Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Josch Germany

Mitglied seit: 14/05/21


Kommentiert von Josch Germany
Bitcoin 12.03.2022 9:53
Also mal ganz ehrlich. 95 Prozent von dem wass hier im Forum geschrieben wird ist eh dünschiss von Spätpupertierenden Intiligenzbestien. Von daher kannst du dir deine Kommentare auch sparen. Der letzte verbliebene Rest von Intiligenz der hier noch ab und zu mal vorbeischaut schreibt auch nichts mehr. Such dir ein besseres Forum, so wie ich.
Russland kündigt Exportbeschränkungen für Rohstoffe an 09.03.2022 10:46
Wer braucht schon Nägel 🤣
Gold 08.03.2022 16:53
So 2000 haben wir wieder. Auf zu den 2300 💪. Jetzt müssten mal alle die Zertifikate halten sagen ich will mein Gold.{{e:f09f988a}} Und zack sind diese drecks Zertifikat Händler/Banken die ja angeblich die Zertifikate mit Gold absichern pleite. 🤣
Bitcoin 05.03.2022 14:11
wird langsam echt anstrengend immer die gleichen Kindergarten spinner mit immer neuen Namen zu sperren. Damit mann Ihren dünnschiss nicht lesen muss.
Bitcoin 05.03.2022 9:07
Guten Morgen 🥱. Wie ich schon vermutet habe. Der Anstieg war nicht nachhaltig. Hier wird und wurde der BTC lediglich als Transfermedium für Geld genutzt. Das Zyklus Top haben wir mit Sicherheit auch schon gesehen. Meine Strategie ist jetzt, abwarten und ab 32 k nach und nach Positionen kaufen. Euch allen ein schönes Wochenende 👍
DAX 04.03.2022 16:09
hmmmm wer lesen kann .........
DAX 04.03.2022 15:55
Na ich sehe das so. Es ist Krieg. Der findet nicht nur auf dem Schlachtfeld statt. Gerade an Europas Börsen sind Russische Milliardäre stark Investiert. Die lassen im moment die Muskeln spielen und versuchen durch starke verkäufe ihrer Anteile viel Sl auszulösen um die Märkte zu erschüttern.Nach meinen dafürhalten, aussitzen und nach hinten lehnen. Dreht alles wieder. Es ist halt Krieg in Europa. 🤕
Bitcoin 04.03.2022 7:36
Moin was sind das den für Ausschläge im Cahrt 🤣
Bitcoin 03.03.2022 7:53
Moin, so ich bin erst mal wieder raus. Wird mir zu heiß 🔥 im moment. Vielleicht etwas verfrüht aber wenn die Sanktionen der EU erst mal durch sind ist es zu spät. Wenn sich einer fragt wie die das machen wollen, daß ist ganz einfach. Hinter jedem Sofwallet in Europa und in der USA steht eine Bank die mit dem Bitcoinbroker eine Kooperation hat. Diese Kooperation wird von den entsprechenden Institutionen, den Banken untersagt und tata, es geht nix mehr. Das wäre vor 2 Wochen noch undenkbar gewesen. Im Moment ist aber alles möglich. Daher bin ich lieber vorsichtig und nehmen meinen Spatz in der Hand.🤓 Bleibt gesund
Bitcoin 03.03.2022 7:36
Jup das muß ich leider so bestätigen
Bitcoin 01.03.2022 14:43
Das sind mit Sicherheit keine Armen Russen die hier investieren. Die parken das Geld hier bis sie eine Möglichkeit haben es irgendwo anders in der Welt in eine andere Währung zu wechseln.
Rheinmetall AG 01.03.2022 9:08
🤢🤮
Rheinmetall AG 01.03.2022 9:08
Alles Kriegsgewinnler hier
Bitcoin 01.03.2022 8:15
Und den Europäern soll das heißen {{e:f09f9880}}
Bitcoin 01.03.2022 8:06
Da wird mit Sicherheit keiner Rücksicht nehmen. Zumal Kryptowährungen nun wirklich nicht der große ertragsbringer der Wirtschaft ist. Wenn den Amis und den Amerikanern das nicht passt und hier zuviel Geld hin und hergeschoben wird, geht das ratz fatz das die Börsen und die Server Blockiert werden und zack, da können wir uns unsere Wallets in den Hintern schieben .
Bitcoin 28.02.2022 18:20
Eine stetige schöne Kurve nach oben über mehrere Wochen gibt's gar nicht mehr. Nur noch diese starken manipulierten Kerzen um Fomos anzulocken. Die dann wieder fix abverkauft werden. Schade!!!
Bitcoin 28.02.2022 18:18
Die starken Anstiege sind eh nix nachhaltiges. Schau euch die letzten großen Kerzen alle an. Nie was von übrig geblieben.
Bitcoin 27.02.2022 17:09
Ich glaube langsam die Seite wird von Russland Moderiert. Jeder Kommentar wird gelöscht.
Bitcoin 27.02.2022 17:08
Ganz einfach , zu dicke Eier !!!! Napoleon Syndrom. Ist schon vielen machthabern passiert die zu lange an der Macht waren.
Bitcoin 24.02.2022 20:45
Gold wird massiv gedrückt damit uns nicht die Währungen um die Ohren fliegen und das Vertrauen in diese verloren geht.
Bitcoin 24.02.2022 20:43
Leute es ist Krieg auf der Welt. Somit auch auf den Finanzmärkten. Jede Seite versucht der anderen Seite den größt möglichen Schaden zuzufügen. Daher wird es auch komplett verrückte Szenarien an den Finanzmärkten geben. Hier manipulieren nun die Zentralbanken der verschiedensten Länder die Märkte.
Bitcoin 24.02.2022 9:47
Weil!!!!!!! Ganz einfach .... in einem echten Krieg hast du auch kein Internet. Jegliche Kryptowährungen oder Digitale Wirtschaftsgüter haben im Krieg keinen Wert nur Bares ist wahres solange die Währung noch stabil ist oder Gold.
Bitcoin 24.02.2022 9:09
Deutschland wir seit Jahrzenten von Russland bedroht. Die Atomwaffen der Russen haben mehrere Ziel in Deutschland. Also erzähle hier nicht so einen Quark. Das kannst du vielleicht irgendwelchen hinterweltlern verkaufen deine Propaganda.
Bitcoin 24.02.2022 8:58
andere Meinung ok aber Propaganda futzis verpisst euch Demütigung 🤣🤣🤣🤣🤣
Bitcoin 24.02.2022 8:26
Kein guter Morgen🥱😱☠️. Es ist wie immer in Kriegszeiten. Alle Energieprodukte steigen, Gold steigt als sicherer Hafen und alles andere geht in den Keller. Das hat jetzt aber nichts mehr mit einer reellen Bewertung der Asset Klassen zu tuen. Ich finde es ganz schlimm was da gerade Passiert. Bisher war Putin in meinen Augen, ein doch recht fähiger Staatsmann. Jetzt ist er in meinen Augen auf der gleichen Stufe wie Stalin und alle anderen Präsidenten mit einem Napoleon Syndrom.🧐😟