Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

BioNTech, Novavax, Moderna: Impfstoff-Aktien brechen ein

Aktien14.01.2022 15:37
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters

Investing.com - Aktien von Impfstoff-Herstellern stehen am Freitag massiv unter Druck, nachdem das Oberste Gericht eine von US-Präsident Joe Bidens Regierung verfügte Impf- oder Testpflicht in größeren Firmen vorerst gestoppt hat. 

Besonders stark erwischt hat es dabei die Aktie von Novavax (NASDAQ:NVAX), die mehr als 10 % einbrach. Das Biotech-Unternehmen ist bereits über ein Jahr im Verzug mit der Markteinführung seines Impfstoffs und muss noch die FDA-Zulassung für den Notgebrauch einholen. Von der WHO und in Großbritannien, der EU, Indien und einigen weiteren Ländern hat Novavax bereits grünes Licht erhalten.

BioNTech (NASDAQ:BNTX) verlor 5 %, sein Partner Pfizer (NYSE:PFE) fiel um 1,6 %. Moderna (NASDAQ:MRNA) sank 5,4 %, während Johnson & Johnson (NYSE:JNJ), das aufgrund der geringen Einnahmen aus dem Impfstoffverkauf weniger von der Entscheidung des Obersten Gerichts betroffen ist, 0,6 % einbüßte.

Die Regelung für Unternehmen mit 100 oder mehr Beschäftigten hätte für schätzungsweise 84 Millionen Arbeitnehmer gegolten. Nach Ansicht des Gerichts verfügt die Regierung nicht über die einseitige Befugnis, den Arbeitgebern vorzuschreiben, dass ihre Arbeitnehmer geimpft oder wöchentlich auf das Coronavirus getestet werden müssen.

Das Gerichtsurteil kommt zu einer Zeit, in der die hochansteckende Omikron-Variante des Coronavirus zu einer Rekordzahl von Infektionen in den USA und anderswo auf der Welt geführt hat. Nach Angaben der New York Times wurden in den letzten sieben Tagen in den USA durchschnittlich mehr als 803.000 Coronavirus-Fälle gemeldet, ein Anstieg von 133 % im Vergleich zu vor zwei Wochen.

Nach fast zweijähriger Büroschließung fangen die Unternehmen langsam wieder an, ihre Büros zu öffnen, obwohl viele Mitarbeiter sich weiterhin gegen eine Impfung entscheiden.

BioNTech, Novavax, Moderna: Impfstoff-Aktien brechen ein
 

Verwandte Beiträge

2 starke Cannabis-Aktien, die 2022 ein Kauf sind
2 starke Cannabis-Aktien, die 2022 ein Kauf sind Von The Motley Fool - 29.01.2022

In 3 Sätzen Planet 13 ist ein vertikal integriertes Cannabisunternehmen mit einem interessanten Sales-Modell. Innovative Industrial Properties (NYSE:IIPR) ist in der...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (7)
daniel krm
daniel krm 15.01.2022 12:33
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
denkt ihr Biontech könnte nochmal steigen, wenn der Omikron Impfstoff bereit ist ?
SU Harry
SU Harry 14.01.2022 18:19
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
50 euro wären fair bei aktuellen gesamt-firmen-gewinnen im vergleich zur anzahl outst shares und selbst da wäre schon skurile impfabo hoffnung eingepreist für min 1-2 jahre
Ernst Ingeldom
Ernst Ingeldom 14.01.2022 16:54
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
aluhuete
eva schulz
eva schulz 14.01.2022 16:54
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
schalte mal dein Hirn an...wenn noch möglich ist...bezweifele ich aber
olkan Metin
olkan Metin 14.01.2022 16:43
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Leute hoffen doch ehrlich, dass für jeden die 5,6,7 usw spritze kommt, nur damit sie ein bisschen rendite einfahren. Traurig
Ultra Volta
Ultra Volta 14.01.2022 16:43
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das nennt man Hetze
Mi Mac
Mi Mac 14.01.2022 16:43
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ihr querdenker
Josef Brand
Josef Brand 14.01.2022 16:43
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
mich spritzt niemand mit diesen Dreckszeug
eva schulz
eva schulz 14.01.2022 16:43
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mi Mac ihr de p p en
Andreas Erbe
AEHighC 14.01.2022 16:28
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hab meine gewinne rechtzeitig abgezogen - gottseidank
Max Müller
Max Müller 14.01.2022 16:02
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hätte jedem Volltrottel klar sein können. Ab in den Keller mit dem Dreck.
Alu Card
Alu Card 14.01.2022 15:51
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Richtig so
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung