🔥 Krall dir heiße Aktien mit unserer InvestingPro KI! Bis zu 50% sparen, los geht's!JETZT ZUGREIFEN

MÄRKTE-Dax niedriger erwartet - Firmenbilanzen im Blick

Veröffentlicht am 04.05.2021, 07:16
Aktualisiert 04.05.2021, 07:18
©  Reuters
NDX
-
US500
-
DJI
-
DE40
-
STOXX50
-
JP225
-
HK50
-
INTC
-
LHAG
-
IFXGn
-
CECG
-
DE30
-
HG
-
EU50
-
IXIC
-
SSEC
-
VNAn
-
B4B
-
TMV
-
22UAy
-

Frankfurt, 04. Mai (Reuters) - In Erwartung einer neuen Flut von Firmenbilanzen wird der Dax .GDAXI Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Dienstag niedriger starten. Zum Wochenanfang hatte der deutsche Leitindex 0,7 Prozent zugelegt. scheine der Dax ein recht stabiles Niveau gefunden zu haben, um die laufende Konjunkturerholung und Besserung der Profitabilität der Unternehmen zu würdigen, sagte Analyst Jochen Stanzl vom Online-Broker CMC Markets. Mit Beginn einer schwächeren Börsenphase könnte dem Markt aber eine erste Trendumkehr bevorstehen.

In den USA hatten Engpässe das hohe Wachstumstempo der US-Industrie überraschend gedrosselt. "Der Druck auf die Preise ist bereits in den Bezugsketten der Unternehmen zu spüren", warnte Stanzl. "Weizen, Kupfer, Erdöl – alles ist in den vergangenen Monaten teurer geworden und dürfte die Margen belasten."

Bei den Einzelwerten stehen die Zahlen des Halbleiterherstellers Infineon IFXGn.DE im Vordergrund. Angesichts der weltweiten Chip-Knappheit hatte der US-Chipkonzern Intel INTC.O zuletzt staatliche Hilfen in Milliardenhöhe für den Bau einer Chipfabrik in Europa anvisiert. Einblick in ihre Bücher gewähren auch Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia VNAn.DE , der sein operatives Ergebnis im ersten Quartal deutlich steigerte, sowie der Großhändler Metro (DE:CECG) B4B.DE , das Softwarehaus Teamviewer TMV.DE und im Ausland der BioNTech 22UAy.DE -Impfstoffpartner Pfizer PFE.N . Die Lufthansa LHAG.DE lädt zur Hauptversammlung ein.

Schlusskurse europäischer Indizes

Stand am vorangegangenen Handelstag

Dax .GDAXI

15.236,47 Dax-Future FDXc1

15.215,00 EuroStoxx50 .STOXX50E

4.000,25 EuroStoxx50-Future STXEc1

3.959,00

Schlusskurse der US-Indizes am

Stand

Veränderung vorangegangenen Handelstag

Dow Jones .DJI

34.113,23

+0,7 Prozent Nasdaq .IXIC

13.895,12

-0,5 Prozent S&P 500 .SPX

4.192,66

+0,3 Prozent

Asiatische Indizes am Dienstag

Stand

Veränderung

Nikkei .N225

Kein Handel

Shanghai .SSEC

Kein Handel

Hang Seng .HSI

28.428,63

+0,3 Prozent

Aktuelle Kommentare

Installieren Sie unsere App
Risikohinweis: Beim Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen bestehen erhebliche Risiken, die zum vollständigen oder teilweisen Verlust Ihres investierten Kapitals führen können. Die Kurse von Kryptowährungen unterliegen extremen Schwankungen und können durch externe Einflüsse wie finanzielle, regulatorische oder politische Ereignisse beeinflusst werden. Durch den Einsatz von Margin-Trading wird das finanzielle Risiko erhöht.
Vor Beginn des Handels mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen ist es wichtig, die damit verbundenen Risiken vollständig zu verstehen. Es wird empfohlen, sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten zu lassen.
Fusion Media weist darauf hin, dass die auf dieser Website bereitgestellten Kurse und Daten möglicherweise nicht in Echtzeit oder vollständig genau sind. Diese Informationen werden nicht unbedingt von Börsen, sondern von Market Makern zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass sie indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sein können. Fusion Media und andere Datenanbieter übernehmen daher keine Verantwortung für Handelsverluste, die durch die Verwendung dieser Daten entstehen können.
Die Nutzung, Speicherung, Vervielfältigung, Anzeige, Änderung, Übertragung oder Verbreitung der auf dieser Website enthaltenen Daten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Fusion Media und/oder des Datenproviders ist untersagt. Alle Rechte am geistigen Eigentum liegen bei den Anbietern und/oder der Börse, die die Daten auf dieser Website bereitstellen.
Fusion Media kann von Werbetreibenden auf der Website aufgrund Ihrer Interaktion mit Anzeigen oder Werbetreibenden vergütet werden.
Im Falle von Auslegungsunterschieden zwischen der englischen und der deutschen Version dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.
© 2007-2024 - Fusion Media Limited. Alle Rechte vorbehalten.