Eilmeldung
Investing Pro 0
Black Friday SALE: Bis zu 54 % RABATT für InvestingPro+ JETZT SICHERN

W. P. Carey: Endlich wieder 5,26 % Dividendenrendite?!

Aktien 24.09.2022 09:35
Gespeichert. Lesezeichen ansehen.
Dieser Artikel wurde bereits unter Lesezeichen gespeichert
 
© Reuters. W. P. Carey: Endlich wieder 5,26 % Dividendenrendite?!
 
WPC
+0,90%
Einem Portfolio hinzufügen/entfernen
Zur Watchlist hinzufügen
Position hinzufügen

Position erfolgreich hinzugefügt zu:

Benennen Sie Ihr Beteiligungsportfolio
 

Die Dividendenaktie W. P. Carey (NYSE:WPC) (WKN: A1J5SB) weist derzeit wieder 5,26 % Dividendenrendite aus. Auf Basis der zuletzt angekündigten 1,061 US-Dollar je Aktie und einem Aktienkurs in Höhe von 80,63 US-Dollar erhalten wir diesen Wert. Ein hohes Niveau?

Nun, sagen wir es so: ein höheres Niveau. Zuletzt lag die Dividendenrendite des US-amerikanischen Real Estate Investment Trusts jedenfalls bei deutlich unter 5 %. Zwischenzeitlich hat es 4,8 % gegeben, oder auch mal einen Tick weniger.

Jetzt mit erneut 5,26 % Dividendenrendite könnte es jedenfalls so manchen Grund zum Kauf geben. Blicken wir auf W. P. Carey und die allgemeine Ausgangslage. Bewertungstechnisch könnte es durchaus ein solides Renditepotenzial geben.

W. P. Carey: Mehr als 5,26 % Dividendenrendite! Natürlich besitzt W. P. Carey mehr als 5,26 % Dividendenrendite. Trotzdem ist es ein Wert, der für einen initialen Einstieg vielleicht gar nicht so unattraktiv ist. Steigende Zinsen im Kampf gegen die Inflation haben jedoch dazu geführt, dass der Aktienkurs zuletzt wieder stärker gesunken ist. Die Tendenz könnte bestehen bleiben, dass die US-amerikanische Fed die Leitzinsen erhöht und der Aktienkurs entsprechend weiter fällt.

Allerdings ist W. P. Carey ein Real Estate Investment Trust und damit ein Unternehmen, das mehr erwirtschaftet als bloß die Dividende. So zum Beispiel die 1,31 US-Dollar, die das Management im zweiten Quartal als Funds from Operations ausgewiesen hat. Auf Basis dieses Wertes läge jedenfalls das Kurs-FFO-Verhältnis bei ca. 15,4. Ein Bewertungsmaß, das eine Gewinnrendite von über 6 % pro Jahr liefern kann. Wobei eine weitere Kernfrage ist, ob das ausreichend wäre. Die Inflation ist jedenfalls im Moment etwas höher.

Trotzdem besitzt W. P. Carey Pricing-Power. Der Real Estate Investment Trust hat 59 % der Verträge gegen Inflation gehedget, in den kommenden Monaten könnten die Preisanpassungen effektiv werden. Die restlichen Verträge besitzen hingegen vertraglich definierte Preisanpassungen. Moderates Wachstum ist dadurch insgesamt möglich, wodurch die Gesamtrendite unterm Strich höher ausfallen sollte.

Es besteht jedoch das Risiko, dass die steigenden Zinsen die Funds from Operations in Teilen aufzehren. Mit eine Nettoverschuldung von 6,7 Mrd. US-Dollar besteht eine Gesamtverschuldung. Wobei das Verhältnis im Vergleich zu einer Bilanzsumme von über 15 Mrd. US-Dollar noch vertretbar ist. Ein Augenmerk sollte jedoch darauf liegen, wie sich die Zinsen auf die operative Basis auswirkt.

Die Aktie ist auf der Watchlist… Im Endeffekt bleibe ich bei W. P. Carey im Moment noch an der Seitenlinie. Mir gefällt das Gesamtpaket sehr gut, auch die Verschuldung werte ich nicht als zu großes Problem. Allerdings: Der schwache Euro führt dazu, dass wir im Vergleich zum US-Dollar einen Aufpreis bezahlen. Wenn ich meine momentane Sicherheitsmarge von 12 % abziehe, so erhalte ich wieder unter 5 % Dividendenrendite und ein Kurs-FFO-Verhältnis von über 17. Das sieht für mich dann doch nicht mehr so preiswert aus.

Deshalb investiere ich im Moment nicht in den Real Estate Investment Trust. Sollte die fundamentale Bewertung jedoch noch preiswerter werden, so sähe die Ausgangslage gewiss anders aus.

Der Artikel W. P. Carey: Endlich wieder 5,26 % Dividendenrendite?! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Vincent besitzt Aktien von W. P. Carey. The Motley Fool empfiehlt W.P. Carey.

Motley Fool Deutschland 2022

Dieser Artikel erschien zuerst auf The Motley Fool

W. P. Carey: Endlich wieder 5,26 % Dividendenrendite?!
 

Verwandte Beiträge

2 Top-Aktien für weniger als 15 Euro
2 Top-Aktien für weniger als 15 Euro Von The Motley Fool - 26.11.2022

An den Aktienmärkten hat sich die Stimmung in den letzten Wochen extrem gedreht. Der DAX 40 hat sogar einen neuen Bullenmarkt eingeläutet. Noch Ende September ist der...

Kommentieren

Richtlinien zur Kommentarfunktion

Wir möchten Sie gerne dazu anregen, Kommentare zu schreiben, um sich mit anderen Nutzern auszutauschen. Teilen Sie Ihre Gedanken mit und/oder stellen Sie anderen Nutzern und den Kolumnisten Fragen. Um jedoch das Niveau zu erhalten, welches wir wertschätzen und erwarten, beachten Sie bitte die folgenden Kriterien:

  • Bereichern Sie die Unterhaltung
  • Bleiben Sie beim Thema. Veröffentlichen Sie nur Texte, die zu den genannten Inhalten passen. 
  • Respektieren Sie einander. Auch negative Meinungen und Kritik kann positiv und diplomatisch ausgedrückt werden. 
  • Benutzen Sie die anerkannten Ausdrucks- und Rechtschreibregeln. 
  • Beachten Sie: Spam, Werbenachrichten und Links werden gelöscht. 
  • Vermeiden Sie Profanität, Beleidigungen und persönliche Angriffe auf Kolumnisten oder andere Nutzer. 
  • Bitte kommentieren Sie nur auf Deutsch.

Diejenigen, die die oben genannten Regeln missachten, werden von der Webseite entfernt und können sich in der Zukunft je nach Ermessen von Investing.com nicht mehr anmelden.

Was denken Sie?
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
Posten auf
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Danke für Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass alle Kommentare erst nach vorheriger Überprüfung durch unsere Moderatoren veröffentlicht werden und deshalb nicht sofort auf unserer Webseite erscheinen können.
 
Sind Sie sicher, dass Sie diesen Chart löschen möchten?
 
Senden
 
Angehängten Chart durch einen neuen Chart ersetzen?
1000
Sie sind gegenwärtig aufgrund von negativen Nutzerbeurteilungen von der Abgabe von Kommentaren ausgeschlossen. Ihr Status wird von unseren Moderatoren überprüft.
Warten Sie bitte eine Minute bis zur erneuten Abgabe Ihres Kommentars.
Chart zum Kommentar hinzufügen
Sperre bestätigen

Sind Sie sicher, dass Sie %USER_NAME% sperren möchten?

Dadurch werden Sie und %USER_NAME% nicht mehr in der Lage sein, Beiträge des jeweils anderen auf Investing.com zu sehen.

%USER_NAME% wurde erfolgreich zu Ihrer Sperrliste hinzugefügt.

Da Sie diese Person entsperrt haben, müssen Sie 48 Stunden warten, bevor Sie sie wieder sperren können.

Diesen Kommentar melden

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kommentar

Kommentar markiert

Vielen Dank!

Ihre Meldung wurde zur Überprüfung an unsere Moderatoren geschickt
Mit Google registrieren
oder
Registrierung