Eilmeldung
0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40%. Weitere Details

Vorbörse Europa: Nel ASA, Valneva, SAP und IBM mit viel Bewegung

Aktien21.10.2021 07:39
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters.

Investing.com – Der europäische Aktienmarkt bewegt sich im Frühhandel am Donnerstag, dem 21. Oktober 2021, deutlich. So schlagen sich die Einzelaktien in der Vorbörse Europas:

  • Software AG Aktie (DE:SOWGn) -0,89 Prozent: Dem Anbieter von Softwarelösungen gelang es seinen Umsatz im dritten Quartal zu steigern, während der operative Gewinn nahezu stabil blieb. Der Konzernumsatz legte um insgesamt sieben Prozent auf 198 Millionen Euro zu. Die Auftragseingänge in der Sparte Digital Business mit Software zur Integration von IT-Systemen fiel jedoch nicht so stark aus wie geplant, weshalb die Prognosen für diesen Bereich bereits Anfang der Woche gesenkt werden mussten. Das um Sondereffekte bereinigte Konzernergebnis vor Zinsen, Steuern und Firmenwertabschreibungen fiel um ein Prozent auf 33,3 Millionen Euro. Letztlich konnte der Gewinn gegenüber dem Vorjahr dennoch um 17 Prozent auf 16,3 Millionen Euro zulegen, wie dpa-AFX berichtete.
  • Amadeus Fire Aktie (DE:AMDG) +1,75 Prozent: Der Personaldienstleister hat nach kräftigen Zuwächsen in den ersten neun Monaten die Latte für das Gesamtjahr nochmals höher gelegt. Das operative Ergebnis (Ebita) solle die Schwelle von 65 Millionen Euro übertreffen, teilte Amadeus Fire mit. Bereits zur Jahresmitte hatte der Vorstand sein Ziel angehoben und ein Ebitda-Plus von mindestens 50 Prozent auf 60 Millionen anvisiert. In den ersten neun Monaten verbuchte die Firma bei einem Umsatzanstieg von knapp 36 Prozent auf 274,8 Millionen Euro eine Verbesserung des operativen Ergebnisses um 75 Prozent auf 49,4 Millionen Euro.
  • Valneva Aktie (PA:VLS) +2,62 Prozent: Der Pharmahersteller profitiert von einem Bericht in der US-Tageszeitung Politico, wonach der Konkurrent Novavax (NASDAQ:NVAX) Probleme bei der Herstellung seines proteinbasierten Corona-Impfstoffs hat. Laut dem Artikel sind Milliarden von Dosen aus dem Hause Novavax in Gefahr.
  • Nel ASA Aktie (OL:NEL) +0,74 Prozent: Der norwegische Wasserstoffkonzern erzielte im dritten Quartal einen Betriebsverlust von 113 Millionen NOK, während es im Vorjahr lediglich 42,1 Millionen NOK gewesen waren. Der Umsatz konnte von 148 Millionen auf 229,3 Millionen NOK gesteigert werden. Damit übertrafen die Geschäftszahlen die Schätzungen der Analysten, die von 171,5 Millionen NOK ausgegangen waren. Im Berichtszeitraum legte der Auftragsbestand um rund acht Prozent auf 1,014 Milliarden NOK zu.
  • Paypal Aktie (NASDAQ:PYPL) +0,77 Prozent: Der Internet-Bezahldienst führt einem Insider zufolge Gespräche über einen milliardenschweren Kauf der Online-Pinnwand Pinterest (NYSE:PINS). Neben einer direkt mit dem Vorgang vertrauten Person berichtete auch die Finanznachrichtenagentur Bloomberg von den Plänen. Demnach sei ein Preis je Aktie von 70 Dollar für ein Gesamtvolumen von 39 Milliarden Dollar im Gespräch. Dies wäre ein Aufschlag von 26 Prozent zum Schlusskurs von Pinterest am Dienstag. Eine Stellungnahme der beiden US-Unternehmen lag zunächst nicht vor.
  • IBM Aktie (NYSE:IBM) -4,23 Prozent: Das IT-Infrastrukturgeschäft von IBM hat dem Traditionsunternehmen noch kurz vor seiner Abspaltung die Bilanz verhagelt. Der US-Konzern gab nach Börsenschluss für das dritte Quartal einen leicht höheren Gesamtumsatz von 17,6 Milliarden Dollar bekannt. Allerdings hatten Analysten nach Refinitiv-Daten knapp 17,8 Milliarden erwartet.
  • SAP Aktie (DE:SAPG) +0,19 Prozent: Der Softwareriese hat das Tempo bei der Verlagerung seines Kerngeschäfts in die Cloud erhöht. Die für die kommenden zwölf Monate vertraglich zugesicherten Cloud-Erlöse mit dem Flaggschiff-Produkt S/4Hana Cloud seien im dritten Quartal um währungsbereinigte 58 Prozent auf 1,28 Milliarden Euro gestiegen, wie der Walldorfer Konzern mitteilte. Er rechne mit einer weiteren Beschleunigung, sagte Finanzchef Luca Mucic zu Journalisten. SAP nimmt die Kunden bei dem langen zögerlichen Wechsel inzwischen stärker an die Hand und hat das Rundum-Angebot „Rise with SAP“ ins Leben gerufen.
  • Metro Aktie (DE:CECG) +0,89 Prozent: Der Großhandelskonzern hat seinen Umsatz im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2020/21 (per Ende September) gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 9,5 Prozent auf 7,1 Milliarden Euro gesteigert. In West- und Osteuropa sowie auch insgesamt konnte der Konzern dabei einen Umsatz über Vor-Pandemie-Niveau erzielen, wie Metro auf Basis vorläufiger Zahlen mitteilte. Die gute Entwicklung im Einzelhandel schlage sich auch im Gesamtjahr nieder, welche allerdings noch hinter dem Niveau vor Beginn der Corona-Krise zurückbleibe. Für das Geschäftsjahr ergebe sich ein Umsatzrückgang auf 24,8 Milliarden Euro von 25,6 Milliarden Euro.
  • Tesla Aktie (NASDAQ:TSLA) -1,25 Prozent: Trotz des weltweiten Chipmangels konnte das Unternehmen die Umsatzerwartungen der Experten übertreffen. Der Umsatz habe im dritten Quartal bei knapp 13,8 Milliarden Dollar gelegen, teilte der E-Auto-Pionier mit. Von Refinitiv befragte Analysten hatten 13,6 Milliarden vorhergesagt, ein Anstieg von knapp 55 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

- Mit Material von Reuters.

Vorbörse Europa: Nel ASA, Valneva, SAP und IBM mit viel Bewegung
 

Verwandte Beiträge

DocuSign-Aktie: -28 %! Ist das Wachstum vorbei?!
DocuSign-Aktie: -28 %! Ist das Wachstum vorbei?! Von The Motley Fool - 04.12.2021

Bei der DocuSign-Aktie (WKN: A2JHLZ) hat es im späten Handel des Donnerstags eine wirklich dramatische Aktienkursperformance gegeben. Nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Haftungsausschluss: Fusion Media would like to remind you that the data contained in this website is not necessarily real-time nor accurate. All CFDs (stocks, indexes, futures) and Forex prices are not provided by exchanges but rather by market makers, and so prices may not be accurate and may differ from the actual market price, meaning prices are indicative and not appropriate for trading purposes. Therefore Fusion Media doesn`t bear any responsibility for any trading losses you might incur as a result of using this data.

Fusion Media or anyone involved with Fusion Media will not accept any liability for loss or damage as a result of reliance on the information including data, quotes, charts and buy/sell signals contained within this website. Please be fully informed regarding the risks and costs associated with trading the financial markets, it is one of the riskiest investment forms possible.
Mit Google registrieren
oder
Registrierung