Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40% Jetzt upgraden

Falsche Aktie explodiert nach Musk-Tweet - Analyst: "Märkte nicht mehr normal!"

Aktien 12.01.2021 12:42
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
 
TSLA
-6,81%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
SIGL
-2,90%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
ZM
-1,87%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Investing.com - Ein perfektes Beispiel für die aktuelle Manie sowie Irrationalität an den Börsen ist der Kursverlauf der Aktie von Signal Advance (OTC:SIGL). Die Papiere des Medizintechnik-Unternehmens mit Sitz in Texas trieben Anleger seit Donnerstag zwischenzeitlich um mehr als 11.000 Prozent nach oben von 0,6 Dollar auf 70,33 Dollar.

Am Montag schloss die Aktie bei 38,70 Dollar und damit mehr als 438 Prozent höher als am Freitag.

Signal Advance, das nach eigenen Angaben weder 2015 noch 2016 irgendwelche Umsätze erzielt hat, ist an der Börse jetzt plötzlich mehr als 3 Milliarden Dollar wert. Zuvor kam das Unternehmen gerade mal auf eine Marktkapitalisierung von weniger als 100 Millionen Dollar.

Der Anstieg der Aktie selbst ist nicht per se überraschend, sondern es ist die Begründung, die das aktuelle irrationale Verhalten der Marktteilnehmer an den Börsen widerspiegelt. Die Rallye setzte nach einem Tweet von Tesla (NASDAQ:TSLA)-Chef Elon Musk ein. Als Reaktion auf die neuen Nutzungsbedingungen von WhatsApp empfahl Musk seinen Twitter-Followern eine andere App mit dem Namen "Signal":

Musk meinte jedoch nicht Signal Advance, sondern Signal, ein Messaging-Dienst, den seine mehr als 42 Millionen Follower als Alternative zu WhatsApp downloaden sollten. Die Stiftung, die den verschlüsselnden Messenger anbietet, ist selbst nicht an der Börse gelistet.

Noch erstaunlicher als die euphorische Reaktion der Investoren war jedoch deren Beharrlichkeit. Nach der "Verwechselung" vom 7. Januar, der zu einem Anstieg der Aktien von Signal Advance von 526 Prozent im Laufe des Tages geführt hatte, wäre eigentlich eine scharfe Korrektur am Freitag angebracht gewesen, schließlich wurde in vielen Artikeln auf diese spezielle Story hingewiesen.

Dennoch legte die Aktie von Signal Advance an diesem Tag um weitere 91 Prozent zu. Und auch gestern war noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht: denn der Titel schoss um weitere 438 Prozent nach oben und erreichte mit 70,33 Dollar ein neues Rekordhoch.

"Ich frage mich, ob Historiker diese Story später in ihren Artikeln über Spekulationsblasen einbauen werden. Natürlich gab es noch andere Beispiele in der Pandemie, vor allem bei Verwechslungskandidaten wie Zoom (NASDAQ:ZM), aber diese Story (mit Signal) hat mich wirklich geprägt. Vielleicht sollte ich eine Firma namens Tolsa Botcoin gründen und sehen, wie reich ich werden kann", schrieb Deutsche-Bank-Analyst Jim Reid in einer Morgennotiz am Dienstag.

"Die Märkte sind nicht mehr normal!", fügte Reid hinzu. Vorerst solle man die Liquiditätswelle reiten, die die Notenbanken und Regierungen mit ihren gigantischen Rettungsprogrammen infolge der Covid-19-Krise ins Leben gerufen haben, aber all das fühle sich nicht danach an, als ob "wir ein Jahr mit niedriger Volatilität" erleben werden.

Übrigens: gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg sagte der Geschäftsführer von Signal Advance: "Wir empfehlen den Menschen dringend, entsprechende Recherchen anzustellen und immer mit Bedacht zu investieren". Zudem machte er deutlich, dass Signal Advance in keiner Beziehung zu Musk oder der Signal-App steht.

Falsche Aktie explodiert nach Musk-Tweet - Analyst: "Märkte nicht mehr normal!"
 

Verwandte Beiträge

EQS-Stimmrechte: home24 SE (deutsch)
EQS-Stimmrechte: home24 SE (deutsch) Von dpa-AFX - 29.09.2022

home24 SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ EQS Stimmrechtsmitteilung: home24 SE home24 SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (12)
Tobi As
Tobi As 12.01.2021 18:44
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
gab's beim Börsen Gang von Twitter auch, wie dumm manche sind... wenn das die ganze Recherche zum investieren ist nicht Mal die WKN zu finden
Mister Wallstreet
Mister Wallstreet 12.01.2021 16:43
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Tolsa Botcoin, HAHAHAHA Gute Idee, warum eigentlich nicht!!! Behalt ich mir mal im Hinterkopf ;)
Mutambu xb
Mutambu xb 12.01.2021 15:27
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mittlerweile haben wohl alle bisherigen Anteilseigner mit 100fachem Gewinn verkauft. Der Wahnsinn. Wundert mich nur, dass die Aktie nicht wieder fällt, wie ein Stein.
Oliver Schaffer
Swordfish 12.01.2021 15:27
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Weil die Dümmsten der Dummen immer noch nicht gemerkt haben,dass sie in einem falschen Wert unterwegs sind und daher noch nicht verkauft haben...die sitzen den Dip jetzt aus...:-)))))
Peter Hamann
Peter Hamann 12.01.2021 15:12
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Hammermässig. Hier in Thailand nennt man so was lautmalerisch "tingtong"
Simon Scheuermann
Simon Scheuermann 12.01.2021 14:49
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Steht jeden Tag ein dummer auf, musst ihn nur finden :)))
Lord gsus
Lord gsus 12.01.2021 14:48
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Na guten Morgen Investing, der Tweet war schon fast vor einer Woche
Daniel zwei
Daniel zwei 12.01.2021 14:41
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wie heißt es doch so schön: "Why tulips?" - "Why not?"
Pop Corn
Pop Corn 12.01.2021 14:41
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Bitcoin Tesla Signal alles ein giganisches Bonzi System! Auch Trump konnte mit einem Twitt den Oelpreis um mehr als 30 Prozent in die Höhe treiben ! Alles Betrüger und Lügner
Hdhdh Gags
Hdhdh Gags 12.01.2021 14:41
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
wird zeit, dass die kneipen wieder aufmachen. das stammtischgelaber hier auf der plattform hat enorm zugelegt seit corona
hase ti
hase ti 12.01.2021 14:39
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
schon geil.
Lex Wild
Lex Wild 12.01.2021 13:42
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Denken ist sowieso überbewertet Hirn aus und einfach deinem Guru folgen ;-)
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung