheinlich nach den Marktbewegungen der letzten Monate, dann sieht es hier noch schlechter aus..
Rivian Automotive 09.05.2022 15:00
Letzten Endes wird Rivian in ein paar Jahren auch nur ein konventioneller Autobauer sein, wenn man die Bewertungen zu VW, Toyota, Daimler etc. vergleicht ist hier noch ordentlich Potenzial - leider nach unten. Es sei denn das Umsatzwachstum liegt jedes Jahr bei fast 300%
Vonovia 04.05.2022 19:57
Erste Tranche zu 35,45.
PayPal Holdings Inc 28.04.2022 19:58
Standard. Aber Gewinn ist Gewinn!
Meta Platforms 26.04.2022 18:04
Aber morgen lt. meinem Kalender
Meta Platforms 26.04.2022 18:03
22 Uhr, nach Nasdaq Closing
Platinum 06.04.2022 16:39
Ich bin long bei 960 mit der ersten Tranche und setze bei alten Tiefs nochmal gerne nach
Platinum 29.03.2022 16:15
Long bei 960.
Adobe 23.03.2022 21:24
Sei froh dass es nur 10% sind, da haben andere deutlich mehr Federn gelassen.
DAX 16.03.2022 16:49
Ich würde mich mal an deiner Stelle fragen, wie die Situation dort letztes Jahr war. Vielleicht liest du mal etwas darüber bezüglich Kurzarbeit und vergleichst das mit jetzt.Ich spreche aus erster Hand..
Zieht der Westen gegen Russland die nukleare Option? Marktgeflüster 26.02.2022 16:26
Verachtenswerter Kommentar, hier das Wort "nuklear" zu verwenden. Wie kann man in Zeiten wie diesen weiter Angst schüren? Den Artikel werde ich melden!
Etsy Inc 24.02.2022 23:05
Ich bin schon länger in etsy investiert, hab aber zu früh meine Tranchen gekauft. Noch 20% im Minus, das ändert aber nichts daran dass ich weiterhin der Überzeugung bin dass Etsy das Wachstum steigern wird da der Total addressable market riesig ist. Und Wachstum vereint mit profitablem Geschäft sollten auch höhere Zinsen nicht beeindrucken.
Covestro 15.02.2022 20:14
Ich auch. Fast auch die gesamte Tranche die ich investieren wollte. Schöne Bewertung und in dieser Zeit mit einer künftigen Dividende von mindestens 4% ein guter Beitrag für den Vermögenserhalt.
DFV Deutsche 10.02.2022 21:01
Passt auch. Meiner Meinung nach steht die Aktie im Vergleich zu den vom Management versprochenen Aussichten zu tief.
Xylem 06.02.2022 8:52
Jetzt wäre der Zeitpunkt!
DFV Deutsche 03.02.2022 13:29
Zum Glück bin ich bei 10 eingestiegen, kennt jemand Informationen warum wir so stark in kurzer Zeit nach oben laufen?
CD PROJEKT 31.01.2022 17:49
BF2042 habe ich die Beta probiert und direkt abgeschrieben das Spiel. Das war garnichts. Und COD Warzone glänzt überhaupt nicht mit Caldera. Jetzt stehen die Hoffnungen bei mir auf die nächsten großen AAA Titel wie Elden Ring und Horizon, mal sehen wie die so werden.Ach und Deathloop kann ich empfehlen, habe ich total unterschätzt.
CD PROJEKT 31.01.2022 17:47
Genau. So wie deine Charttechnik - die hat bisher nichts gebracht.Das ist auch Glaskugel Charttechnik - gibt diverse Aktien die vor dem Ausbruch einen kleinen Abverkauf zeichnen und dann ausbrechen nach oben. Das sind einfach empirisch ermittelte Bewegungen, nichts anderes.
CD PROJEKT 31.01.2022 9:54
Sehe ich anders. Dip und dann nach oben ausbrechen.Aber das ist alles nicht mehr als Glaskugel gucken. Daher halte ich aber auch weiterhin.
Oatly Group AB 10.01.2022 22:10
Maria, ich weiß nicht ob die Zukunft vegan wird aber das Unternehmen hat einfach keinen Burggraben. Wie gerne ich vegane oder vegetarische Alternativen unterstützen bzw. in solche Unternehmen investieren möchte, sie sind einfach maßlos überteuert (Beyond Meat, Oatly) im Vergleich zu dem was sie erwirtschaften und haben keine innovativen Produkte mit Alleinstellungsmerkmal. Traurigerweise muss man sich die Big Player (Nestlé, Danone, Unilever,..) anschauen und die kaufen einfach die Unternehmen auf, die Zukunft haben.Finde ich auch nicht in Ordnung, kann aber daran nichts machen.Ich bin gespannt, wann Oatly endlich zur Gegenbewegung anläuft. Heute wieder - 9% obwohl der NDX ins Plus gedreht hat.
Frequentis 07.01.2022 19:20
Gute Performance - fast 100% in etwas mehr als einem Jahr. Heute extrem gestiegen, kennt jemand News?
S&P 500 VIX Futures 09.12.2021 13:11
Muss man lange halten und auf die Lauer legen...