Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40% Jetzt upgraden

Vorbörse Europa: Hypoport, Valneva, Daimler Truck und Nestlé mit viel Bewegung

Aktien 23.09.2022 07:45
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters.
 
GS
+2,71%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
NESN
-0,53%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
MBGn
-0,15%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
DTEGn
+0,40%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
VLS
+1,37%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
HYQGn
+3,40%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Investing.com – Der europäische Aktienmarkt bewegt sich im Frühhandel am Freitag, 23. September 2022, deutlich. So schlagen sich die Einzelaktien in der Vorbörse Europas:

  • Ceconomy Aktie (OTC:MTTRY) -0,23 Prozent: Die Elektronikhandelsholding hat einen Nachfolger für Finanzchef Florian Wieser gefunden, der dem Mutterkonzern von Media Markt und Saturn zum Jahresende auf eigenen Wunsch den Rücken kehrt. Der neue Finanzchef Kai-Ulrich Deissner kommt von der Deutschen Telekom (ETR:DTEGn). Der 53-jährige werde sein neues Amt voraussichtlich im Februar antreten.
  • Hypoport Aktie (ETR:HYQGn) -5,39 Prozent: Das Unternehmen hat seine Jahresprognose ausgesetzt. „Das zweite Halbjahr zeigt bisher eine sehr schwache Nachfrage in der privaten und institutionellen Immobilienfinanzierung sowie im Corporate Finance Geschäft“, erklärte der Finanzvermittler. Die Verbraucher hielten sich wegen der Kombination aus sprunghaftem Zinsanstieg, extremer Inflation, Rezessionsängsten und Hoffnung auf stärker fallende Immobilienpreise zurück. „Die derzeitige Jahresprognose wird deutlich verfehlt werden.“
  • Daimler Truck Aktie (ETR:DTGGe) +0,14 Prozent: Der Konzern hat mit dem Bau von Lastwagen unter der Marke Mercedes-Benz (ETR:MBGn) in China begonnen. Die ersten Fahrzeuge liefen am Freitag im Werk des Gemeinschaftsunternehmens von Daimler Truck und Foton Motor in Peking vom Band. China sei der größte Markt für schwere Lastwagen und biete ein erhebliches Wachstumspotenzial. 2021 wurden in China laut VDA rund 1,5 Millionen schwere Lastwagen verkauft.
  • Valneva Aktie (EPA:VLS) -1,83 Prozent: Die US-Investmentbank Goldman Sachs (NYSE:GS) hat Valneva von „Buy“ auf „Neutral“ abgestuft und das Kursziel von 27,50 auf 8 Euro gesenkt. Analyst Keyur Parekh bewertete in einer am Freitag vorliegenden Studie die Chancen des Impfstoffherstellers mit dem Corona-Vakzin VLA2001 neu. Wegen deutlich niedrigerer EU-Bestellungen sei die eigene Herstellung ausgesetzt und Valneva müsse einem Produktionspartner gegen Ausgleichszahlungen kündigen. Parekh sieht darin ein starkes Signal dafür, dass das Unternehmen nicht mehr mit nennenswerten Auftragseingängen für seinen Impfstoff rechnet.
  • Nestlé Aktie (SIX:NESN) -0,13 Prozent: Der Nahrungsmittelriese hat Lisa Gibby mit Wirkung zum 1. Januar 2023 zur stellvertretenden Generaldirektorin sowie zum Chief Communications Officer und Mitglied der Konzernleitung ernannt. In dieser Rolle leitet sie die Bereiche Media Relations, Public Affairs, Corporate Digital and Content sowie Employee Engagement.
  • Calida Aktie (SIX:CALN) -0,17 Prozent: Die Bekleidungsfirma hat im ersten Halbjahr einen Gewinn von 13,1 Millionen Franken erzielt nach 12,7 Millionen im Vorjahr. Das organische Wachstum halbierte sich auf 14,8 Prozent. Für das laufende Geschäftsjahr hält das Unternehmen am bereits kommunizierten organischen Wachstumsziel von 4 bis 6 Prozent fest.

Mit Material von Reuters

Vorbörse Europa: Hypoport, Valneva, Daimler Truck und Nestlé mit viel Bewegung
 

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung