🔥 Krall dir heiße Aktien mit unserer InvestingPro KI! Bis zu 50% sparen, los geht's!JETZT ZUGREIFEN

Ein dramatischer Kurssturz: SolarEdge Technologies unter Druck

Veröffentlicht am 25.06.2024, 19:49
© Pavlo Gonchar / SOPA Images/Sipa via Reuters Connect
SEDG
-

Investing.com - Die Aktien von SolarEdge Technologies (NASDAQ:SEDG) stürzten am Dienstag um mehr als 22 % ab, was für viele Anleger wie ein Schock kam. Seit Jahresbeginn beläuft sich der Kursverlust damit auf über 71 %. Das Unternehmen, bekannt für seine Wechselrichtertechnologien, hatte angekündigt, im Rahmen einer Privatplatzierung vorrangige Wandelschuldverschreibungen im Wert von 300 Millionen Dollar anzubieten. Diese Nachricht sorgte für erhebliche Unruhe auf dem Markt.

Was sind vorrangige Wandelschuldverschreibungen?

Wandelschuldverschreibungen sind Anleihen, die der Inhaber unter bestimmten Bedingungen in Aktien des Unternehmens umwandeln kann. Sie bieten dem Unternehmen die Möglichkeit, Kapital zu beschaffen, ohne sofortige Aktien ausgeben zu müssen, was den bestehenden Aktionären zugutekommen kann. Die Vorrangigkeit bedeutet, dass diese Anleihen im Falle einer Liquidation des Unternehmens vor anderen Schulden zurückgezahlt werden.

Die Details der Ankündigung

SolarEdge hat nicht nur die Absicht bekannt gegeben, diese Anleihen auszugeben, sondern den Erstkäufern auch eine Option eingeräumt, innerhalb von 13 Tagen zusätzliche Anleihen im Wert von 45 Millionen Dollar zu denselben Bedingungen zu erwerben. Der erwartete Erlös soll zur Deckung der Kosten für sogenannte Capped-Call-Transaktionen, zur Rückzahlung bestehender Anleihen und für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden. Capped-Call-Transaktionen sind spezielle Finanzinstrumente, die Unternehmen helfen, das Risiko einer Verwässerung ihrer Aktien zu minimieren, wenn die Wandelschuldverschreibungen in Aktien umgewandelt werden.

Ein enttäuschender FCF-Ausblick

Die Analysten von Truist betonten, dass SolarEdge im Zuge dieser Ankündigung auch seine Prognosen für das zweite Quartal nach unten korrigiert hat. Anstatt des erwarteten positiven freien Cashflows (FCF) von 112 Millionen Dollar, prognostiziert das Unternehmen nun einen negativen FCF von 150 Millionen Dollar. Dies liegt weit unter den Schätzungen der Börse von positiven 216 Millionen Dollar.

Die Ursachen für den negativen Cashflow

SolarEdge führte mehrere Gründe für diesen drastischen Rückgang an. Dazu gehören diskretionäre Minderheitsbeteiligungen, verlängerte Kreditlaufzeiten für bestimmte Kunden, ein höher als erwartetes Working Capital im Zusammenhang mit dem Aufbau der US-Fertigung sowie Verzögerungen bei den Zahlungseingängen. Diese Faktoren tragen dazu bei, dass das Unternehmen mehr Kapital binden muss und somit weniger liquide Mittel zur Verfügung hat.

Trotz dieser negativen Nachrichten betonen die Analysten von Truist, dass die Liquidität von SolarEdge mit knapp 1 Milliarde Dollar am Ende des ersten Quartals nicht unmittelbar gefährdet sei. Dennoch wirft die negative FCF-Prognose ein Schlaglicht auf die Herausforderungen, mit denen das Unternehmen und die Branche derzeit konfrontiert sind. Marktüberhänge und langsame Lagerbestandsabbauprozesse könnten sich weiterhin negativ auswirken.

Hinweis: Starten Sie mit InvestingPro in eine neue Ära des Investierens! Für nur 6,20 Euro im Monat (bei einem Jahresabo) erhalten Sie Zugang zu einem umfassenden Set an Tools, die Ihre Investmentstrategie verbessern werden:

  • ProPicks: Setzen Sie auf KI-gesteuerte Aktienstrategien mit bewährtem Erfolg. Jeden Monat landen über 100 Aktienempfehlungen direkt in Ihrem Postfach.
  • ProTips: Wir übersetzen komplexe Finanzdaten in kurze, verständliche Informationen, damit Sie immer den Durchblick behalten.
  • Profi-Screener: Finden Sie die besten Aktien, passend zu Ihren Kriterien.
  • Umfassende Finanzdaten: Erkunden Sie detaillierte Finanzdaten für tausende Aktien und sichern Sie sich damit einen entscheidenden Vorteil.

Und es kommt noch mehr! Freuen Sie sich auf zusätzliche innovative Services, die Ihr Erlebnis mit InvestingPro weiter verbessern werden.

Klicken Sie auf den Link und nutzen Sie den Rabattcode "PROTRADER" für zusätzliche 10 % Rabatt auf 1- und 2-Jahrespakete. Jetzt zugreifen!

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.