x
0

Beliebteste Analysen

Beitrag veröffentlichen
Benedikt Wachsmann
Der DAX kommt nicht aus dem Knick! Von Benedikt Wachsmann - Vor 4 Stunden

Der deutsche Leitindex kommt trotz steigender US-Indizes und Partylaune an der Wallstreet nicht aus dem Knick und verharrt weiterhin deutlich unter seinem bisherigen Allzeithoch. Damit kommt die Frage...

Berndt Ebner
DAX und GBPUSD verlieren Von Berndt Ebner - 17.02.2017

Liebe Traderin, lieber Trader, herzlich willkommen zu einem neuen und hoffentlich wieder erfolgreichen Handelstag.Im folgenden Artikel zeige ich Ihnen meine heutigen Day-Tradingideen für EURUSD, ...

Markus Pütz
DAX: Bären- oder Bullenfalle? Von Markus Pütz - Vor 3 Stunden

Nikkei: Tageswolke hat gehalten Marktkommentar: Der Dax fiel Freitag auf 11757 Punkte, konnte nachbörslich aber wieder deutlich darüber ansteigen. Widerstandszone bleibt der Bereich zwischen...

Markus Fugmann
Charakter-Test! Videoausblick   Von Markus Fugmann - Vor 4 Stunden

Der Dax steht heute vor einem Charakter-Test: ohne die Mitwirkung der US-Indizes, die heute Washingtons´s Birthday feiern, wird der Dax zeigen müssen, wie es um seine innere Verfassung ...

Jens Chrzanowski
DAX: Weiterhin im Trump-Sog Von Jens Chrzanowski - Vor 3 Stunden

Der DAX ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 11.672 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 5 Punkte über dem Wochenschluss der Woche zuvor und 12 Punkte ...

Benedikt Wachsmann
Edelmetalle: Risikoaversion steigt! Von Benedikt Wachsmann - 17.02.2017

Die Edelmetalle um Gold und Silber konnten in den letzten Handelswochen wieder deutlich zulegen. Auch die zunehmende Wahrscheinlichkeit für eine zeitnahe Zinsanhebung des FED und ein damit ...

Markus Pütz
DAX: Noch Luft nach unten? Von Markus Pütz - 17.02.2017

DOW: 20613 noch nicht überwundenNikkei: Nikkei gibt weiter nach Marktkommentar: Der Dax musste gestern leicht abgeben. Widerstandszone bleibt der Bereich zwischen 11855-11893. Der Tages- und der ...

Tyler Durden
Der DAX ist doch gar nicht bullish! Von Tyler Durden - 17.02.2017

Ich sehe die Abwärtsbewegung als untergeordnete bull flag und erwarte zwischen 11734 und 11686 die Auflösung. Optimal wäre ein pullback auf 11686 Punkte und dann ein verzögerter ...

Folker Hellmeyer
Forex Report per 20.02.2017   Von Folker Hellmeyer - Vor 2 Stunden

Der Euro eröffnet heute gegenüber dem USD bei 1.0612 (07.06Uhr), nachdem der Tiefstkurs der letzten 24 Handelsstunden bei 1.0604 im frühen asiatischen Handel markiert wurde. Der USD ...

Folker Hellmeyer
Forex Report per 17.02.2017   Von Folker Hellmeyer - 17.02.2017

Der Euro eröffnet heute gegenüber dem USD bei 1.0667 (07.49Uhr), nachdem der Tiefstkurs der letzten 24 Handelsstunden bei 1.0600 im europäischen Handel markiert wurde. Der USD stellt ...

Tyler Durden
DAX wieder im Kaufrausch! Von Tyler Durden - 17.02.2017

Das erwartete Tief bei 11420 kam leider nicht. Den Marktteilnehmern reichte bereits ein Tief mit 11480 Punkten. Tatsächlich konnte sich dadurch eine neue Range manifestieren und die übliche ...