Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Kaya Kayacan

Mitglied seit: 21/05/20


Kommentiert von Kaya Kayacan
Corona Impfung: Neue Studie belegt 1041 Todesopfer in Deutschland 19.07.2021 16:44
Nur 3 Artikel geschieben? Rückt man im Ranking auf wenn reisserische Artikel viel geklickt oder kommentiert werden? Unteedchätzen sie nicht die Intelligenz der Leser, denn die riechen den Braten und klicken irgendwann nichr mehr.
„Washingtoner Erklärung“ - Merkel droht Moskau - Powell „kalt erwischt“ 17.07.2021 20:18
Gefällt mir ihre Kritik an den sogenannten Werten gemäss Washingtoner Erklärung.
Alibaba ADR 11.04.2021 12:08
Gemessen am FCF ist die Strafhöhe eben Peanuts!
Nasdaq 25.03.2021 18:17
Mal sehen,ob die Korrektur nach dem Ultimo aufhört. Irgendwann ist umschichten in Value ja auch vorbei bis dort alles zu teuer geworden ist.
Auto1 04.02.2021 22:35
Typischer IPO Verlauf wäre,dass der Kurs die nächsten Tage erstmal runtergeht. Danach muss man sehen....Kann doch keiner sagen wie es weitergeht.
Kleinanlegern geht die Puste aus: Aktien von GameStop und AMC knicken ein 02.02.2021 19:08
Soll man jetzt noch Silber kaufen? Eure Meinung?
Prosus 20.01.2021 19:34
wieso kommentiert hier niemand ? Die halten einen fetten Anteil an Tencent.
Alibaba ADR 20.01.2021 11:48
Also ich habe von gesicherten Quellen auch keine Infos. gefunden. Vor zwei Wochen hab ich die ADR wg. Delisting Risiko verkauft (da war Delisting Risiko noch akuter war) und die für Eur 27,00 gekauft. Ob die rechtlich sicherer sind,kann man nicht beantworten. Mir ging es um die Handlungsfähigkeit bei US-Delisting. Das ist eben das übliche Risiko bei solchen Ländern, da wir normale Menschen weder an der Heimatbörse noch in Hongkong handeln können. Da hat man eben nur Anlage diese Konstruktionen machen. Mit Chartvergleich kann man ja sehen wie sich die beiden Aktien entwickeln. Jeder muss selber entscheiden womit es sich besser fühlt. Da kann man keine Empfehlungen geben.
Alibaba ADR 20.01.2021 10:21
Die mit der Wertpapier Nr US...anfangen sind die ADR gelistet in den USA.
Alibaba ADR 27.12.2020 15:27
Das Verhalten mancher ist regelrecht paradox. Erst von Anlage in ChinaAktien abraten wegen fehlender Regulierung und jetzt wenn angebliche Monopolstellung durch chinesische Wettbewerbsbehörden geprüft wird,verfällt man in Panik. Kontrolle durch die westlichen Kartellbehörden (siehe Fang Aktien) ist etwas völlig normales und soll Monopolstellung und Verbraucher schützen. Ebenso ist die Regulierung von systemrelevanten Finanzanbietern hier gesetzlich vorgeschrieben. Zerschlagung heisst doch meistens nur,dass bestimmte Teile verkauft werden,um monopol zu verhindern. ich finde man sollte ruhig bleiben
Alibaba-Aktie: Ja, es ist so schlimm, wie es klingt! 26.12.2020 13:02
Naja. Das Kartellverfahren in den westlichen Nationen völlig normal, sollten man schon wissen bevor man ghier Hysterie verbreitet. Dafür gibt es doch die Kartellbehörden. Google Amazon usw. stehen doch genauso im Fokus der westlichen Wettbewerbshüter.
Tesla – game over wegen Apple? Marktgeflüster (Video) 23.12.2020 17:09
Welchen Vorteil wurde das fur Apple bringen ? Man darf skeptisch werden.
US-Indizes brechen ein - Korrektur vor US-Wahl oder Schlacht ums Weiße Haus? 12.09.2020 17:54
Alles gesagt mit Ihrem Satz..... politische Börsen haben ja bekanntlich eher kurze Beine...........
Varta 08.09.2020 12:21
{{e:f09f9882}}
Panikkäufe bei Apple und Tesla: Dotcom-Bubble reloaded 02.09.2020 11:30
Wenn Sie von Verteilungskämpfen sprechen und puren Kapitalismus kann man doch heute anhand der Unruhen sehen wie es in USA steht und wie die Gleichgewichte sich langsam aber sicher verändern. Wenn Sie nicht nur an der Börse zu den kurzfristigen eventuellen Gewinnern zählen wollen,sollten Sie ihr Horizont öffnen um nicht gefressen zu werden
Panikkäufe bei Apple und Tesla: Dotcom-Bubble reloaded 01.09.2020 13:13
Wie gut,dass es Menschen gibt die Börsenlaien vor den Gefahren waren und die nicht nur purer Egoismus treibt. Bin mir sicher,dass H. Heinrich selbst gut abgesichert seine Deals durchzieht.
Ist die Coronakrise jetzt vorbei? Marktgeflüster 26.08.2020 20:46
Vorbei ist gar nichts nur gibt es Wahlhelfer die mittels steigender Borsen und bewusst lancierter News die Wiederwahl ermöglichen wollen. Wenn für die steigenden Kurse die Liquiditätsschwemme wäre, mussten die Börsen in der EU gleichermassen steigen wie Nasdag, oder?
Staatlich gewollte Verschleppung - Kreditausfälle im 3stelligen Milliardenbereich? 15.08.2020 13:03
Mit Beginn der Corona und geforderten Schnelligkeit von Entscheidungen konnte die Politik nicht Weizen von der Streu trennen. Mit Hilfe der KfW Darlehen hat man ersteinmal die Umsatzverluste der betroffenen Unternehmen staatlich aufgefangen. Die ein funktionierendes Geschäftsmodell werden auch nach Corona weiterleben. Die es nicht schaffen, werden vom Markt verschwinden,weil sie weder von den Banken noch vom Staat auf ewig gestützt werden. Also Selektion kommt nachgelagert nach Corona.
Varta 14.08.2020 13:42
Nach ungewöhnlich hohem Kursanstieg wie gestern ist Korrektur völlig normal. Ich kann auch einschätzen wie die Bilanz nach den hohen Investitionen und eventl Zunahme der Verschuldung aussehen wird. Schwierig zu urteilen,wenn man long gehen will.
Bayer 10.07.2020 16:21
Sollte Verhütungsmittelproblem heissen.
Bayer 10.07.2020 16:14
Wat? Jetzt hat man ein Verhütungsproblem in USA? Oje,die Aktie wird mein Albtraum für meine Alterssicherung.🤔
Becton Dickinson 08.07.2020 16:44
Stellt u.a. Nadeln und Spitzen her, die fur Massenimpfungen benötigt werden
Nel ASA 06.07.2020 19:20
Man sollte schon wissen warum man eine Aktie kauft vor allen Dingen bei so einer volatilen Aktie.
Bayer 30.06.2020 14:54
Warum Kursrückgänge,wenn Altlasten gelöst sind. Klagen werden durch Vergleich start reduziert. Das Geld für den Vergleich kommt aus dem Verkauf des Segment Tiermedizin,das sowieso keine relevanten Erträge im Konzern machte. Verschuldung steigt durch Vergleich nicht.