E.ON SE (ENAG99)

10,973
+0,013(+0,12%)
  • Volumen:
    1.478.732
  • Geld/Brief:
    10,970/10,975
  • Tagesspanne:
    10,943 - 11,060

ENAG99 Übersicht

Vortag
10,96
Tagesspanne
10,943-11,06
Umsatz
63,48B
Eröffnung
10,99
52 W. Spanne
8,27-11,428
EPS
0,85
Volumen
1.478.732
Marktkap.
28,49B
Dividende
0,47
(4,26%)
Ø Volumen (3M)
5.571.073
K/G-Verhältnis
12,56
Beta
0,44
1J Performance
16,84%
Aktien im Umlauf
2.607.369.233
Nächste Bekanntgabe
09. Nov. 2021
Wie ist Ihre Einschätzung zu E.ON SE?
oder
Stimmen Sie ab, um die Ergebnisse der Mitglieder zu sehen!

E.ON SE Nachrichten

E.ON SE Analyse

Technische Zusammenfassung

Art
5 Min
15 Min
Stündlich
Täglich
Monatlich
Gleit. MittelwerteNeutralKaufenKaufenKaufenKaufen
Technische IndikatorenVerkaufenVerkaufenStark KaufenVerkaufenStark Kaufen
ÜbersichtNeutralNeutralStark KaufenNeutralStark Kaufen

E.ON SE Unternehmensprofil

E.ON SE Unternehmensprofil

Mitarbeiter
76086

  • Was ist Heute mit EON los?
    1
    • Und was war da?
      1
  • Sehr spannend !
    2
    • schöner Ausbruch, wenn demnächst kein Crash im Gesamtmarkt kommt, könnte es weiter an Fahrt gewinnen.
      1
      • Bin an Bord und optimistisch
        0
        • Kaufen und laufen lassen.
          1
          • Doppeltop?
            2
            • Warum klappt der Kurs Heute so zusammen?
              1
              • ruhig bleiben.
                1
              • 1
            • 10 cent höher , und es geht ab nach Norden.
              2
              • Kursziel erstmal 20€. Langfrist Chart sieht sehr gut aus.
                3
                • Was heisst bei Dir langfristig?
                  1
              • Na erstmal müssen die 11€ geknackt werden
                1
                • bis Ende des Jahres 12 -14 €
                  2
                  • da in Zukunft immer mehr E- Autos gibt, sollten Strom Lieferanten davon profitieren.
                    3
                    • Kommt Heute wieder die 10 Euro Marke?
                      2
                      • Heute wohl nicht
                        1
                    • Einstiegspreise für Long? ;)
                      5
                      • Jetzt noch.. das geht bald auf die 11 € zu
                        2
                    • Nicht vergessen, eon ist am Nord Stream 2 beteiligt
                      0
                      • 500 hab ich wegen der Dividende gekauft,werde sie auf Dauer behalten. Steigen auch noch im Wert, und sind somit eine gute Anlage!!! Ende des Jahres sehe ich ca.11-12€
                        1
                        • mit stetem Tropfen gibts auch schön wachsende Stalagmiten.Bald wird noch die Kadenz erhöht ....
                          0
                          • nächstes Ziel 11,50 €
                            1
                            • "So hat Berenberg das Kursziel für E.on von 10,50 auf 11,00 Euro nach oben geschraubt und die Einstufung auf „Buy“ belassen. Der Konzern sei eine treibende Kraft der Energiewende..." Ich hoffe schwer, dass sich E-On das so in der Art auf die Flagge schreibt und V E R M A R K T E T !
                              0
                              • Der Ausblick war ja auch echt solide. Hatte trotzdem nicht gedacht das der Kurs gleich so stark anzieht.
                                0
                                • Es tut sich was
                                  1
                                  • Hallo 9 Euro :-)
                                    0
                                • Ich wünschen allen die noch drin sind viel erfolg, die dividende ist ja sehr verlockend, im Gegensatz zum Kursverlauf
                                  1
                                  • Danke dir. Ja die Aktie sollte man auch nicht aufgrund vom Kursverlauf kaufen. Denke aber trotzdem das Eon in 5 Jahren weit über der 10 Euro Marke stehen wird. Und zudem hab ich dann mehr als 30% Dividende kassiert. W
                                    2
                                • Das sind doch mal gute Nachrichten: 42,5 Mio gibt es jetzt direkt vom Staat. Zusätzlich sollen (vermutlich) die bisherigen Verkäufe von Reststrommengen des Kernkraftwerks Krümmel an E.on rückabgewickelt werden. (Quelle finanzen.ch/nachrichten/aktien/vattenfall-chefin-atom-entschaedigung-letztlich-akzeptabel-1030154400) Mal schauen was der Markt daraus macht
                                  0
                                  • bin raus, 6 Monate nur Abwärts und keine Aussicht auf besserung
                                    6
                                    • Aus eigener Erfahrung wird genau zu diesem Zeitpunkt der Turnaround gestartet.
                                      0
                                    • Aussicht mittelfristig: ideas Magazin: E.ON – Ein Konzern erfindet sich neu (ideas-magazin.de)
                                      0
                                  • Hab heute die Position aufgestockt. Man muss halt hier Zeit mitbringen.
                                    0
                                    Haftungsausschluss:Fusion Media möchte Sie darauf hinweisen, dass die auf dieser Internetseite enthaltenen Daten nicht unbedingt in Echtzeit oder korrekt sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures), Kryptowährungen und Forex-Kurse werden nicht von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Daher übernimmt Fusion Media keine Verantwortung für etwaige Handelsverluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen könnten.
                                    Fusion Media, oder irgendjemand, der mit Fusion Media im Zusammenhang steht, übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aufgrund von Vertrauen in die Informationen wie Daten, Kurse, Charts und Kauf-/Verkaufssignale auf dieser Internetseite entstehen. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind. Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen.
                                    Wenn es zwischen der englischen und der deutschen Version zu Unstimmigkeiten in der Auslegung kommen sollte, gilt in jedem Fall die englische Version dieser Vereinbarung.