Eilmeldung
Investing Pro 0
Werbefreie Version. Jetzt upgraden für ein Surferlebnis auf Investing.com ganz ohne Werbung. Sparen Sie bis zu 40% Jetzt upgraden
Schließen

Italien 10-Jahre Anleiherendite

Meldung erstellen
Neu!
Meldung erstellen
Webseite
  • Als eine Mitteilungsmeldung
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
Mobile App
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, um diese Funktion zu nutzen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem selben Benutzerprofil angemeldet sind

Bedingung

Häufigkeit

Einmalig
%

Häufigkeit

Häufigkeit

Zustellungsmethode

Status

Einem Portfolio hinzufügen/entfernen Portfolio hinzufügen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 
4,695 -0,005    -0,11%
19:00:26 - Geschlossen. ( Haftungsausschluss )
Typ:  Anleihe
Segment:  Staatlich
Markt:  Italien
  • Vortag: 4,700
  • Tagesspanne: 4,545 - 4,734
Italien 10-Jahre 4,695 -0,005 -0,11%

Italien 10-Jahre-Rentenrendite Übersicht

 
Hier finden Sie umfassende Informationen zur Italien 10-Jahre Anleihen Rendite (ISIN: ), inklusive historischer Daten, aktueller Kurs (Stand heute: 4,695), vorheriger Schlusskurs, Preisspanne, Kupon der Staatsanleihe, Fälligkeitsdatum, 1-jährige Veränderung und mehr. Die Anleiherendite ist die Effektivverzinsung einer Anleihe, die ein Investor erhält, wenn er die Anleihe bis zum Ende der Laufzeit hält. Die Anleiheinvestition setzt sich aus dem Zinskupon und Kursverlusten bzw. Kursgewinnen zusammen. Die Anleiherendite lässt Rückschlüsse auf die Schuldensituation in dem jeweiligen Land zu. Auf dieser Seite finden Sie historische Daten, Charts, technische Analysen, Meinungen und mehr zur Anleiherendite.
Loading
Letzte Aktualisierung:
  • 1 Tag
  • 1 Woche
  • 1 Monat
  • 3 Monate
  • 6 Monate
  • 1 Jahr
  • 5 Jahre
  • Max.
Vortag4,7
Preis82.800
Kupon2.500
Tagesspanne4,545 - 4,734
Eröffnung83.463
Fälligkeit01 DEC 2032
52 W. Spanne0,826 - 4,927
Preisspanne82.563 - 83.894
1J Performance406,17%
Wie ist Ihre Einschätzung zu Italien 10-Jahre?
oder
Der Markt ist derzeit geschlossen, die Abstimmung ist während der Handelszeiten möglich.

Italien 10-Jahre Nachrichten


Italien 10-Jahre Analyse


Technische Zusammenfassung

Art 5 Min 15 Min Stündlich Täglich Monatlich
Gleit. Mittelwerte Kaufen Kaufen Kaufen Kaufen Kaufen
Technische Indikatoren Stark Kaufen Stark Kaufen Stark Kaufen Stark Kaufen Stark Kaufen
Übersicht Stark Kaufen Stark Kaufen Stark Kaufen Stark Kaufen Stark Kaufen

Candlestick Muster

 

Tabelle filtern nach:

Kerzeneigenschaften:

Zeitrahmen
Art
Musterindikation
Reliabilität
Muster Zeitrahmen Reliabilität Kerzen vorher Kerzenzeit
Vollständige Muster
Three Outside Up 1M 1 Sep. 2022
Advance Block Bearish 1H 3 07.10.2022 16:00
Bullish Engulfing 15 3 07.10.2022 18:15
Falling Three Methods 1D 4 03.10.2022
Gravestone Doji 1W 5 28.08.2022
Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Italien 10-Jahre Diskussion

Was denken Sie über Italien 10-Jahre Anleiherendite
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
no name
no name 26.09.2022 16:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Na klopft die Meloni schon an der EZB-Tür? "Bitte bitte kauft unsere Schrottanleihen bitte..."
Goldmann Suchs
Goldmann Suchs 26.09.2022 16:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Deutsche Schrottanleihen kaufen sie auf jeden nicht
Markus Weibel
Markus Weibel 26.09.2022 16:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das TPI könnte bald greifen. Deutsche Anleihen raus bei der EZB und rein in Italien, Griechenland ist..... bin ich gespannt !!!
no name
no name 26.09.2022 16:32
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Nö. Nix Geld für die nun an die Macht gekommenen Ex-Faschos in Italien...Nix TPI...erst bei 10% Anleihenrendiden für IT 10Y vielleicht...
Goldmann Suchs
Goldmann Suchs 26.09.2022 8:53
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Mal sehen ob die EZB jdtzt noch das Fragmentierungstool auf den Weg bringt
Just a guy
Just a guy 26.09.2022 8:37
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
In Italien hat die Freiheit gesiegt. Nun hoffen wir mal, dass der Bürger*INNEN dieses Landes auch noch nicht ganz medfienvertrottelt ist
no name
no name 26.09.2022 8:37
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ok...Nationalstolz wollen also die Italiener haben...dann sollen die halt ihre Schrott-Staatsanleihen mit ihren Schrott-Liras kaufen...nix EU, nix EZB bitte bitte, nix Deutschland...es reicht...jeder soll ordentlich wirtschaften...Löhne in Italien müssen runter. Renten auch. Italienische Staatsanleihenzinsen sind auf 4.60% gestiegen! Sehr gut. Hoffentlich zahlt Deutschland diese Rechnung nicht. Italien soll selber seine Rechnungen zahlen.
no name
no name 25.09.2022 23:44
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
bald hier 6%? Wäre eigentlich wenig...müsste mind. 15% sein.
kurt schnell
kurt schnell 01.09.2022 9:24
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Fast schon die 4,00 Linie und diesmal kein kurzfristiger Ausreißer. Der Euro zerlegt sich langsam selber und der Schlamassel hat noch gar nicht richtig begonnen ...
kurt schnell
kurt schnell 30.08.2022 8:11
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Moin, gerade die Ausschläge beim der Rendite gesehen, sind die eigentlich normal?
Thomas Wind
Thomas Wind 30.08.2022 8:11
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Sehr irritierend. War in den letzten Tagen ein paar mal so.
kurt schnell
kurt schnell 30.08.2022 8:11
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Ja stimmt, aber die Rendite hält sich stabil bei 3,80 und das ist nicht gesund, die die 4,00 winkt schon kräftig.
Enzo Ammy
Enzo Ammy 29.08.2022 16:37
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
wird zeit das Euro ersetzt wird durch kryptowährung
kurt schnell
kurt schnell 24.08.2022 9:50
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Das geht aber stramm auf die 4,00 Linie zu. Da muss ja die EZB, wieder gewaltig Überstunden machen, um die ganzen Schrottstaatsanleihen aufzubauen, damit werde Zinssatz nicht noch weiter steigt ... Sorry der Ruro hat sowas von fertig ...
28.06.2022 10:35
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die Staatsfinanzierung durch die neue Banca d'Ital...ähhh EZB wollte ich sagen...geht auf Kosten der Nettozahlerländer munter weiter.
Harald Fischer
Harald Fischer 28.06.2022 10:35
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Die es ja einfach so mit machenNun haben wir die Lire und merken wie wir bei der Einführung des Euros belogen wurden
Denis Hoffmann
Denis Hoffmann 21.06.2022 14:02
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Kommentar wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
Scam
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung