Eilmeldung
Investing Pro 0
Neujahr-SALE: Bis zu 40 % RABATT für InvestingPro+ JETZT SICHERN

EQS-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Frau Helen Giza zur neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt; Frau Dr. Carla Kriwet einvernehmlich als Vorsitzende und Mitglied des Vorstands zurückgetreten (deutsch)

Wirtschaft 05.12.2022 23:45
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters
 
DE40
+0,11%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
FMEG
+3,87%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
FREG
+1,44%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Fresenius Medical Care (ETR:FMEG) AG & Co. KGaA: Frau Helen Giza zur neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt; Frau Dr. Carla Kriwet einvernehmlich als Vorsitzende und Mitglied des Vorstands zurückgetreten

^

EQS-Ad-hoc: Fresenius (ETR:FREG) Medical Care AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Personalie

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Frau Helen Giza zur neuen

Vorstandsvorsitzenden ernannt; Frau Dr. Carla Kriwet einvernehmlich als

Vorsitzende und Mitglied des Vorstands zurückgetreten

05.12.2022 / 23:34 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group

AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Der Aufsichtsrat der Fresenius Medical Care Management AG, der persönlich

haftenden Gesellschafterin der Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA, hat

heute Frau Helen Giza mit Wirkung zum Anfang des 6. Dezember 2022 einstimmig

zur Vorsitzenden des Vorstands ernannt. Frau Helen Giza bleibt ebenfalls

amtierender Finanzvorstand von Fresenius Medical Care bis ein Nachfolger

gefunden wurde. Der Aufsichtsrat der Fresenius Medical Care Management AG

hat zuvor außerdem das Angebot von Frau Dr. Carla Kriwet zum Rücktritt als

Vorsitzende und Mitglied des Vorstands mit Wirkung zum Ablauf des 5.

Dezember 2022 angenommen.

In ihrer Eigenschaft als Vorstandsvorsitzende von Fresenius Medical Care

wird Frau Helen Giza auch Mitglied des Vorstands der Fresenius Management

SE. Frau Dr. Carla Kriwet ist auch als Mitglied des Vorstands der Fresenius

Management SE zurückgetreten.

Kontakt:

Dr. Dominik Heger

EVP & Head of Investor Relations, Strategic Development & Communications

dominik.heger@fmc-ag.com

Tel. +49 6172 609 2601

---------------------------------------------------------------------------

05.12.2022 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA

Else-Kröner-Straße 1

61352 Bad Homburg

Deutschland

Telefon: +49 (0) 6172- 609 2525

Fax: +49 (0) 6172- 609 2301

E-Mail: ir@fmc-ag.com

Internet: www.freseniusmedicalcare.com

ISIN: DE0005785802

WKN: 578580

Indizes: DAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange; NYSE, Börse

Luxemburg

EQS News ID: 1505583

Ende der Mitteilung EQS News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1505583 05.12.

EQS-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Frau Helen Giza zur neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt; Frau Dr. Carla Kriwet einvernehmlich als Vorsitzende und Mitglied des Vorstands zurückgetreten (deutsch)
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Community-Richtlinien

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung