Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Ganz klarer Fall: Warum ich der Aktie von Cisco Systems eine Kursverdopplung zutrauen würde!

Aktien22.10.2021 09:06
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
Ganz klarer Fall: Warum ich der Aktie von Cisco Systems eine Kursverdopplung zutrauen würde!

Es sind eigentlich schon seit einigen Jahren vor allem Technologieaktien, die eine sehr beeindruckende Performance an den Tag legen. In diesem Segment konnte man als Anleger in vielen Fällen also eine recht ordentliche Rendite einfahren. Doch längst nicht alle Werte aus diesem Bereich waren die reinsten Überflieger an der Börse. Einige scheinen dieser positiven Entwicklung noch etwas hinterherzuhinken.

So zum Beispiel auch das US-amerikanische Unternehmen Cisco Systems (NASDAQ:CSCO) (WKN: 878841). Wohl absolut zu Recht kann man den Netzwerkspezialisten aus Kalifornien als Pionier des Internets bezeichnen. Durch den Internetboom um die Jahrtausendwende war der Konzern damals mit einem Börsenwert von 555 Mrd. US-Dollar sogar kurzzeitig das teuerste Unternehmen der Welt.

Nachdem es nach dem Platzen der Technologieblase im Jahr 2000 etwas ruhiger um den Netzwerkausrüster geworden war, ging es die letzten Jahre mit dem Kurs langsam wieder aufwärts. Auch wird bereits seit dem Jahr 2011 regelmäßig eine Dividende gezahlt. Wenn die positive Entwicklung anhält, könnte die Cisco-Aktie vielleicht schon bald ihren Höchststand vom März 2000 übertreffen. Ich persönlich würde ihr nämlich aus heutiger Sicht durchaus eine Kursverdopplung zutrauen.

Optimismus ist Trumpf Was lässt mich glauben, dass sich die Papiere von Cisco im Kurs verdoppeln könnten? Natürlich muss man hier sagen, dass dies nicht in den nächsten paar Wochen passieren sollte. Doch mittelfristig stehen die Chancen gut, dass die Aktie weiter an Fahrt aufnehmen könnte. Interessantes konnte man beispielsweise am 15.09.2021 auf einem Investorentag von Cisco Systems erfahren.

Der Konzern setzt nämlich zunehmend auf Abomodelle und Dienstleistungen. Das ist natürlich sehr praktisch, da gerade Abonnements immer wiederkehrende Zahlungen generieren und Planungssicherheit schaffen. Außerdem setzt Cisco Systems jetzt verstärkt auf Wachstumsmärkte. Auch dies könnte man für einen richtigen Schritt halten. Werden so doch die Abhängigkeiten von reifen Märkten, die eventuell nur noch begrenzte Perspektiven bieten könnten, verringert.

Und noch etwas macht mich relativ sicher, dass die Cisco-Aktie weiter im Kurs ansteigen könnte. Schaut man sich nämlich einmal die Gewinnentwicklung des Unternehmens an, dann kann man feststellen, dass im letzten Fiskaljahr fast 300 % mehr Gewinn erwirtschaftet wurde als im Geschäftsjahr 2000. Doch damals, noch kurz vor dem Technologiecrash, notierte die Aktie wesentlich höher als heute. Auch dieser Umstand könnte von den Märkten meines Erachtens vielleicht schon bald honoriert werden.

Aktie bietet Chancen Wie sieht es derzeit bei den Papieren von Cisco Systems aus? Auf einem Kursniveau von 56,20 US-Dollar (20.10.2021) notieren sie aktuell in New York rund 43 % höher als vor zwölf Monaten und stolze 227 % höher als noch vor zehn Jahren. Bewertet wird die Cisco-Aktie mit einem KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 22 und sie bietet ihren Investoren derzeit eine Dividendenrendite von 2,63 %.

Obwohl sie die letzten zehn Jahre eine erfreuliche Kursentwicklung gezeigt hat, liegt ihr aktueller Kurs immer noch fast 30 % unter ihrem absoluten Höchststand vom März 2000. Aufgrund der aktuell recht positiven Rahmenbedingungen, des derzeitigen Fokus auf Wachstumsmärkte und Abomodelle sowie der soliden Gewinnentwicklung könnte ich mir, zumindest mittelfristig, sogar eine Kursverdopplung der Cisco-Aktie vorstellen. Wer genauso denkt, könnte sich also durchaus einmal etwas genauer mit dem Netzwerktechniker aus Kalifornien beschäftigen.

Andre Kulpa besitzt Aktien von Cisco Systems. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Dieser Artikel erschien zuerst auf The Motley Fool

Ganz klarer Fall: Warum ich der Aktie von Cisco Systems eine Kursverdopplung zutrauen würde!
 

Verwandte Beiträge

DAX aktuell: Konsolidierungsstimmung nach Rallye
DAX aktuell: Konsolidierungsstimmung nach Rallye Von Investing.com - 08.12.2021

Von Peter Nurse Investing.com - Nach ihren jüngsten Kursgewinnen konsolidierten sich die europäischen Aktienmärkte zur Wochenmitte. Unterstützung gibt...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung