Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

SEC verklagt Meme-Trader wegen Put-Optionen auf AMC, GameStop, BlackBerry und Nokia

Aktien28.09.2021 14:46
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
2/2 AMC-Aktie 2/2

Investing.com – Die US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) hat nach eigenen Angaben zwei Nutzer der Robinhood-Plattform verklagt. Diesen wird vorgeworfen mit Wash-Trading auf Meme-Aktien wie AMC (NYSE:AMC), GameStop (NYSE:GME), BlackBerry Ltd (NYSE:BB), Nokia (HE:NOKIA) und Rocket (NYSE:RKT) Geld ergaunert zu haben.

Bei einem Wash-Trade werden gleichzeitig Kauf- und Verkaufs-Positionen eröffnet. Dafür gibt es in der Regel drei Gründe, die infrage kommen.

Einer ist, Provisionszahlungen für einen Broker zu generieren, was einer Schmiergeldzahlung oder einem Bilanzbetrug gleichkommt. Eine weitere Möglichkeit ist den Eindruck zu erwecken, dass ein Finanzwert besonders begehrt ist, indem das Volumen künstlich aufgebläht wird. Und zu guter Letzt, die Gebührenstruktur verschiedener Broker für Arbitrage-Geschäfte zu nutzen.

In dem vorliegenden Fall zielten die beiden Angeklagten Suyun Gu und Yong Lee darauf ab, mit den unterschiedlichen Handelsgebühren verschiedener Broker Geld zu verdienen. So wurde also ausgenutzt, dass einige Börsen den Market-Makern Rabatte einräumen, während andere keine Gebühren für Market-Taker erheben. Die daraus resultierende Differenz ist das bereits erwähnte Arbitrage-Geschäft.

Gelddruckmaschine AMC, GameStop, BlackBerry, Nokia und Rocket

Angefangen hat das Ganze im Februar. Der CEO von einem der gewählten Broker erklärte, dass man den Kunden vorübergehend keine Gebühren in Rechnung stellt. Suyun Gu erkannte die Gunst der Stunde. Ihm war sofort klar, dass die Marketingstrategie des Brokers ausgenutzt werden will.

Zu diesem Zeitpunkt waren Meme-Aktien bereits in aller Munde und Put-Optionen kaum gefragt. Ein Umstand, der essenziell ist, wenn man beabsichtigt dieselben Wertpapiere hin- und herzuschieben.

Er brauchte also nur noch einen Komplizen und eine Börse, die Market-Makern Rabatte einräumt und schon konnte das lukrative direkte Handeln untereinander beginnen.

Gu platzierte bei Broker A eine Verkaufsorder und erhielt für den Verkauf einen Rabatt. Auf der anderen Seite hatte Lee ein Konto bei Broker B, der auf den Kauf keine Gebühren erhebt und übernahm die Optionen von Gu. Dann gab Gu bei Broker A eine Kauf-Order in Auftrag, für die wieder ein Rabatt anstand und die Order wurde von Lee durch Broker B bedient, wo keine Gebühren anfielen.

Die beiden hatten zwar keine offizielle Lizenz zum Gelddrucken, aber die Geschäfte liefen gut. Es mussten lediglich immer wieder neue Optionsmärkte gesucht werden, wo nahezu kein anderer Handel stattfand. Die Gier der beiden angehenden Millionäre war jedoch zu groß und so kamen ihnen die Broker auf die Schliche. Konten wurden gesperrt und der Vorgang mit allen Details an die SEC übermittelt.

Die SEC beziffert den entstandenen Schaden auf über 700.000 Dollar, die mit mehr als 13.000 Trades abgezweigt wurden. Ein mildes Urteil dürfen sie nicht erwarten, denn Kapitalverbrechen werden in den USA hart bestraft.

Von Marco Oehrl

SEC verklagt Meme-Trader wegen Put-Optionen auf AMC, GameStop, BlackBerry und Nokia
 

Verwandte Beiträge

Kann die Lemonade-Aktie sich ver-100-fachen?
Kann die Lemonade-Aktie sich ver-100-fachen? Von The Motley Fool - 25.10.2021

Die Lemonade-Aktie (WKN: A2P7Z1) ist eine kleine, dynamische Wachstumsaktie. Wie Foolishe Investoren mit Sicherheit wissen, geht es langfristig darum, den Markt der...

10xDNA Disruptive Technologies Fonds im Überblick
10xDNA Disruptive Technologies Fonds im Überblick Von The Motley Fool - 25.10.2021

Mit dem Fonds 10xdna - Disruptive Technologies - R (WKN: DNA10X) möchte Frank Thelen die Venture-Capital-Mentalität mit dem öffentlichen Markt vereinen. Im Fokus...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
Kommentare (8)
Paul Schneider
Paul Schneider 29.09.2021 17:03
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
#KenGriffinLied 🚀🚀🚀
Eds Das
Eds Das 28.09.2021 19:37
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
AMC 🚀 🚀 🚀 🚀 🌚
Andreas Sedlatschek
Andreas Sedlatschek 28.09.2021 17:15
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Kenny ist der nächste #KenGriffinLied
Cologne fc
Cologne fc 28.09.2021 17:02
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die Chinesen zocken überall ab(Mafia),auch mit Digital Währungen
Wolfgang Karl
Wolfgang Karl 28.09.2021 17:02
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Purer Rassismus. Als ob das nicht alle täten.
Dennis schulze
Lamolis 28.09.2021 16:39
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Wie gesagt der floor ist 60Millionen & Knast.
Gustav Gans
Gustav Gans 28.09.2021 16:26
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Eieiei, wenn Kenny diesen Artikel von Herrn Oehrl zu lesen bekommt, grade den letzten Ansatz, dann macht er sich bestimmt in seine naked shorts! ;-)
First Perry
PerryRhodan 28.09.2021 16:17
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
…ja wirklich , der letzte Satz ist ein Hohn, gerade für Kleinanleger die an der Börse jeden Tag über den Tisch gezogen werden
John Doe
John Doe 28.09.2021 16:11
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Der letzte Absatz 🤣 ich kann nicht mehr vor Lachen .... hart bestraft. Ich schiff mir in die Hose ist das Geil bester Witz den ich je gelesen habe.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung