Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Peddy Gian

Mitglied seit: 26/12/20


Kommentiert von Peddy Gian
Valneva 27.12.2021 10:31
Keine News und der Kurs steigt?? Kann es etwa sein, das sich hier größere Player eindecken wollen 🤔
Valneva 22.12.2021 13:58
weitere Bestellungen für Valneva sind sicherer als Schweizer Anleihen.
Novavax 21.12.2021 16:03
Ich überlege jetzt wieder einzusteigen ich jan zum Glück vor den Amis verkauft {{e:f09f9884}}
Novavax 21.12.2021 14:25
Bin auf die Anwort gespannt
Novavax 21.12.2021 14:15
Sollte man vor den Amis nochmal verkaufen und so gegen 20:00 wieder einsteigen? {{e:f09f9882}}
Novavax 20.12.2021 15:57
Hab jetzt Umgeschichtet auf Valneva und werde dann Valneva auch am Tag der Zulassung verkaufen.
Novavax 20.12.2021 15:35
hoffentlich rutschen wir nicht auf Rot 😪 Ich dachte heute geht es 20% hoch 😑
Valneva 17.12.2021 22:53
Nein Novavax hat eine größere Produktpalette und ist Valenva einige wichtige Monate vorraus. Valneva wird im besten Fall wenn wirklich alles optimal läuft auf 10-13Mrd€ kommen das wären aber immerhin 300% und eine Vervierfachung innerhalb eines Jahres. Fakt ist aber wenn es nur annähernd so gut läuft und die Zulassung durch ist haben wir bestimmt nach paar wenigen Monaten Kurse von 60€ dann sind da schon über 100% und ich kenne kein anderes Bio Tech Unternehmen das dieses Potential noch aufbringen kann.
Valneva 17.12.2021 9:44
Du kennst wahrscheinlich nichtmal die Farbe vom Unternehmenslogo und willst aber behaupten zu wissen wer als Vertragspartner dahinter steht {{e:f09f9882}} und wenn du im ersten Semester BWL aufgepasst hättest dann bestimmt Angebot/ Nachfrage das Angebot. Laut dem CEO haben wir anscheinend eine sehr große und steigende Anfrage der Länder. Den Rest kann man sich selbst denken
Valneva 16.12.2021 22:45
VLA2001 muss nur noch zugelassen werden und es müssen noch Bestellungen im Anschluss bekanntgegeben werden. Dann sehen wir sehr wahrscheinlich Kurse von 70-90€ und wenn Valneva noch sehr gute Ergebnisse gegen Mutationen vorweisen kann dann auch die 100€+ Marke. Sollte Corona wirklich jedes Jahr oder alle 2 Jahre geimpft werden wie bei der Grippe wird der Kurs auch bestimmt noch die 140 oder mehr sehen. Hoffen wir mal das 2 der Szenarios kommen und vorallem die Zulassung der EMA.
Valneva 16.12.2021 14:00
12-15% reicht auch mehr als genug für einen Tag. Morgen dann auch am besten 3-4% und dann immer stabil seitlich laufen bis wieder eine Gute Nachricht kommt damit die 30€ geknackt wird {{e:f09f9881}}
Valneva 16.12.2021 8:11
Auf Valnevas Offinzellen Seite. Schau da mal unter News.
Valneva 16.12.2021 7:59
Valneva Announces Positive Homologous Booster Data for Inactivated, Adjuvanted COVID-19 Vaccine Candidate VLA2001
Valneva 16.12.2021 7:54
https://valneva.com/press-release/valneva-announces-positive-homologous-booster-data-for-inactivated-adjuvanted-covid-19-vaccine-candidate-vla2001/
Valneva 16.12.2021 7:53
Valneva eignet sich ideal als Booster. Man muss nur 6-8 Monate nach der Impfung die dritte dosis von Valneva verwenden und nicht wie in der britischen Studie nach 2 Monaten. Aber seien wir mal ehrlich das war auch zu erwarten das die Briten hier Valneva schlecht machen wollten um ihr 0815 Astra Zeneca ins gute Licht zu stellen
Valneva 15.12.2021 11:37
Unter 20 sehen wir nur wenn die Zulassung nicht kommt {{e:f09f9884}} Unter 20 sehen wir nur wenn die Zulassung nicht kommt {{e:f09f9884}}
Valneva 08.12.2021 8:22
Weiß man über wie viele Dosen? Die haben ja gerade mal 2 Millionen Einwohner. Vielleicht haben die extra mehr bestellt für Touristen o.ä.
Valneva 07.12.2021 9:08
Fakt ist wenn die Zulassung kommt, dann sind Kurse über 30€ das mindeste was man da sieht. Alles was man davor sieht ist doch völlig egal außer man ist noch nicht drinne oder man möchte noch aufstocken.
Valneva 06.12.2021 14:47
valneva muss ja auch nur 10% von dem erreichen was Biontech erreicht hat dann sehen wir hier eine Verdreifachung bei Valneva. Zumal Valneva mit BionTech nicht vergleichbar ist. Es sind zwei unterschiedliche Impfstoffe und es gibt tausende Menschen die nur eine traditionelle Impfung von Valneva wollen.
Valneva 05.12.2021 22:08
Genau so ist das. BionTech hat mit Pfizer einen Partner gewählt der für sowas die Erfahrung und Marktmacht mitbringt. Das Biontech beim Kühlketten Problem bei minusgraden, möglicherweise Impfstoff verabreicht was eventuell am Impftag keine ausreichende Wirkung mehr aufweist weil die kühlung kurz irgendwo ausgefallen ist oder nicht durchgängig gewährleistet war interessiert hier wirklich niemand. Würde man hier Berichte raushauen dann hätte die Bevölkerung deutlich mehr Angst vor einer BionTech Impfung. Valneva wird sich sicherlich bei der Zulassung durchsetzen und dann liegt es nur noch an den Ländern wieviel und wie oft man bestellt.
Valneva-Aktie mit 15 % Kurseinbruch: Jetzt zugreifen? 04.12.2021 21:50
Ich hab auch noch nicht aufgestockt. Erst wenn Valneva die Zulassung bekommt. Die boosterimpfung Studie ist reine Werbung für AstraZenca. Die Indikatoren bei Studie wurden so gelegt, dass AstraZeneca richtig gut da steht. Valneva ist nach eigenen Angaben bei einer größeren Abstand zur Impfung viel wirksamer und als Erstimpfung wissenschtlich von vielen Virologen besser und verträglicher als AstraZeneca. weitere Vorteile von Valneva sind die lagerung, weil die in einem Handelsüblichen Kühlschrank über Monate gelagert werden können. Das macht es sehr attraktiv für Länder im Süden wie Südamerika und Afrika. Zudem soll Valneva einen Schutz bieten der 5-10Jahre anhalten könnte trotz Mutation, weil der ganze Virus abgebildet ist und die Antikörper dementsprechend auch bei mutierten Varianten reagieren. Das ist die normale faktenlage. Man sollte sich nicht von Studien verunsichern lassen die nicht objektiv beurteilen.
Valneva 01.12.2021 11:04
Klar ist die Zulassung zu einem Großen Teil schon eingerpeist, aber viele warten noch das Restrisiko ab falls die Zulassung scheitern sollte würde es hier locker 50-80% runter Rasseln. Wenn die Zulassung kommt sehen wir bestimmt eine Menge neue Investoren in Valneva.
Valneva 30.11.2021 9:51
Solange es keinen triftigen Grund gibt braucht man sich ja vor solchen Abschlägen nicht fürchten
Valneva 28.11.2021 19:28
Ich persönlich gehe von Anfang April aus.
Valneva 28.11.2021 16:20
wahrscheinlich erst Ende Q1 2022, aber der Bedarf ist immens und es ist noch kein Ende im Sicht. Wenn Valneva auf dem Markt ist, dann ist eine Impfpflicht sehr wahrscheinlich für viele Länder, weil sie dann jede Art von Impfstoff anbieten können, dann hat der Bürger immerhin die Wahl